Medical Pavillon - Teil 4: Alternative Lösung

Medical Pavillon - Teil 4

Nun findet ihr das Plasmid Wrench Jockey, durch das ihr im Nahkampf einen härteren Schlag habt. Nun geht zurück zu der Stelle, wo ihr euch für die beiden Wege entscheiden konntet. Hier fällt sofort eine Schrotflinte ins Auge, die verlockend im Raum liegt. Wenn ihr die Waffe aufhebt, geht das Licht aus und Splicer greifen euch an. Versucht eure Feinde mit euren Plasmiden zu erledigen in Kombination mit der Rohrzange. Habt ihr diese Situation gemeistert, kann nun das Telekinese Plasmid geholt werden. Lauft links in Richtung Dandy Dental wo ihr dann bei der Ballmaschine das Plasmid findet.

Nun müsst ihr zurück ins Foyer der Chirurgie. Dort schmeißt ein Splicer mit Bomben, welche ihr nun, dank eurer neu erworbenen Fähigkeit der Telekinese, zurückwerfen könnt. Werft eine der Ladungen in den verschütteten Durchgang, damit dieser wieder freigesprengt wird. Geht nun durch den gerade freigewordenen Durchgang. Nun seid ihr in Steinmanns Komplex, der von diversen Sicherheitsbots und Selbstschussanlagen geschützt wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Bioshock schon gesehen?

Medical Pavillon - Teil 5

Tastet euch vorsichtig voran und erledigt die Gerätschaften mit ionischer Munition. Hier könnt ihr nun auch ein Tonikum finden, dass ihr wahrscheinlich nie wieder ablegen werdet. Die Rede ist dabei von der statischen Entladung, die auf dem Korridor zu Dr. Steinmanns OP liegt. Mit diesem Tonikum wird jeder Gegner der euch schlägt unter Strom gesetzt und erleidet Schaden. Im OP angekommen müsst ihr Steinmann den Gar ausmachen.

Er ist ein ziemlich hartnäckiger Zeitgenosse dem Kugeln nicht soviel ausmachen. Nutzt hier die Umgebung und beschmeißt ihn mit den Gasflaschen, oder versucht in die Benzinlachen zu locken. Wenn er dort drin steht, könnt ihr diese entzünden. Wenn der Doktor im digitalen Nirwana ist könnt ihr ihn Filzen und den Schlüssel aufnehmen. Nun könnt ihr die Chirurgie wieder verlassen und zurück ins Foyer gehen.

Dort begegnet euch eine Little Sister, da Ihr Big Daddy getötet wurde. Sie ist somit schutzlos und euch ausgeliefert. Über Funk sagt euch Tennebaum, dass ihr die Mädchen retten könnt. Nun liegt es an euch welchen Weg ihr einschlagen wollt. Tötet das Kind und bekommt 160 Punkte Adam, oder heilt es, und ihr bekommt nur 80 Punkte. Euer Verhalten gegenüber de Little Sisters ist Spielentscheidend.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Medical Pavillon - Teil 6

Nun habt ihr, egal wie ihr euch entschieden habt, Adam ergattert, welches ihr in einem Gathers Garden, das sind Geräte an denen ihr für ADAM euer Alter Ego aufmotzen könnt.

Nun könnt ihr euch zurück Notzugang bewegen. Auf dem Weg dorthin bittet euch Atlas einen Big Daddy zu erledigen. Ladet eure Waffen nach, füllt euer Eve auf und seht zu, dass eure Gesundheit bei 100% ist. Die ersten Big Daddys sind nicht gerade einfach zu töten. Big Daddys hört und spürt man schon von weitem, so sollte es kein Problem sein einen Ausfindig zu machen.

Setzt den Big Daddy mit dem Electrobold unter Strom, und schießt dann mit der MP oder der Schrotflinte. Wenn ihr Munition besitzt die panzerbrechende Eigenschaften hat, so ist das ein Vorteil. Wenn der Big Daddy erledigt ist, könnt ihr euch seiner Little Sister widmen, und sie entweder heilen oder ausbeuten.

