Halo 3: Schmiedehilfe für Anfänger - Teil 2

Schmiedehilfe für Anfänger - Teil 2

von: Spaten112 / 25.10.2012 um 14:30

Teleporter:

Man kann mit Teleportern viele schöne und lustige Sachen anstellen, z.B. Sachen zum Schweben bringen oder die Teleporter so verknoten das niemand weiß wo welcher hinführt. Es ist aber hilfreicher wenn ihr das ordentlich gestaltet. Am Anfang sind, wenn ihr mehrere Teleporter baut, alle kreuz und quer, doch bei einem Aus- und Eingang müsst ihr nichts großartig beachten. Nun Schritte zum Bauen und Verknoten von Teleportern.

  • Schritt 1: Geht in den Kameramodus und holt euch die Tabelle auf den Bildschirm.
  • Schritt 2: Drückt soweit nach rechts ( Rechts ) b.z.w links ( Links ) bis ihr zu einer Tabelle kommt, wo steht Senderknoten, Empfängerknoten und 2 Wegeknoten.
  • Schritt 3: Platziert einen Senderknoten (Teleporter Eingang) nach eurer Wahl irgendwohin. Platziert einen Empfängerknoten (Teleporter Ausgang) ebenfalls nach eurer Wahl irgendwohin.
  • Schritt 4: Wenn ihr eine größere Kette von Teleportern in einer Spur haben wollt müsst ihr nur einen oder mehrere 2 Wegeknoten platzieren (trotzdem müsst ihr Schritt 3 beachten.)
  • Schritt 5: Beim Bau eines z.B. Teleportereinganges drückt X um eine andere Tabelle erscheinen zu lassen. Dort steht irgendwo Senderrate oder sonstiges. Am Anfang steht dort eine Null. Wählt das an, drückt A und drückt Rechts bzw. rechts mit dem rechten Analogstick. Damit alle Teleportereingänge, 2 Wege Teleporter und Ausgänge verbunden werden, setzt sie auf eine beliebige Zahl.
  • Schritt 6: Bei mehreren Teleportern verwendet mehrere Zahlen ansonsten geratet ihr in Schwierigkeiten da ihr wahrscheinlich auch zum anderen Teleporterausgang kommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schmiedehilfe für Anfänger - Teil 3

von: Spaten112 / 25.10.2012 um 14:30

Budget

Es ist immer nervig wenn euer Geld aus ist und ihr nichts mehr bauen könnt.

  • Tipp 1: Löscht am Anfang alle Objekte auf der Karte.
  • Tipp 2: Baut nur das was wirklich wichtig für euch ist!
  • Tipp 3: Beachtet: Euer Geldbetrag ist nicht auf jeder Karte gleich. Beachtet auch wenn ihr manche Sachen nicht mehr bauen könnt, dass das nicht nur am Budget liegt. Manche Objekte sind nur selten baubar.

Tricks & Kniffe:

  1. Im Kameramodus jemanden ausschalten. Wenn euch mal wieder jemand nervt beim bauen und oder ihr es ihm heimzahlen wollt, weil er Sachen von euch verlegt oder gelöscht hat, dann ist das der perfekte Trick dafür und ohne aus dem Kameramodus zu verschwinden. Zuerst nehmt ein Fahrzeug (falls auf der Karte nicht vorhanden, ein Fahrzeug bauen), dann wartet bis er kommt oder geht zu ihm. Rächt euch an ihm, indem ihr das Fahrzeug gegen ihn schlagt oder lasst es auf ihn drauf fallen.
  2. Warum steigt ihr automatisch aus eurem Fahrzeug? Tja das wunderte mich auch zuerst aber in Wirklichkeit erlaubt sich jemand nur einen Scherz mit euch, denn wenn ihr in einem z.B. Warthog seid, kann euer Warthog trotzdem noch von jemandem (im Kameramodus) genommen werden. Da würdet ihr auch aussteigen wenn jemand euch herum trägt und vielleicht im Warthog herum dreht. Wenn ihr ein Fahrzeug mit einem Passagier in die Hand nehmt steigt dieser aus, doch was ist wenn ihr das Fahrzeug löscht? Der Passagier wird mit gelöscht und zu einem Generationspunkt hin gebeamt.
  3. Lustig schwebende Sachen. Das macht ihr mit einem Teleporter da der nicht seine Position verlassen kann. Dann könnt ihr auf dem Teleporter was bauen, wenn alles platziert ist wie ihr es wollt. Löscht den Teleporter und schon schweben die Sachen. Vielleicht klappt es beim ersten Versuch nicht, dann versucht es ruhig noch einmal. Tipp: Verwendet dafür die Eigenschaftsveränderungen falls nötig (Eigenschaftsveränderungen im Kameramodus ein Objekt aufnehmen (mit A )und dann X )
  4. Schneller fliegen im Kameramodus. Eigentlich einfach. Geht in den Kameramodus und drückt statt nur rechten Analogstick nach vorne L1 und rechten Analogstick. Schon seid ihr schneller.
  5. Ärgert eure Feinde! Schadenfreude ist die schönste Freude. Dieser Trick kostet ein bisschen Mühe, denn man soll einen Gegner HOCHHEBEN. Dafür braucht ihr nur einen Grav-Lift. Benutzt aber lieber den von der Tabelle Landschaften. Tipp: Er ist ganz unten irgendwo deshalb müsst ihr nur R1 drücken und schon seid ihr am unteren Ende der Tabelle. Damit jemand schwebt, müsst ihr nur den Gravi-Lift unter ihn halten und schon hebt ihr ihn hoch. Das Ziel dabei ist euren Gegner so lange und so hoch wie möglich zu halten.

Wissenswertes

  1. Objekte gibt es auf jeder Karte anders, z.B. gibt es zwar Flakgeschütze auf Hochebene aber nicht auf Sandfalle.
  2. Generationspunkte sind umsonst
  3. Ihr könnt im Hauptmenü bei Schmiede einstellen, ob jeder eine eigene Kasse hat oder das jeder das Geld von jedem nehmen kann. Das hilft wenn ihr nicht wollt das jemand alles Geld verbraucht.
  4. Wissenswert ist es auch, dass ihr nicht vergesst eure Karte abzuspeichern, indem ihr Start drückt und "Spielkarte als neue Karte speichern" auswählt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das mit dem rächen und dem Auto ist sau geil. Echt gute Arbeit. ;)

19. Juli 2013 um 15:47 von gelöschter User melden


Zurück zu: Halo 3 - Einsteigertipps: Tretmine / Grav-Lift / Hayabusa Rüstung / Kopfschuss / Schmiedehilfe für Anfänger

Seite 1: Halo 3 - Einsteigertipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Halo 3

Halo 3 spieletipps meint: Die Trilogie feiert ein meisterhaftes Feuerwerk. Der dritte Teil macht in allen Facetten alles richtig und fesselt stundenlang an die 360. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Bereits vor einer Weile haben sogenannte Dataminer Hinweise darauf gefunden, dass im Quellcode von Pokémon Go kn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo 3 (Übersicht)

beobachten  (?