Welt 1-4:: Komplettlösung Super Paper Mario

Welt 1-4:

Lauft gleich die Treppe runter zur ersten Tür. Dahinter findet ihr wieder altbekannte Gegner, nämlich Glutschwerter, an ihnen kommt ihr aber leichter vorbei als in den alten Spielen. Flippt einfach immer an ihnen vorbei, wenn sie euch im Weg sind.

Oben rechts findet ihr eine Leiter die euch zu einem Lebenspilz führt, dieser gibt euch automatisch Energie wenn ihr einmal auf 0 fallen solltet. Danachgehts nach unten rechts indie Tür. Bei den Schwertern geht es dann in 3-D wieder vorbei, bis ihr zu einer Tür mit Schloss kommt, dazu braucht ihr einen Schlüssel. Geht deshalb weiter bis zu einer Tür die vor euch in der Luft schwebt, flippt, und springt unter die Flip-Blöcke, die jeweils nur in einer Dimension existieren.

So wird die Tür für euch erreichbar wird. Drinnen geht’s nach rechts die Leiter hoch wo ihr den Schlüssel ergattern könnt, für die Tür, die euch vorhin verschlossen blieb.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geht also zu dieser zurück und durchquert sie. Jetzt wird erst mal gespeichert. Geht wieder nach rechts bis ihr an einem Blockhaufen vorbeikommt, der an der Decke hängt,schenkt ihm keine besondere Aufmerksamkeit, er wird später wichtiger. Folgt dem Weg bis zum Ende, wo ihr flippt, hochsteigt, und in die Tür geht, dort müsst ihr wieder einen Schalter treffen, und könnt dann den Raum wieder verlassen.

Der Blockhaufen von dem ich vorhin gesprochen habe ist nun teilweise geöffnet und ihr könnt mit Wurfowitz den Schlüssel greifen. Mit diesem öffnet ihr die nächste Tür. Folgt der Treppe bis ihr erneut eine Tür erreicht, die mitten im Raum schwebt, Tippi macht die Plattform darunter sichtbar.

Im nächsten Bereich könnt ihr euch mithilfe eurer Flippfähigkeit wieder einen Schlüssel holen, den ihr aber noch nicht gleich an der Tür rechts benutzt, sondern erst flippt ihr noch mal und geht den Geheimweg entlang um euch die Bummel-Käfer-Karte zu schnappen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Jetzt könnt ihr getrost durch die Tür schreiten. Nun heißt es aufpassen, um nicht durcheinander zu werden. Springt mit dem Trampolin nach oben links, wo ihr flippt und sie nu sichtbare Leiter hochklettert. Oben könnt ihr nun nach rechts laufen bis zu einem Schalter. Sobald ihr diesen gedrückt habt solltet ihr ordentlich Fersengeld geben.

Vor euch öffnen sich nämlich Klappen aus denen stachelige Gegner kommen. Lauft zurück nach links wo nun ein großer roter Schalter auf euer Gewicht wartet. Stampft ihn ein und öffnet so den Boden unter den Gegnern. Diese fallen hinunter und füllen das Loch auf, aus dem ihr mit dem Trampolin gehüpft seid.

Geht dorthin zurück und betretet die Tür. Vor euch seht ihr jetzt ein recht leichtes (und ziemlich überflüssiges) Rätsel. Die vier Blöcke sind an Seiten beschriftet und Tragen eine Nummer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Merkt euch die Reihenfolge und stoßt sie in dieser an. Eine Treppe bringt euch nun hoch zu einem Pilz, einem Speicherblock und dem Eingang zum Boss. Ein Drache erwartet euch oben und will nicht gegen euch kämpfen, sondern euch helfen, weil ihr doch der legendäre Held seid. Knickwitz’ Sekretärin vereitelt dies jedoch geschickt und bewirkt, dass die Riesen-Robo-Echse euch nun feindlich gesinnt ist.

Der Text des Drachen ist einfach urkomisch und wirklich lesenswert, bevor es dann in den Kampf geht. Der Drache wird umherfliegen, auch im Hintergrund, irgendwann verschwindet er seitlich aus dem Bild, Tippi gibt euch den Tipp von wo der Drache kommen wird. Wechselt in 3-D und weicht dem Drachenkopf aus, wenn der Körper neben euch ist, dann springt auf ihn drauf. Ihr befindet euch nun auf dem Drachen und müsst euch denWeg bis zum Kopf bahnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Passt gut auf die Mini-Drachen auf, die immer wieder erscheinen. Am Kopf angekommen schnappt ihr euch einen Mini-Drachen und schleudert ihn gegen die Antenne des großen Drachens, die sich auf seinem Kopf befindet. Nach einem Treffer wird der Drache ein Looping fliegen, lauft also auf seinem Rücken runter und vermeidet Feindkontakt.

Wenn ihr am Schwanz ankommt, kommt auch schon der Kopf des Drachen wieder, springt sofort hinüber und macht das gleiche wie eben noch einmal. Solltet ihr herunterfallen, dann ist das nicht wild, ihr müsst lediglich die ersten Schritte noch einmal befolgen, bis ihr wieder auf dem Rücken des Drachen seid.

Ihr müsst den Fühler des Drachen 3-mal treffen, dann habt ihr den Kampf bestanden und könnt euren Weg fortsetzen zum 2ten reinen Herzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Super Paper Mario: Teil 2:

Zurück zu: Komplettlösung Super Paper Mario: Welt 1-3:

Seite 1: Komplettlösung Super Paper Mario
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Super Paper Mario (9 Themen)

Super Paper Mario

Super Paper Mario spieletipps meint: Überraschend fesselndes Spiel, das sowohl Geist als auch Geschicklichkeit bis an die Grenzen fordert. Selten steckten so viele Ideen in einer Spielepackung. Artikel lesen
88
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Im Januar möchte Entwickler und Hersteller Capcom das Horrorspiel Resident Evil 7 veröffentlichen. Vorab habt (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Paper Mario (Übersicht)

beobachten  (?