Mission 7 - Mayday, Mayday: Komplettlösung Battlestrike: Der Widerstand

Mission 7 - Mayday, Mayday

von: yve_springmann / 19.10.2007 um 23:22

Vor der der ersten Scheune stehen Fässer geht dort in Deckung und schaltet die vier Soldaten aus. Links auf dem Dach liegt auch einer neben dem Schornstein, geht nun in der Scheune die Leiter hoch um die Soldaten am Zaun zu eliminieren. Springt von dort aus nach hinten raus, den der normale Weg wird von einem MG42 bewacht. Haltet euch links am Zaun um das Dorf zu umgehen. Ein Stück hinter der Brücke seht ihr rechts ein Haus, das von zwei Soldaten bewacht wird. In dem Haus findet ihr eine Schrotflinte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Um zu verhindern das euch beim verlassen des Hauses einer hinterher schießt solltet ihr den ersten Stock gesäubert haben. Wenn ihr das Haus verlässt duckt euch hinter der großen Kiste. Schaltet rechts den Schützen oben in der Scheune aus und werft eine Granate in die Sandsackstellung. Lauft zu der hin und werft eine weitere Granate in das Haus. Bevor ihr das Haus auf der anderen Seite wieder verlasst solltet ihr erst am Fenster Stellung beziehen die beiden Soldaten beseitigen. Nun die Leiter in der Scheune rauf. Hinten wieder raus aus dem Fenster und auf die Brücke.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


In der Mitte der Brücke solltet ihr nun zwei Ladungen platzieren, dafür müsst ihr am Balken ein Stück runter klettern und wieder hoch. Bei der zweiten Ladung solltet ihr allerdings ein wenig rennen. Anschließend und hinter dem Felsen rechts Deckung suchen um nicht gleich in die Wachen und vor den Turm zu laufen. Schlüpft durch das Loch rechts im Zaun in das Lager. Im Lager an sich sind vorerst nicht viele Soldaten außer auf den Türmen. Vermeidet es auf die Türme hoch zu gehen da sonst von unten immer einer auf euch schießt und auf den Türmen ist auch nichts besonderes zu holen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sobald ihr durch die Zelte und Hütten geht, warten da meist mindestens drei Soldaten auf euch, je näher ihr dem Geschützen kommt desto mehr Soldaten kommen angerannt. Wenn ihr die letzte Hütte verlasst warten ca. acht Soldaten auf euch und ein MG42. Das schaltet ihr am besten mit einer Granate aus und verzieht euch erstmal in die Hütte und erledigt von dort einen nach dem anderen. Wenn ihr genug Granaten mit habt ist das ein Kinderspiel. Da sie sehr dicht beieinander stehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nun lauft hoch zu den Geschützen und holt ein paar Bomber vom Himmel. Ihr solltet insgesamt zehn Bomber abschießen. Sie kommen immer sehr tief von rechts. Vorweg fliegt ein Jäger. Zielt immer etwas über den Bomber drüber, da die Geschosse eine leichte Kurve fliegen. Am leichtesten geht es vom linken Geschütz aus, da ihr die Bomber früher seht und nicht so von der Sonne geblendet werdet.

Wenn ihr vom Jäger angegriffen werdet, der Jäger greift immer aus der Richtung an in die er geflogen ist, daher braucht ihr nur einen Moment warten wenn er über euch hinweg geflogen ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Battlestrike: Der Widerstand: Mission 8 - Der Zug

Zurück zu: Komplettlösung Battlestrike: Der Widerstand: Mission 6 - Evakuierung

Seite 1: Komplettlösung Battlestrike: Der Widerstand
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Battlestrike: Der Widerstand (3 Themen)

Battlestrike: Der Widerstand

Battlestrike: Der Widerstand
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Battlestrike: Der Widerstand (Übersicht)

beobachten  (?