Mission 9: Höhle des Bären: Komplettlösung World in Conflict

Mission 9: Höhle des Bären

von: yve_springmann / 12.10.2007 um 23:40

Ansicht vergrössern!

Lasst fünf schwere Panzer einfliegen und walzt damit alles auf dem Weg zum ersten U-Boot (Markierung 1) platt. Sichert die Kommandopunkte. Da Bannon wieder einmal versagt hat, müsst ihr U-Boot Nummer drei (Punkt 3) ebenfalls selbst erobern. Nebenbei sollt ihr aber noch die Hubschrauber im Osten (Position 2) zerstören. Drei eurer Panzer folgen der Marschrichtung nach Nordwesten und kümmern sich um das U-Boot.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die anderen beiden Stahlkolosse bewegen sich an der blauen Route entlang und kümmern sich um die Hubschrauber. Damit es schneller geht, setzt ruhig zusätzliche Luftschläge gegen die Hubschrauber (Markierung 2) ein. Schickt dann die Einsatzgruppe zum Hauptverband beim dritten U-Boot (Punkt 3). Ihr müsst diese Stellung gegen starke Feindverbände verteidigen, bis die Kollegen mit ihrer Arbeit fertig sind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sichert also die Kommandopunkte und bringt die Panzer mit Blickrichtung nach Nordosten in Stellung. Fliegt einen Jeep und einen Reparaturpanzer ein und haltet eure Fahrzeuge permanent in Schuss. Die Artillerie an der Markierung 4 könnt ihr blind mit Luftschlägen ausschalten. Drei Einsätze nordöstlich um die Baumgruppe verteilt sollte alle Geschütze erwischen. Wenn nicht, müsst ihr eben noch einmal nachlegen oder im Zweifelsfall zwei Panzer hinbemühen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ist diese Schlacht geschlagen, sollt ihr das Wohngebiet sichern. Während ihr die fünf schweren Panzer der Marschrichtung entlang auf den Hügel im Nordwesten der Stadt befehligt, solltet ihr die drei Stellungen an den Positionen 5, 6 und 7 mit Luftschlägen aufweichen. Zerstört die Wohnblocks mit lasergesteuerten Bomben, um die verschanzte Infanterie loszuwerden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Drei Panzer erobern und sichern nach Norden Position 5 und jeweils ein Panzer kümmert sich um Stellung 6 und 7. Nicht das Reparieren vergessen! Letzte Aufgabe ist es, eure Lieblingsheulsuse Bannon beim ersten U-Boot (Position 1) zu unterstützen. Verbarrikadiert euch auf den angewiesenen Kommandopunkten und bewerft den Gegner mit allem, was das Arsenal hergibt. Repariert auch Bannons Fahrzeuge, das macht die Aufgabe leichter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung World in Conflict: Mission 10: Liberty verloren

Zurück zu: Komplettlösung World in Conflict: Mission 8: Hinter dem Eisernen Vorhang

Seite 1: Komplettlösung World in Conflict
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu World in Conflict (11 Themen)

World in Conflict

World in Conflict spieletipps meint: Hervorragendes Echtzeit-Strategiespiel mit erstklassiger Grafik- und Soundkulisse. Toll erzählte Story, prima Multiplayergefechte! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

Als große Überraschung für jene, die nicht schon die Gerüchte um die Vorstellung von The Last of U (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

World in Conflict (Übersicht)

beobachten  (?