Fifa 08: Guide Steuerung

Schultertaste L

von: OllyHart / 26.10.2007 um 17:07

Mit „L“ könnt ihr Special Moves ausführen, die eure Gegner verwirren und euch einen Zweikampf leichter gewinnen lassen. Mit etwas Übung könnt ihr damit auch eine Aktion wie einen Pass, eine Flanke oder einen Schuss abbrechen. Am wichtigsten dürfte jedoch die Funktion sein, bei brenzligen Verteidigungsaktionen einen zweiten Abwehrspieler herbeizurufen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schultertaste R

von: OllyHart / 26.10.2007 um 17:07

„R“ lässt euren jeweiligen Spieler sprinten, was besonders bei Ballverlusten wichtig ist, um wieder hinter den Ball zu kommen! Geht sparsam damit um, da eure Mannschaft bei häufigem Gebrauch schneller müde wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Steuerkreuz

von: OllyHart / 26.10.2007 um 17:08

Neben den vier grundsätzlichen Laufrichtungen kann man für Diagonalsprints auch jeweils die zwei entsprechenden Enden gedrückt halten, für die Richtung links unten z.B. das linke und das untere Ende des Steuerkreuzes. Dies ist eine gute Alternative zum Stylus (im Menü einstellen!), der bei Fifa 08 doch etwas umständlich zu benutzen ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


X-Button

von: OllyHart / 26.10.2007 um 17:08

Mit „X“ könnt ihr beim Angriff einen langen Pass hinter die gegnerische Abwehr schlagen, ohne eine Abseits-Stellung zu riskieren. Wählt nach dem Pass einen neuen, weiter vorne postierten Spieler aus, der dem Ball hinterher spurtet. In der Defensive aktiviert dieser Button den Torwart. Er kommt dann aus seinem Kasten und hechtet nach dem Ball. Wenn ihr den Knopf doppelt drückt, übernehmt ihr komplett das Spiel des Goalies. Bewegt ihn dann mit dem Steuerkreuz. Wenn euer Torhüter schließlich den Ball gefangen hat, könnt ihr ihn mit „B“ wieder zu einem Mitspieler abwerfen, mit „A“ und “Y“ abschlagen oder mit „X“ vor euch werfen, um selbst mit dem Fuß weiter zu spielen. Die Kontrolle über den Torhüter zu übernehmen, ist eine der großen Herausforderungen in Fifa08. Normalerweise erledigt der Computer diese Aufgabe sehr gut, damit ihr euch um das Spiel nach vorne kümmern könnt. Wenn das fortgeschrittenen Spielern zu langweilig wird, können sie sich daran versuchen. Anfänger sollten den Torhüter möglichst nicht übernehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Y-Button

von: OllyHart / 26.10.2007 um 17:08

In Ballbesitz könnt ihr mit diesem Button in der eigenen Hälfte euren Gegenspieler mit einem Lob überwinden, also einem weiten Ball mit hohem Bogen. Am gegnerischen Strafraum nutzt ihr „Y“, um eure Stürmer mit hohen Flanken für einen Kopfball zu füttern. Wenn ihr verteidigt, bewirkt der Button die Grätsche, die ihr nur in Ausnahmefällen anwenden solltet, da ihr, je nach Situation und Strafraumnähe, eine gelbe, gar rote Karte und bzw. oder einen Elfmeter riskiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Fifa 08 - Guide Steuerung: A-Button / B-Button / Dual-Display


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Fifa 08 (46 Themen)

Fifa 08

Fifa 08 spieletipps meint: Viel Stadion-Atmosphäre, Originaldaten aus 30 Ligen - aber technisch veraltet und spielerisch altbacken. Das kann Pro Evolution Soccer besser! Artikel lesen
78
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 08 (Übersicht)

beobachten  (?