Hephaestus: Komplettlösung Bioshock

Hephaestus

von: OllyHart / 18.09.2007 um 20:25

Nachdem ihr die Metro-Station verlassen habt, folgt ihr dem Pfeil bis zur Tür vor der Rapture-Zentralsteuerung, die dummerweise fest verschlossen ist. Um sie zu öffnen, müsst ihr erst den Kern überlasten. Geht also durch die Tür mit der Aufschrift "Hephaestus Core". So gelangt ihr in den Kern, wo neben einem Big Daddy auch diverse Feinde und eine Kamera auf euch warten.

Habt ihr euch dieser Probleme entledigt, folgt ihr wieder dem Pfeil, der euch zu einer Kassette von Pablo Navarro führt. Nachdem ihr euch die Kassette angehört habt, lauft ihr zum Hitzeverlust-Monitor. Hier sollt ihr die EMP-Bombenhülle suchen, die mit Hilfe des Pfeils sehr leicht zu finden ist. Um diese zu füllen, müsst ihr zwei Vierteldosen Ionen-Gel, eine Nitroglyzerin-Ladung und vier R-34 Drahtbündel besorgen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Bioshock schon gesehen?

Hephaestus - Teil 2

von: Spaten112 / 23.07.2012 um 11:36

Während das Ionen-Gel überall in Hephaestus zu finden ist, bekommt ihr die Drahtbündel ausschliesslich von toten Big Daddys. Ihr wisst also, was ihr zu tun habt. Die Nitroglyzerin-Ladung befindet sich hingegen in Kyburz' Büro, das von zwei Geschützen bewacht wird und mit einem Zahlencode gesichert ist. Der Code ist das Datum des Australia Days, also 0126. Achtet im Büro auf die vielen elektrischen Drähte, die ihr am besten mit Telekinese aus dem Weg räumt. Rechts hinten befindet sich die Nitroglyzerin-Ladung hinter einer schweren Tür, die ihr mit dem unauffälligen Schalter auf der linken Seite des Tisches öffnen könnt.

Habt ihr alle Zutaten beisammen, geht ihr wieder zurück zur EMP-Bombenhülle und befüllt diese. Danach nehmt ihr sie an euch und folgt dem Pfeil bis zur geothermischen Steuerung. Achtet hier vor allem auf die heranstürmenden Gegner und das Geschütz, welches ihr möglichst schnell hacken solltet. Denn so hält euch dieses den Rücken frei, während ihr in aller Ruhe am Magma-Ventil in der Mitte des Raumes drehen könnt, um den Magma-Fluss umzuleiten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Hephaestus - Teil 3

von: Spaten112 / 23.07.2012 um 11:37

Habt ihr das getan, steigt ihr in den Lift, der euch nach unten bringt. Hier lauft ihr so lange geradeaus, bis ihr die Steuerung des Kernlifts erreicht habt. Aktiviert diese und platziert dann die EMP-Bombe im dafür vorgesehnen Slot.

Nachdem die Bombe explodiert ist, folgt ihr dem Pfeil bis zur verschlossenen Tür vor der Rapture-Zentralsteuerung, wo ihr nun die Magnetschlösser zerstören könnt. Aber Vorsicht, auf eurem Weg müsst ihr mit heftigem Widerstand rechnen. Achtet also darauf, dass ihr ausreichend Munition bei euch habt. Sobald die Schlösser zerstört sind, öffnet sich die Tür und ihr gelangt zum nächsten Abschnitt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rapture-Zentralsteuerung

von: OllyHart / 18.09.2007 um 20:26

Wartet, bis Ryan sich ausgesprochen hat und geht dann rechts am Verkaufsautomaten vorbei die Treppe rauf. Oben angekommen, kriecht ihr durch den Schacht links von euch, bis ihr zu einem Gitter kommt. Schlagt es ein und schon landet ihr in einem Raum, in dem eine Wand mit Unmengen von Zetteln bepflastert ist. Verlasst den Raum durch die Tür rechts, welche zur Ryans Büro führt. Hört ihm zu und erschlagt ihn anschliessend mit dem Golfschläger.

Nun seid ihr in Besitz von Ryans Schlüssel, den ihr in die grosse Anlage in der Mitte des Büros stecken müsst. Daraufhin offenbart euch Atlas sein wahres Gesicht. Ausserdem wird der Alarm ausgelöst. Lasst euch davon nicht beirren, lauft nach draussen und folgt der Little Sister bis in den Schacht, der nach Olympus Heights führt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Olympus Heights

von: OllyHart / 18.09.2007 um 20:27

Nachdem ihr aufgewacht seid, erzählt euch Tenenbaum erst einmal ein paar Geschichten. Anschliessend macht ihr euch auf den Weg zu Suchongs Appartement. Hierzu müsst ihr erst einmal durch die Tür im oberen Stock, welche euch von einer Little Sister geöffnet wird. Die Tür im nächsten Raum ist ebenfalls verschlossen. Um diese zu öffnen müsst ihr erst die Torkurbel finden, welche sich ganz rechts hinten in der Ecke befindet. Setzt diese danach in die Öffnung vor der Tür, um diese anheben zu können.

Danach folgt ihr dem Pfeil an einem Big Daddy und zahlreichen anderen Feinden vorbei bis zu Suchongs Apartment im Erdgeschoss der Mercury-Suiten. Hier findet ihr links die Kassette mit dem Mittel gegen die Gedankenkontrolle. Laut Tenenbaum befindet sich dieses "Versuch 192" genannte Heilmittel in einer Wohnung im zweiten Stock. Der Pfeil führt euch hin. Als ihr dort ankommt müsst ihr leider feststellen, dass Fontaine sich das Mittel bereits unter den Nagel gerissen hat. Lauft wieder ins Erdgeschoss und benutzt den Aufzug. Der Code für das Zahlenschloss lautet 5744.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr gut

17. April 2015 um 21:17 von pete911 melden

Hat mir sehr geholfen.

18. August 2012 um 10:38 von kavo melden


Weiter mit: Komplettlösung Bioshock: Olympus Heights - Teil 2 / Apollo Square / Point Prometheus / Point Prometheus - Teil 2 / Trainingsgelände

Zurück zu: Komplettlösung Bioshock: Arcadia - Teil 2 / Farmer's Market / Arcadia / Fort Frolic / Fort Frolic - Teil 2

Seite 1: Komplettlösung Bioshock
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Bioshock (17 Themen)

Bioshock

Bioshock spieletipps meint: Bioshock ist ein faszinierend anderer Shooter mit Rollenspiel-Elementen. Die Atmosphäre in der Unterwasserstadt Rapture ist dicht und durchgeknallt. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bioshock (Übersicht)

beobachten  (?