Welt 3-2: Komplettlösung Super Paper Mario

Welt 3-2

Jetzt ist es soweit, wie in jedem Mario-Spiel folgt nun das lästige jedoch unumgehbare Wasserlevel. Spielt hier als Bowser, sein Feueratem funktioniert auf unerklärliche Weise auch unter Wasser und ist ein Segen gegen nervige Gegner. Schwimmt nach rechts bis zu einer Röhre, die ihr mit Mario betreten müsst. Im nun folgenden Teil werdet ihr immer wieder von riesigen Blooperarmen angegriffen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sie tauchen immer auf bei einer Einbuchtung wo ihr teilweise durchseht. Passt einfach auf und weicht aus so gut ihr könnt. Spuckt dem Tentakel dann Feuer entgegen und er zieht sich zurück. Über dem ersten Wasserstrudel dem ihr begegnet flippt ihr (ihr müsst zuvor natürlich Mario anwählen) und schwimmt durch den geheimen Gang. Schwimmt weiter bis ganz ans Ende das Ganges, wo eine Tafel an der Wand euch die Kombination für ein späteres Rätsel verrät.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schwimmt jetzt zurück und hoch zu einer Röhre. Bevor ihr weitergeht holt ihr euch in 3-D die Schatztruhe. Schwimmt dann durch den Gang auf der anderen Seite der Röhre, bis zum Tor. Dahinter müsst ihr, am Besten mit Bowser, einige Gegner flambieren und dann dem Pixl Stampfo zeigen, dass ihr würdig seid es dabei zu haben. Ihr müsst es dafür nur mit Bowser ansprechen, es ist beeindruckt von seiner Masse und euer Team wächst so erneut.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Stampft mithilfe des Neuzugangs den Pfostenin den Boden und eilt dann zurück zum Speicherblock. Dort seht ihr 2 Reihen à 3 Pfosten, stampft diese so ein, dass sie das auf der Tafel gezeigte Bild wiedergeben, es müssen der zweite, dritte und fünfte Pfosten eingestampft sein. Durch die neue Tür geht’s dann weiter. Schwimmt einfach nach rechts und erledigt unterwegs ein paar lästige Fische.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Irgendwann wird euch der große Blooper, von dem ihr bis jetzt nur die Arme kennt, euch empfangen. Ihr müsst immer auf seiner Augenhöhe schwimmen, bis ein Tentakel kommt und euch angreift. Mit eurem Flammenatem könnt ihr ihn leicht dazu bringen seine Pfoten bei sich zu behalten. Wenn der rote Tentakel erscheint müsst ihr darüber schwimmen und Stampfo seine Arbeit machen lassen. Drei Treffer dürften genügen, um ihm den Gar auszumachen und euren Weg zum Sternen-Block freizulegen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung Super Paper Mario: Welt 3-3

Zurück zu: Komplettlösung Super Paper Mario: Welt 3-1

Seite 1: Komplettlösung Super Paper Mario
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Super Paper Mario (9 Themen)

Super Paper Mario

Super Paper Mario spieletipps meint: Überraschend fesselndes Spiel, das sowohl Geist als auch Geschicklichkeit bis an die Grenzen fordert. Selten steckten so viele Ideen in einer Spielepackung. Artikel lesen
88
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

Die Musik aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time vom japanischen Komponisten Koji Kondo gehört zu den bekanntes (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Paper Mario (Übersicht)

beobachten  (?