MH Freedom 2: Kirin der einfachste Drachenälteste

Kirin der einfachste Drachenälteste

von: Itachi_92 / 28.11.2008 um 21:37

Wenn ihr den Kirin bei der Dorfchefin auf 5* in weniger als 15 Minuten töten wollt, nehmt eine Rüstung mit guter Donnerabwehr und genug Slots für Bombardier-Juwele, z.B. Rathalosseelen und dazu nehmt ihr den Sandmannstachel.

Items:
  • Kombibücher 1-4
  • Kraft-/Panzeramulett (oder Kralle)
  • 10 Megatränke
  • 10 gebratene Steaks
  • 10 Wetzsteine
  • 2 Gr.Fassbomben+
  • 3 Gr.Fassbomben
  • 3 Splitterfische
  • 5 Kl.Fassbomben+
  • 1 Heißgetränk
  • Und die Sachen in der Objektbox
Taktik:

Geht zuerst ins Gebiet 6, denn da ist er meistens zuerst. Killt zuerst die Blangos, damit sie nicht mehr stören. Habt ihr das getan, schlagt ihr ein paarmal auf den Kirin. Wenn er dann schläft, legt ihr die Gr. Fassbomben+ vor sein Horn.

Kombiniert sie nach und zündet sie mit 1-2 Kl. Fassbomben+. Wenn sie dann explodiert sind, liegt er noch kurz auf dem Boden - da könnt ihr noch zu schlagen. Aber dannach wird er wütend, d.h. ihr solltet euch fernhalten oder sehr vorsichtig angreifen. Das wiederholt ihr dreimal und er ist TOT.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kampftipps gegen den Chameleos

von: AridaGangsta / 28.11.2008 um 21:37

Bestimmt habt ihr schon erfahren, dass gegen den Chameleos eine Feuerwaffe effektiver ist als eine Drachenwaffe. Deshalb würde ich raten, mit Kut-Ku-Bogen 3 gegen den Chameleos zu kämpfen. Denn er ist nicht nur sehr effektiv gegen den Chameleos, sondern auch mit dem aufgeladenen Streuangriff kann man das Vieh ganz einfach und schnell in einem Gebiet aufspüren, da er meist unsichtbar ist und man deshalb nicht weiß, von wo er als erstes angreifen wird.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

diese waffe kann man zu dem zeitpunkt noch nicht haben^^

10. Februar 2009 um 16:15 von gelöschter User melden


Fatalis

von: fabi24296 / 28.11.2008 um 21:40

Wenn ihr Fatalis das erste Mal macht, würde ich Akantorbogen empfehlen. Wenn es geht, mit Freunden gegen kämpfen.

Items:
  • 10 Tränke,
  • 2 Maxitränke,
  • 10 Megatränke,
  • Kraftbeschichtungen,
  • leere Flaschen und Nitropilz,
  • 1 Teleporter und (Mega-) Demonenmittel,
  • Kraftkralle usw.

Wenn die Quest beginnt, setzt Teleporter ein. Holt euch die Items aus der Box, sammelt Baliste und geht wieder zu Fatalis. Dann lockt es zur Rechten der Kanone bei der unteren Ebene. Wenn das Monster dort ist, könnt ihr es aus einiger Entfernung ohne Mühe abschießen. Doch wenn es fliegt lauft ins Haus und wartet 10 Sekunden - dann geht wieder raus. Nach wenigen Minuten flieht es. Setzt in der nächsten Ebene den Dragonator ein.

Dann schießt es weiter ab. Dies wiederholt ihr bis es 6 mal geflohen ist. Dann setzt die Balise ein. Wenn ihr keine mehr habt, schießt es noch etwas ab. Nach ca. 50 Minuten ist es tot.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

du bist warscheinlich der schlechteste mhf2 spieler den es je gegeben hat!!!! wichser

18. Januar 2009 um 20:23 von SeeCrul melden


Schwachpunkte der Wyvern

von: P1345 / 28.11.2008 um 21:41

  • Yian Kutku: Sein Kopf ist die größte Schwachstelle. Am besten ihn verwirren und dann seinen Schädel angreifen.
  • Monoblos-Diablos: Am meisten schwächt sie der Angriff auf ihre Beine - also immer zwischen den Beinen schlagen.
  • Rathalos-Rathian: Deren schwächster Punkt ist der Kopf oder die Beine - aber nur den Kopf atackieren wenn sie einen Feuerball schießen.
  • Chamäleos: Sein Kopf ist seine gröste Schwäche. Immer den Kopf angreifen - am besten mit einer starken Feuerwaffe.

