MH Freedom 2: Dringende Dorfques: Ein lästiges Paar

Dringende Dorfques: Ein lästiges Paar

von: Blubelly / 28.11.2008 um 23:38

Erst einmal zu den Questzielen selbst. Der Rathalos und seine Partnerin, Rathian, sind beide gut entwickelte Wyvern mit starken Flügeln, Krallen und Beinen. Während der männliche Rathalos, auch Los gennant, bei Blickkontakt sofort aus der Luft angreift und sein Gebiet über die Luftsphäre patroulliert, bleibt Rathian eigentlich nie lange von ihrem Nest weg und bewegt sich im Kampf auf der Erde fort.

Spekulationen, dass die Königin der Erde ihrem Lebensgefährten in Sachen Schnelligkeit und Angriffsstärke weicht, lassen sich nicht abwenden. Der Rathalos ist nun einmal stärker, sowohl defensiv, als auch in der vollen Offensive. Nun zu der Ausrüstung. Nehmt bei dieser Quest auf jeden Fall einen Hammer mit, auch wenn ihr bereits Erfahrung mit diesen Wyvern in der Gilde gemacht habt.

Dann werdet ihr mit jedem von beiden in 12 bis 15 Minuten fertig, auch wenn ihr nur die besten Angriffschancen ausnutzt. Das beste Exemplar und die beste, am leichtesten erhältliche Waffe ist der Ambosshammer. Mit 884 Angriff sollte man die beiden schnell über den Haufen schnetzeln. Man fertigt ihn aus Eisenstürmer  Eisenstürmer+  Ambosshammer. Dazu werden einfache Erzmaterialien und schließlich 2 Gravios-Panzer gebraucht.

Gravios ist in keinster Weise einfach zu besiegen, aber zu dem Zeitpunkt dieser Quest solltet ihr ihn bereits besiegt haben. Natürlich gehen andere Hämmer auch. Selbst mit Eisenhammer+, 824 Angriff, solltet ihr das lästige Pärchen einfach besiegen können. Diablos-Schläger und Company meinentwegen. Ausser Stärke ist hier nichts wichtig. Zur Rüstung bleibt nichts zu sagen. Wie immer möglichst viel Abwehr und keine -25 Feuerabwehr�

Objekte solltet ihr auch welche dabeihaben. Für das ultimativ schnelle besiegen der Wyvern eignen sich Kraftsamen + ein Megadämonmittel. Schluckt ihr beides und habt ihr auch noch Kraftamullett dabei, beträgt euer Angriff 1000+. Wenn das mal keine Stärke ist� Tränke werden so gut wie keine benötigt, wenn ihr Hammer benutzt, nehmt so viele mit, wie ihr denkt, dass ihr braucht.

Bedenkt, dass ihr euch nicht wirklich die Finger dreckig machen müsst, sondern ihr mit meiner Taktik nur angreift, wenn die Wyvern überhaupt keine Gegenwehr leisten kann. Keine Schockfallen, beruhigt euch wieder. Weitere Objekte wie Panzersamen und Megapanzerhaut auch nach belieben. Psychoserum eventuell, wobei man die Wyvern auch einfach automatisch entdeckt, Fähigkeiten benötigt man auch keine.

Ich habe es mit Eisenstürmer+ und ohne ein einziges Objekt geschafft, dass den Status erhöht. Und, glaubt mir, ich bin nicht gerade der talentierteste Jäger. Nun zur Mission selbst. Sie findet in der entzückenden Zone� Wald und Hügel� statt, die Zeitbegrenzung liegt bei unnötigen 50 Minuten. Die Questbelohnung ist die höchste die wir bisher je erlebt hatten. Als Belohnung winken uns haufenweise seltene Rathalos und Rathian-Materialien, von denen wir in der Gildenstufe** nur träumen konnten.

Aber natürlich ist die Quest vor allem eine Quest zum �weiterkommen�. Nehmt sie an, wenn ihr den ganzen Krempel gesammelt habt, vor allem, wenn ihr Panzersamen wollt, könnte es eine Weile dauern, bis er im Kramladen angeboten wird. Kombiniertipp: Bitterkäfer + Honig = Katalysator. Katalysator + Kraftsamen = Dämonmittel. Dämonmittel + Helles Extrakt = Megadämonmittel. Das gleiche geht mit Panzersamen. Waffe schmieden und los geht es.

