Mission 9 - Der letzte Schlag: Komplettlösung Battlestrike: Der Widerstand

Mission 9 - Der letzte Schlag

von: yve_springmann / 19.10.2007 um 23:53

Nun dicht am Berg links rum zu den Ruinen, dort patrouillieren zwei Soldaten. Nun nach hinten aus den Ruinen raus zu den Gleisen. Sobald ihr Richtung Stellwerk lauft kommt ein Zug mit fünf Soldaten und einem Festen MG angefahren. Eine gezielte Granate löst das Problem aber schnell oder etwas zurückziehen und mit dem Scharfschützengewehr für Ruhe sorgen.

Sobald ihr auf Höhe des Waggons seid taucht oben im Stellwerk auch ein Soldat auf. Lauft nun das linke Gleis entlang bis hinter die Baracken und folgt dem grünen Pfeil links. Nach der kurzen Videosequenz schnell auf die Fässer schießen bevor der Panzer sich in eure Richtung ausrichtet und weiter geht’s.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sobald der Alarm ertönt und die ersten Soldaten auf euch zu gelaufen kommen geht ein Stück zurück und geht hinter den Sandsäcken in Deckung. So könnt ihr sie in Ruhe eliminieren. Sobald eure Mission aktualisiert wird, dass ihr die Panzer verminen sollt, müsst ihr auf die Dächer rechts aufpassen, da tauchen dann zwei Soldaten auf und schießen euch in den Rücken. Also schnell platzieren und zwischen die Häuser in Deckung.

Nach der Explosion einfach rechts den Gleisen folgen und eine Ladung an der Wand platzieren. Um die Ecke steht ein LKW mit drei Soldaten die das Feuer auf euch eröffnen. Also Granate werfen oder die Fässer unter Feuer nehmen. Nun wieder den Gleisen folgen bis zur Dicken Berta, dort die Leiter hoch und die Wache hinter der Kanone ausschalten und die Sprengladung platzieren und laufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nach der Explosion einfach über das gesprengt Rohr zum Posten laufen und rechts dem Pfad durchs Gebirge folgen. Gleich hinter der ersten Biegung steht ein Jeep mit drei Mann Besatzung. Am Ende des Pfades ist die Raketenabschussbasis die von einem Turm bewacht wird. Überall auf dem Gelände rennen Wachen herum.

Auf dem Weg zum Panzer, den ihr Sprengen sollt, begegnet euch eine Patrouille von vier Leuten. Schleicht euch an den Panzer heran, platziert die Ladung, rennt zurück und genießt das Feuerwerk. Folgt anschließend dem Pfeil durch den Zaun. Kämpft euch nun den Weg entlang.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nutzt die Kisten als Deckung da mehrere Soldaten auftauchen, die reichlich Granaten werfen und verschafft euch Eintritt in die Lagerhalle. Zerschießt die Fässer, platziere die Sprengladungen an den Pfeilern. Folgt den grünen Pfeilen und rennt die Rampe hoch über die Balustrade bevor die Ladungen hochgehen. Erledigt alle feindlichen Soldaten bevor ihr die letzte Ladung anbringt.

Am besten testet ihr den Weg einmal bevor ihr die letzte Bombe platziert, da es nicht so einfach ist in der kurzen Zeit den richtigen Weg zu finden. Anschließet die fünf Soldaten in der Raketenwerkstatt ausschalten und wieder zwei Ladungen platzieren und weiter geht’s denn die Zeit rennt. Noch zehn Minuten laut einer Durchsage.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Jetzt in der nächsten Halle links die Rampen hinunter und die zwei Soldaten ausschalten und die ersten zwei Ladungen anbringen. Die Treppe rauf und über das Brett die letzte Ladung anbringen und anschließend die Leiter hoch. Am besten vorher eine Granate hochwerfen denn dort hocken auch noch zwei Soldaten. Ab durch den Hintereingang die Leiter runter, über die Kisten hinunter und rechts an der Rakete vorbei.

Um auf der anderen Seite eine Ladung anzubringen, dass muss allerdings schnell gehen, denn die Triebwerke brennen schon und ihr könntet Lebensenergie verlieren. Klettert nicht die kleine Leiter hoch sondern geht kurz dicht heran. Platziert die Ladung und rennt links zu dem kleinen Bunker und genießt den Start und das anschließende Feuerwerk. Und schon habt ihr Battlestrike durchgespielt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Battlestrike: Der Widerstand: Mission 8 - Der Zug

Seite 1: Komplettlösung Battlestrike: Der Widerstand
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Battlestrike: Der Widerstand (3 Themen)

Battlestrike: Der Widerstand

Battlestrike: Der Widerstand
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Battlestrike: Der Widerstand (Übersicht)

beobachten  (?