Liberation of Caen / Mission 01: Authie: Komplettlösung CoH Opposing Fronts

Liberation of Caen / Mission 01: Authie

Primäre Ziele:

  • Panther zerstören und eigene Panzer zur Verteidigungslinie bringen
  • Pioniere (Sappers) anfordern und Artillerie aufstellen
  • Linke Flanke verteidigen
  • Panzerabwehrwaffe errichten
  • Abtei an der rechten Flanke sichern
  • Deutsche Verteidigung zerschlagen
  • Authie sichern und halten

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bonus Ziele:

  • Alle Sektoren sichern (Flaggen nehmen)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vorgehensweise:

Greift den Panther mit allen drei Panzern an und stellt zwei von ihnen direkt hinter dem Panther auf, da hier die Panzerung schwächer ist als an den anderen Seiten, fügt ihr den deutschen Panzer mehr Schaden zu. Um die Infanterie braucht ihr euch hierbei nicht zu kümmern. Danach bringt die Panzer wieder in Sicherheit, in die markierte Zone. Wählt im Support Truck die sog. Sappers aus. Befehligt ihnen dann im Aktionsmenü ein Artilleriegeschütz, im markierten Bereich, aufzustellen.

Nun erscheinen plötzlich deutsche Soldaten auf der linken Flanke, wählt im Aktionsmenü des Artilleriegeschützes den Feuerbefehl aus und klickt dann auf den vorgesehenen Punkt, welcher bombardiert werden soll.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wählt nun wieder eure Pioniere aus um ein Panzerabwehrgeschütz an der Straße aufzustellen, richtet es in der vorgesehenen Pfeilrichtung aus. Danach erstellt ihr noch ein Bofors-Geschütz in dem markierten Bereich, gleich links daneben. Nun starten die Deutschen einen Gegenangriff, die soeben aufgestellten Geschütze gehen ihrer Arbeit nach, unterstützt sie zusätzlich mit euren Artilleriegeschützen. Nachdem sich die Deutschen wieder zurückgezogen haben, ist die linke Flanke frei und es wird Zeit die rechte zu nehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sichert hierfür die Abtei, deckt eure vorrückenden Einheiten mit Artillerie. Sichert die Straße zu Authie mit Hilfe eurer Artillerie. Im Aktionsmenü der Geschütze wählt ihr „Creeping Barrage“, das ist ein Artillerieschlag der langsam weiter springt, führt diese Aktion nach den Anweisungen aus und erledigt alle Feinde in der nähe der Flagge, an der Straße. Rückt nun weiter mit creeping Barrage Anschlägen und euren Einheiten zum markierten Victory Point vor, nehmt die Flagge ein und eliminiert die Deutschen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung CoH Opposing Fronts: Mission 02: Hill 112

Zurück zu: Komplettlösung CoH Opposing Fronts: Mission 08: Oosterbek: Der Hexenkessel

Seite 1: Komplettlösung CoH Opposing Fronts
Übersicht: alle Komplettlösungen

CoH Opposing Fronts

Company of Heroes - Opposing Fronts spieletipps meint: Neue Taktiken und Truppen für die brachialen Weltkriegsschlachten: Ein geniales Addon für ein geniales Spiel!
Spieletipps-Award88
10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoH Opposing Fronts (Übersicht)

beobachten  (?