Alles aus der Objektbox krallen, Rationen und Gegengift sind am wichtigsten. Wenn vorhanden, einen Kraftsamen und ein Megadämonmittel trinken. Lauft über das Gebiet 3 in das 4., dann in das 5. Wenn ihr in einem der Gebiete Rathian oder Rathalos entdeckt habt, bleibt im Gebiet und werft einen Farbball auf ihn/sie. Zieht eure Waffe. Die Kampftaktik selbst lässt sich in ein paar Sätzen ausdrücken:

Benutzt die Wyvern ihre Feuerball-Attacke am Boden, seitlich an sie ran laufen und mit Dreieck+Dreieck+Dreieck auf den Kopf, oder, Notfalls, auf den Hals schlagen. Gleich nach einer Kombi, war selbst erstaunt, wie schnell es ging, sollte er/sie den Schädel schüttelt oder wütend werden. Um gleich einen Treffer zu vermeiden, da die Wyvern brüllt und ihr euch nicht bewegen könnt, solltet ihr gezielt gegen die Klaue auf den Beinen rollen.

Diese wird euch nämlich beim Brüllen leicht anstupsen, und ihr könnt, so lange die Wyvern weiterbrüllt, euch in Sicherheit bringen. Wenn sie wütend ist, kann man bei der Feuerball-Attacke genauso attackieren, wie im normalen Zustand. Nur so angreifen, bis Ian oder Los verwirrt ist. Dann an ihren Kopf rennen, zwei 3*Dreieck Kombis auf den Kopf. Rathian sollte danach besiegt sein, Rathalos lebt eventuell noch einwenig weiter. I

an war bei mir nach zwölf Schlägen, also vier Kombos auf den Kopf verwirrt, danach besiegt. Wenn die Wyvern den Kopf schüttelt, besser nicht angreifen. Wird man getroffen ist es aber auch nicht schlimm. Bei der Feuerball-Attacke muss man halt etwas Geschick haben, um beim hinrennen nicht getroffen zu werden. Ob er/sie drei oder einen Feuerball spuckt ist eigentlich nicht wichtig.

Zusatztipps: Trefft ihr die Wyvern in keinem der Gebiete an, Psychoserum schlucken, oder die Geste� Winken wahlen und dem Heini in dem Heißluftballon zuwinken, dass seht ihr, wo sie sind. Die auswählen, die näher an euch dran ist und hinrennen. Welche ihr zu erst besiegt, macht keinen Unterschied. Manchmal müsst ihr abwechselnd gegen sie kämpfen. Dann beide über Farbbälle im Auge behalten und darauf achten, dass keine in das Gebiet 5 zum schlafen fliegt.

Denn so erholen sie sich so gut wie gar nicht. Wenn beide sich in einem Gebiet befinden, meist im 4. rausgehen, vollständig heilen, wenn nötig und wieder rein. Versuche vorsichtig, beide mit einem Farbball zu werfen und warte, bis eine aus dem Gebiet fliegt. Im Gebiet 9 wird Rathalos gefährlich. Die Kamera ist hier alles andere als gut und hier kannst du Rathalos Luftattacken kaum entkommen.

Anders, als manche sagen, sind Dungbomben hier nicht nötig. Ich habe nämlich einen Tipp, wie ihr gegen Los besser ankommt und gegen Ian ganz normal weiterkämpfen könnt. Aus Gebiet 3 in das neunte laufen, bis zum anderen Ende rennen. Die Wyvern sollte euch nun sehen. Spielt Köder und lauft wieder in das andere Ende des Gebiets. Hier ist eine kleine Plattform. Die Wyvern sollte euch nachrennen und ihr könnt sie hier weiter bekämpfen, bis sie wegfliegt.

Ein Tipp zu den Bewegungen: Wenn Rathalos hochfliegt, um anzugreifen, in seinen Schatten treten, bis ihr merkt, dass er seinen Angriff vollführt hat. Aus diesem Winkel kann er euch nämlich nicht treffen. Wenn ihr direkt unter ihm seit. Nachdem die Wyvern ihre Rennattacke ausgeführt hat, könnt ihr daran, wie sie sich wieder zu euch dreht, bemerken, was sie vorhat. Dreht sie sich schneller, wird sie eine weitere Rennattacke ausführen. Dreht sie sich langsam und steht dabei stocksteif, führt sie ihre Feuerball-Attacke aus. Nach einer Weile habt ihr das Gefühl dafür entwickelt!

