Ärger im Sand: Komplettlösung Naruto - Uzumaki Chronicles

Ärger im Sand

von: BadNero / 16.12.2008 um 18:13

Verlasse die Stadt und geh zum roten Punkt. Szenario. Die gegner sind allesamt recht schwach und so kannst du sie bequäm per 2 Kunais aus der Distanz töten. Der Weg führt dich durchein Haus und auf der anderen Seite weiter. Beim Schild mit dem Kunoha-Symbol musst du auf die Fässer springen. Weiter gehts. Die gegner hier sind leicht stärker aber immernoch schwach. Folge dem Weg,bist du über ein fenster in ein Lagerhaus kannst. Szenario. Besiege auch hier die gegner. Szenario. Nun gehts über die Kisten nach oben und über das geländer nach rechts. Über die Schwingenden kisten kannst du an die Schatzkisten kommen. An die eine Kiste kommst du nur über die Rohre, pass aber auf die Ambruste auf. Dein Ziel ist der Ausgang auf der anderen Seite. Szenario. Vergiss bei diesem Fight die Schatzkisten nicht und bedenke auch, dass du die weisen Wände, Türen und die ganzen Trennweände umhauen kannst. Dein Ziel ist eine Treppe im oberen Stock und weiter über eine 2te, ne 3te, und ner 4ten. Szenario. Weiter gehts. Überseh die Kiste hinter dir nicht. Es geht über eine weitere Treppe, dann kannst du speichern, was du auch tun solltest. Geh in den Raum. Szenario.

Boss: Gaara

Taktik: Anders als die üblichen gegner ist Gaara mit seinen Fähigkeiten schon fast unheimlich. Naja, man kennt seine Waffe ja... Sand. In der regel ist es fast unmöglich seine Abwehaltung von seiner Angriffshaltung zu unterscheiden. Kommt man ihm zu nahe attackiert er mit Sandmauern, bleibt man auf Distanzzs wirft er Sand-Kunais und hetzt einen seine Sanddoppelgänger auf den Hals.

Beste Strategie ist es, Gaara nicht aus den Augen zu lassen und Shikamarus Techniken geschikct einzusetzen. Weicht seinen Doppelgängern aus und werft selber mit kunais. Haut mit dem Poweschlag rein und benutzt, wenn die Zeit reif ist, die Macht des Fuchses. Keine Angst, soooooo stark ist er auch nicht.

Szenario.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hinatas Helfer

von: BadNero / 05.09.2007 um 22:39

Nun solltest du deine Gesundheit auf min. 250 bringen und abspeichern, dann verlasse das Dorf und geh zum roten Punkt.Kurz vorm Ziel und am Ziel giebt es jeweils ein Szenario, dann gehts zum nächsten roten punkt. Szenario.

Du darfst gegen einen echt miesen gegner Kämpfen bei dem eine regel gild: je länger der kampd dauert, je höher ist die Chance dass du ihn verlierst. Sie zu, dass du mit allem rein hasut, was du hast. Gottseidank ist er recht langsam. Szenario.

Speicher ab und übernehm die nächste Mission.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Diesmal aber wirklich

von: BadNero / 05.09.2007 um 22:39

Verlass das Dorf und geh zum roten Punkt. Szenario. Diese Mission ist genauso wie beim letzten mal, nur die Gegner sind leicht stärker und kommen in größerer Zahl. Nehm am besten noch Bomben mit zu Hilfe. Szenario.

Speichert und nehmt die nächste Mission an.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Stuntman

von: BadNero / 05.09.2007 um 22:40

Szenario. Geh zum roten Punkt. Szenario. Besiege den gegner und geh nochmal zum Anfang um einen Silberkunai aus der Kiste zu olen, dann geh wieder runter und führe deinen Weg fort. Besiege auch die anderen. Szenario. Auf deinem Weg kommen noch einige Sequänzen. Übersieh aber nicht die Kiste. Am Generator kannst du abspeichern. Dann gehts zur Maschiene. Szenario. Geh nun runter. Szenario. Besige alle Gegner. Szenario. Geh zur anderen Maschiene. Szenario. Du musst nun gegen 2 gigantische Gottesanbeter kämpfen. Sei schnell und benutze Nejis attacken, Narutos Powerschlag, seine Fuchspower und seine Distanzwaffen. Szenario.

Du hast nun das Chip-Feld "Neunschwänziger" welchen du nehmen solltest und in den du am besten folgende Chips packst:

Tai-Jutsu-ANG +1

Tai-Jutsu-ANG +2

Tai-Jutsu-ANG +3

Tai-Jutsu-ANG +4

Tai-Jutsu-ANG +5 (längliche Version)

Verteidigung +1

Verteidigung +2

Verteidigung +3

Verteidigung +4

Verteidigung +5 (längliche Version)

Kond. Sparen (s)

Perfekter Schlag

Leerer Chip2

Wenn du sie richtig legst, passen alle hinein

Speicher ab und übernehme die nächste Mission.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gefangeneneskorte III

von: BadNero / 05.09.2007 um 22:40

Jep, Dorf verlassen und ab zum roten Punkt. Szenario. Die ganze Mission läuft so ab wie immer, nur das es mal kein Zeitlimit giebt und die gegner stärker sind. Nim hier unbedingt deine Bomben und Kunais sowie andere Wurfgeschosse zur Hilfe.

In Konoha ist die Mission erfüllt.

Speichern und neue Mission annehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Naruto - Uzumaki Chronicles: Geschlossen / Massenverschwinden / Der Endkampf

Zurück zu: Komplettlösung Naruto - Uzumaki Chronicles: Spieler-Irrtum / Strafe / Der Schatz des Volkes / Öltransport / Gefangeneneskorte II

Seite 1: Komplettlösung Naruto - Uzumaki Chronicles
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Naruto - Uzumaki Chronicles (9 Themen)

Naruto - Uzumaki Chronicles

Naruto - Uzumaki Chronicles
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Bereits vor einer Weile haben sogenannte Dataminer Hinweise darauf gefunden, dass im Quellcode von Pokémon Go kn (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Naruto - Uzumaki Chronicles (Übersicht)

beobachten  (?