Bei solchen Wyvern is es immer gut eine starke Ausrüstung bei sich zu tragen:

  • Yan kutku: Frostschneide+ Machete+ Weiser Tod usw
  • Monoblos oder Diablos: Khezu-Schokschwert Machete+ Donnerfluch usw
  • Rathalos-Rathian: Machete+ Schwarze Klinge Titernja Plesiothkristallschwert usw
  • Chamäleos: Dschinn Strahlenkranz Verbesserte Barbaroiklinge Karmesinrotelanze Kutku Jagdbogen 3

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gaoren ohne großen Aufwand

von: XxLunethxX / 28.11.2008 um 21:44

Wenn ihr Gaoren einfach nur vertreiben wollt braucht ihr das hier:

Waffe: Doppel-Drachen

Rüstung: Ca. 300 DEF + Schärfefähigkeit erhöht

Items:

  • 10x Trank
  • 20x Wetzsteine
  • 1x Kleine Fassbombe

Nach dem Video geht ihr zur Vorratsbox und nehmt dort alles raus. Geht zu den Speeren im Basislager und drückt dort Kreis. Sammelt so viele Balliste S wie möglich. Jetzt geht in Gebiet 2 und wartet auf ihn. Aber Vorsicht: Gaoren setzt in jedem Gebiet am Anfang seinen grünen Kugelball Angriff ein. Legt die Vorratsgroßen Fassbomben und zündet sie mit der kleinen Fassbombe.

Dämonisiert und kämpft immer gegen sein linkes Hinterbein mit der Kreis + Dreieck Attacke. Irgendwann wird es ein bisschen rötlich und bald dann blutrot. Eure Waffenschärfe wird extrem schnell sinken, schärft also dann nach wenn zum zweiten mal "Die Waffenstärke ist gesunken" kommt. Wenn Gaoren zur Brücke geht, geht auch auf die Brücke und wartet bis sein Angriff vorbei ist.

Dann hüpft ins Maul und legt die Anti-Drachen-Fassbomben. Kämpft einfach gegen ihn weiter bis er an dem Fort ankommt. Wenn ihr gut Eier tragen könnt, nehmt die Kanone aus dem Kugelvorrat neben den Speeren und lauft los. Es werden euch im nächsten Gebiet Iopreys angreifen. Geht zuerst schräg nach rechts, dann nach links, wieder nach rechts und dann durchs Tor. Das ist der einfachste Weg die Kanone durchzubringen.

Schießt dann die Kanone ab wenn der Kopf aus dem Nebel rausschaut. Wenn ihr es nicht schafft die Kanone heil durchzubringen, geht ohne die Kanone zur Fort und schonmal zum Gebietsanfang. Kämpft gegen Gaoren und wenn er schon kurz vor der Fort ist, geht auf die Fort. Jetzt wartet bis er sich ans Fort hängt und fahrt die Speere aus. Jetzt schießt noch mit Ballisten auf ihn und haut ihn noch ein bisschen aufs Bein.

Wenn die Zeit um ist kommt "Sieg!" und danach endlich "Ziel erreicht!".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: MH Freedom 2 - Kampftipps: Gravios auf G = Kinderspiel / Fatalis leicht gemacht / Ein lästiges Paar in 15 Minuten / Aschener Lao Shan Lung / Nervige Krabben

Zurück zu: MH Freedom 2 - Kampftipps: Lao Shan töten / Akantor alleine besiegen / Yian Garuga (im Dschungel) / Giadrome, Velocidrome, usw... / Monoblos kurz

Seite 1: MH Freedom 2 - Kampftipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

MH Freedom 2

Monster Hunter Freedom 2 spieletipps meint: Die Monsterjagd geht mit Online-Modus und vielen spektakulären neuen Monstern noch überzeugender in die zweite Runde. Artikel lesen
84
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

MH Freedom 2 (Übersicht)

beobachten  (?