Tja. Jetzt liegt alles an euch. Ich habe es beim ersten Versuch geschafft, dass heisst, du brauchst etwa 0.5 Versuche! Du brauchst keine Blitzbomben und keine etlichen Anläufe! Hol dir die Rathalos-Platten, Rathian-Stacheln, Panzer, Schuppen, etc. Ihr könnt später wiederkommen und sie fangen, mit einer anderen Waffe versuchen, Schweif anschlagen, etc. Das ich vom Schreiben des Artikels müde bin, verzichte ich auf weitere müssige Nachgespräche.

Shen Gaoren und weiter harte Dorfquests warten auf euch!

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Geiler beitrag xD

15. Juli 2009 um 23:04 von Raks melden

Danke für die perfekte Taktik!!! Durch das habe ich die Quest endlich geschafft!!

05. Mai 2009 um 21:36 von PokeAss melden

sehr detailiiert

28. September 2008 um 13:52 von gelöschter User melden


Nebenquests

von: Taiki14 / 26.08.2008 um 18:28

Bis zum Jägerrang4 werdet ihr hin und wieder auf Sammelquests stoßen. Hier werde ich mal erklären wo man in etwas spezielleren Quests die Objekte findet um sie zu beenden.

Herz in die Hose gerutscht: Ihr müsst PepeZungen abliefern. Nicht sonderlich schwer, wäre da nicht der Tigrex. Ihr werdet auf ihn treffen wenn ihr in Gebiet 6 kommt. Versucht an ihm vrobeizukommen oder wartet kurz. Wenn ein Schatten in das Gebiet kommt in dem ihr seid, verschwindet. So müsstet ihr es sicher überstehen.

Khezu-Larven: Es gibt Quests in denen man Khezu-Larven abliefern muss. Diese befidnen sich ganz oben auf dem Berg in Gebiet 8. Dort muss man bei der Haut abbauen, weshalb ihr Spitzhacken mitnehmt. Ihr könnt eine Khezu-Larve tragen und müsst dann zum Lager. Ausserdem bekommt man Schaden wenn man sie trägt. Nehmt entweder einen Teleporter mit oder lasst euch einmal töten.

Pisces-Lebern: Diese Lebern bekommt ihr wenn ihr Cephalos und Cephadrome tötet. Das schwere in diesen Quests ist, dass ihr die Pisces nicht aus dem Boden bekommt. Nehmt euch Schallbomben mit und auch zum nachkombinieren. Dann müsst ihr es schnell töten. meist hapert es bei diesen Quests an der Zeit.

Spezialpilze: geht einfach nach gebiet 5. Dort laufen ein paar Mosswine rum. Dort wo sie schnüffeln könnt ihr sammeln, manchmal bekommt ihr hier die Pilze. Oder einfacher: Tötet die Mosswine. Wenn sie verschwinden, werden sie einfach wieder auftauchen. So bekommt ihr die Pilze schnell.

Gebirgskräuter: Im Gebirge bei den Pflanzen in Gebiet 6, 7 und 8.

Goldenfische: ihr werdet zweimal auf diese Quest stoßen. Einmal im Dschungel und einmal in der Wüste. In der Wüste tauchen die Fische in gebiet 7 & 6 auf. Schaut ins Wasser bei den Angelstellen und haltet nach einem Goldenen Fisch ausschau. Ist er nicht hier, geht ins andere gebiet und schaut dort in der Angelstelle nach. So geht ihr hin und her.

Im Dschungel hat es nur eine Stelle mit den Fischen. in gebiet 9. Macht es hier einfach genauso, geht raus und dann wieder in das Gebiet zurück.

Um den Fisch auch wirklich zu fangen, nehmt Goldenfischköder mit. Ihr kombiniert sie aus Leuchtkäfer und Wurmbienenlarve.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ja sehr danke!!!!!

12. Dezember 2008 um 10:32 von KingHafer melden


G-Rang Info

von: Blubelly / 15.11.2008 um 12:13

Da oftmals viele Fragen gestellt werden, wie „Woher bekomme ich Material Gummihaut+?“, darauf geantwortet wird „G-Rang Gypceros“, darauf wiederum eine weitere Frage namens „Was ist G-Rang?“, werde ich das Problem ein für alle mal aus der Welt schaffen.

Der Gildenrang, auch G-Rang, G-Class oder auch einfach G genannt, ist eine Reihe an besonders schwierigen Quests, in denen besonders schwierige Zielmonster und schwere Bedingungen auftauchen. Dennoch bietet sie Jägern eine Möglichkeit dazu, sich zu beweisen, und es mit Riesenmonstern aufzunehmen, von denen man in den Dorfquests gar nicht einmal träumen könnte.