Nun müsst ihr zurück zum Medical Pavillon um die Tauchglocke nach Neptunes Bounty zu finden. Mit dem Kompass wird der Weg angezeigt. Seid aber vorsichtig bei dem Weg zurück, da Splicer auch in Gebieten die bereits erforscht wurden von uns, immer wieder mal auftauchen. Betretet die Tauchkugel und fahrt Richtung Neptunes Bounty.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hafenviertel

Nun möchte Atlas, dass ihr den U-Boot Hafen findet, welcher sich in der Fischfabrik befindet. Auf dem Weg dorthin wird euch eine Little Sister samt Beschützer begegnen. Dieses Mal handelt es sich um eine Rosie, eine Big Daddy Variante die noch stärker bewaffnet ist. Aber mit panzerbrechenden Waffen und dem Eletrobold sollte der Big Daddy zu erledigen sein.

Vorsicht solltet ihr in der Fischfabrik walten lassen, weil hier diverse Geschütze, darunter ein Granatwerfer, stehen. Schaltet diesen aus, und klettert die Barrikaden hinauf. Dort kommt ihr in einen Raum in dem sich eine Tür befindet an die ihr anklopfen müsst.

Hinter der Tür versteckt sich Peach Wilkons, der die Tür nur dann öffnen will, wenn ihr ihm eine Forschungskamera besorgt. Diese liegt im Büro des Hafenmeisters und der Kompass führt euch direkt dorthin. Auf dem Weg zum Büro begegnen euch diverse Splicer die ihr ausschalten solltet Auf dem Weg zu dem Büro sollte euch auch eine zweite Little Sister begegnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hafenviertel - Teil 2

Wenn ihr ADAM haben wollt, solltet ihr den Big Daddy ausschalten und die kleine Schwester ausbeuten oder retten. Nun solltet ihr rechts die Treppe hoch gehen und weiterhin dem Pfeil folgen. Hier gelangt ihr in einen Raum der mit Autokanonen und einer Kamera gesichert ist. Damit ihr in Ruhe weitermachen könnt, solltet ihr die Gerätschaften hacken oder zerstören. Letzteres wäre der sichere Weg.

Folgt nun weiter dem Kompass durch ein Loch in der Wand, der euch zu einem kleinen Raum führt. Zerstört hier das Vorhängeschloss und ihr seid im Sicherheitsraum. Hier findet ihr die Kamera die ihr besorgen sollt. Rüstet euch damit aus, und macht ein schönes Foto von dem Splicer hinter der Glasscheibe. Bitte Lächeln

Geht jetzt wieder zurück zu dem Loch in der Wand kriecht aber nicht hindurch. Zu eurer Rechten befindet sich ein kleines Vordach, auf dem ein neues Plasmid liegt. Schnappt es euch, hacked die Kamera unter euch, und springt von dem Dach. Nun lauft durch die Tür in einen Korridor. Wenn ihr an eine Stelle kommt wo der Weg sich gabelt geht erst nach links, da ihr noch zwei weitere Splicer fotografieren müsst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Alternative Lösung: Schmugglerversteck / Arcadia / Farmers Market / Arcadia / Fort Frolic

Zurück zu: Alternative Lösung: Willkommen in Rapture - Teil 3 / Willkommen in Rapture - Teil 4 / Medical Pavillon / Medical Pavillon - Teil 2 / Medical Pavillon - Teil 3

Seite 1: Alternative Lösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Bioshock (17 Themen)

Bioshock

Bioshock spieletipps meint: Bioshock ist ein faszinierend anderer Shooter mit Rollenspiel-Elementen. Die Atmosphäre in der Unterwasserstadt Rapture ist dicht und durchgeknallt. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Bereits vor einer Weile haben sogenannte Dataminer Hinweise darauf gefunden, dass im Quellcode von Pokémon Go kn (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bioshock (Übersicht)

beobachten  (?