ET - Quake Wars: Lösung

GDF - Global Defence Force

von: yve_springmann / 17.10.2007 um 10:26

Die Erde 2060 - es herrscht Krieg. Eine ausserirdische Spezies, genannt Strogg, hat die Erde als neues Ziel auserkoren. Mit gewaltigen Panzern, mächtiger Artillerie und durchschlagkräftigen Maschinengewehren obliegt es der Global Defence Force, die angreifenden Invasoren zu stoppen. Die GDF stellt die letzte Hoffnung der Menschheit dar, um die angreifenden Strogg zurückzuschlagen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Strogg

von: yve_springmann / 17.10.2007 um 10:27

Die ausserirdischen Strogg, welche ständig aus Gier nach Nahrung und technischen Gerätschaften Planeten erobern, haben es nun auf die Erde abgesehen. Einzig die GDF steht den Strogg noch bei der Ausführung ihrer Pläne im Weg, doch dank ihrer Fähigkeiten, die Identität des Gegners anzunehmen, explosive Aufklärungsdrohen auszusenden und vernichtende Orbitalschläge zu befehligen, dürfte die Eroberung der Erde nur eine Frage der Zeit sein.

Enemy Territory: Quake Wars - Strategy Guide im Überblick

  • GDF und Strogg - Einheiten
  • Pazifik - Kampagne
  • Nordeuropa - Kampagne
  • Nordamerika - Kampagne
  • Afrika - Kampagne
  • Tipps und Tricks

Ist dieser Beitrag hilfreich?


GDF - Einheiten: Soldier (Soldat)

von: yve_springmann / 17.10.2007 um 10:33

Ausgerüstet mit einem schweren Maschinengewehr, einem Raketenwerfer, Sprengstoff und Granaten, ist der Soldat die Rundum-sorglos-Klasse der GDF. Er ist bestens gerüstet für direkte Angriffe oder um zum Beispiel Kameraden bei der Arbeit Rückendeckung zu geben.

Primärwaffen: Assault Rifle, Rocket Launcher, GPMG, Shotgun

Sekundärwaffen: Machine Pistol

Zusätzliche Ausrüstung: Frag Grenade, Arming Tool, H.E. Charge

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Medic (Sanitäter)

von: yve_springmann / 17.10.2007 um 10:30

Keine andere Klasse ist von den Spielern so geliebt wie der Medic, jedenfalls dann, wenn ihr auf dem Schlachtfeld liegt und so ein Engel in weiss euch wieder auf die Beine hilft. Im Gefecht kann der Medic mit seinem Sturmgewehr eingreifen oder abseits der heissen Zonen eine Support-Station abwerfen lassen.

Primärwaffen: Assault Rifle, Shotgun

Sekundärwaffen: Pistol

Zusätzliche Ausrüstung: Frag Grenade, Defibrillators, Medi Pack

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Engineer (Ingenieur)

von: yve_springmann / 17.10.2007 um 10:30

Ausgerüstet mit einem Sturmgewehr oder einer Shotgun, gehört der Ingenieur eher zu den defensiven Klasse der GDF. Seine Hauptaufgabe besteht in der Konstruktion von Verteidigungsanlagen und der Reparatur von Fahrzeugen oder zum Beispiel Brücken.

Primärwaffen: Assault Rifle, Shotgun

Sekundärwaffen: Pistol

Zusätzliche Ausrüstung: Frag Grenade, Pliers, Mines

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: ET - Quake Wars - Lösung: Field Ops (Feldagent) / Covert Ops (Geheimagent) / STROGG - Einheiten / Aggressor (Aggressor) / Technician (Versorger) / Constructor (Konstruktor)


Übersicht: alle Tipps und Tricks

ET - Quake Wars

Enemy Territory - Quake Wars 78
Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Nur wenige Wochen nach Veröffentlichung bereits stark reduziert

Prey: Nur wenige Wochen nach Veröffentlichung bereits stark reduziert

Noch keinen ganzen Monat lang ist Prey aus dem Hause Arkane Studios inzwischen auf dem Markt, schon gibt es den Egoshoo (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

ET - Quake Wars (Übersicht)

beobachten  (?