Doch auch das herausfordern normaler Monster, wie dem Khezu bringt viele Früchte. Denn man erhält beim besiegen eines Monsters spezielle, verbesserte Materialien, die oftmals „Hart“ oder „+“ im Namen haben, ausserdem auch verbesserte Varianten von Materialien, wie „Strombeutel“ ---> „Donnerbeutel", "Riesenknochen“ ---> „Robuster Knochen" Auch andere Materialien, die nicht nur von Monstern kommen, wie „Karbalit-Erz“, können auf Sammelquests in der G-Class gefunden werden, während es im Dorf und normalen Gildenquests nur bis „Drachenit-Erz“ geht. Solltet ihr also auf Materialiennamen treffen, die ihr nicht kennt, oder die beeindruckende Namen, wie „Höllenbeutel“ von Flammenbeutel, „Feuerzellenstein“ von Feuerstein treffen, wisst ihr bescheid.

Um die G-Class zu erreichen, müssen bei dem in rosa gekleideten Fräulein alle „Schlüsselquests“ beendet werden, um die dringende Quest „Der sich nähende Gaoren“ freizuschalten. Nachdem sie beendet wurde, können bei dem anderen Fräulein, das bis jetzt noch kaum ein Wort mit euch geredet hat hochrangige Gildenquests angenommen werden.

Natürlich sind diese Quests viel schwieriger, als die normalen, aber auch die Waffen, die ihr nun fertigen könnt und eure Erfahrung sind in Sachen Möglichkeiten gewachsen!

Es kann losgehen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Queststufen (Dorfchefin)

von: TransformerKing / 07.01.2009 um 23:48

Queststufe aufsteigen (Dorfchefin)

Hier ist eine Liste, welche Quests ihr schaffen müsst um jeweils eine Queststufe aufzusteigen.

Wenn man die nötigen Quests erledigt hat, kommt eine Dringende Quest die man schaffen muss um eine Queststufe aufzusteigen. (Die Nummern der Quests stimmen nicht immer, da sie vom Spielverlauf abhängen.)

1*-2* *

  • 03 5 Giaprey töten (Jage die Fleischfresser!)
  • 04 3 Pepe Zungen abliefern (Herz in die Hose gerutscht)
  • 05 3 Blangos töten (Töte die Blangos)

Dringende Quest: Den Giadrome erjagen (Anführer der Fleischfresser)

2* *-3* * *

  • 05 Den Bulldrome erjagen (Waghalsiger Bulldrome-Jäger)
  • 10 Den Yian Kut-Ku erjagen (Dschungelgefahr)
  • 11 Den Congalala erjagen (Das weitaus seltenste Untier)
  • 17 3 Pisces-Lebern abliefern (Legendenleber)
  • Dringende Quest: Den Khezu erjagen (Schatten im Schnee)

3* * *-4* * * *

  • 05 10 Blangos töten (Blango-Tötungstaktik)
  • 10 Den Daimyo Hermitaur erjagen (Der lauernde Wüstenriese)
  • 13 Den Gypceros erjagen (Gypceros: Giftiger Terror)
  • 18 10 Spezialpilze abliefern (Pilzprofit)
  • Dringende Quest: Den Blangonga erjagen (Der Herrscher des Schnees)

4* * * *-5* * * * *

  • 07 Den Monoblos erjagen (Schlacht der Blos)
  • 12 Den Basarios erjagen (Basarios: Unsichtbare Gefahr)
  • 13 Den Shogun Ceanataur erjagen (Anführer in Flammen)
  • 16 15 Stück Kohle abliefern (Mehr Kohle, bitte!)
  • Dringende Quest: Den Tigrex erjagen (Absolute Macht)

5* * * * *- Sonderquests

  • 04 Den Gypceros und den lilanen Gypceros erjagen (Die Giftbelagerung)
  • 06 Den Diablos erjagen (Der Ausreißer Diablos)
  • 08 2 Daimyo Hermitaur erjagen (Ultimatives Krabbenmahl)
  • 11 Den Gravios erjagen (Terror des Gravios)
  • Dringende Quest: Rathalos und Rathian erjagen (Ein lästiges Paar)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Jäger-Ränge (Versammlungshalle)

von: TransformerKing / 07.01.2009 um 23:51

Die Jäger-Ränge

Die folgende Liste zeigt alle für die Jäger-Ränge erforderlichen Quests. Die Nummern der Quests stimmen nicht immer, da sie vom Spielverlauf abhängen.

Jäger-Rang 2

3* * *-4* * * * Quests

  • 04 Den Giadrome erjagen (Giadrome - Überfall)
  • 14 Den Cephadrome erjagen (Der Landhai)
  • 15 Den Diamyo Hermitaur erjagen (Der lauernde Wüstenriese)
  • 21 Den Congalala erjagen (Der Störenfried)
  • Dringende Quest: Den Blangonga erjagen (Der Herrscher des Schnees)

Jäger-Rang 3

4* * * *-5* * * * * Quests

  • 08 Den Plesioth erjagen (Meister des Riesensees)
  • 09 20 Hermitauren töten (Hermitaur - Abendsonate)
  • 14 Den Shogun Ceanataur erjagen (Schere im Himmel)
  • 17 20 Bullfangos töten (Ärger im Wald)
  • 19 Den Iodrome erjagen (Der Ioprey - Anführer)
  • Dringende Quest: Den Tigrex erjagen (Absolute Macht)

Jäger-Rang 4

5* * * * *-6* * * * * * Quests

  • 03 Den Diablos erjagen (Der Ausreißer - Diablos)
  • 04 Den Gravios erjagen (Mut in der Sumpfzone)
  • 05 Den Rathalos erjagen (Domäne des Königs)
  • 07 Die Rathian erjagen (Die Königin steigt herab)
  • Dringende Quest: Verteidige das Fort vor Shen Gaoren (Der sich nähernde Gaoren)

Jäger-Rang 5

6* * * * * *-7* * * * * * *Quests

  • • 04 Den Giadrome erjagen (Würdiger Gegner - Giadrome)
  • • 05 Den Bulldrome erjagen (Waghalsiger Bulldrome - Jäger)
  • • 08 2 Gendromes erjagen (Das Giftzahn - Duo)
  • • 09 Den Cephadrome erjagen (Verfolgung der Sandwyvern)
  • • 10 2 Daimyo Hermitauren erjagen (Ultimatives Krabbenmahl)
  • • 11 Yian Kut-Ku und blauen Yian Kut-Ku erjagen (Von Yian Kut-Kus umzingelt)
  • • 12 Den Congalala erjagen (Conga - Gegenangriff)
  • • Dringende Quest: Verteidige das Fort vor Lao Shan Lung (Lao-Shan Lung naht!)

Jäger-Rang 6

7* * * * * * *-8* * * * * * * *Quests

  • • 04 2 Blangongas erjagen (Zweimal Gebrüll im Schnee)
  • • 07 Den roten Khezu erjagen (Roter Schatten des Sumpfes)
  • • 12 Den Grünen Plesioth erjagen (Terror unter Wasser)
  • • 16 Den Rathalos erjagen (Töte den Rathalos!)
  • • 18 Den Basarios erjagen (Basarios: Unsichtbare Gefahr)
  • • Dringende Quest: 2 Tigrex erjagen (Land der Beben)

Sonderquests

8* * * * * * * *Quests

  • • Den schwarzen Diablos erjagen (Das wilde "Schwarze Horn")
  • • Den schwarzen Gravios erjagen (Schwarzer Fels im Sumpf)
  • • Den azuren Rathalos und die rosa Rathian erjagen (Blauer Himmel, rosa Erde)
  • • Den silbernen Rathalos erjagen (Wehre den silbernen Rathalos)
  • • Die golden Rathian erjagen (Suche das goldene Phantom)
  • • Dringende Quest: Die Stadt gegen Shen Gaoren verteidigen (Der sich nähernde Gaoren)
  • • Dringende Quest: Den Akantor töten (Aufstieg zum Gipfel)

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Cool hiflt

14. September 2013 um 21:57 von GlurakHD melden

cool jo

08. Januar 2009 um 19:29 von Mopzy melden


Weiter mit: MH Freedom 2 - Quests: Legendenleber! / Die letzte Einladung / Die letzte Einladung / Roter Fatalis leicht gemacht! / Alle Gildenquests

Zurück zu: MH Freedom 2 - Quests: Ein lästiges Paar ganz einfach / Dringende Quests in der Guildenhalle / Roter Fata zu Zweit / Khezu-Larven / Geile Quest

Seite 1: MH Freedom 2 - Quests
Übersicht: alle Tipps und Tricks

MH Freedom 2

Monster Hunter Freedom 2 spieletipps meint: Die Monsterjagd geht mit Online-Modus und vielen spektakulären neuen Monstern noch überzeugender in die zweite Runde. Artikel lesen
84
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom 2 (Übersicht)

beobachten  (?