Zelda Phantom Hourglass: Belamu Endboss-Kampf - Teil 2

Belamu Endboss-Kampf - Teil 2

von: Spaten112 / 11.07.2012 um 11:44

In der zweiten Phase schwirrt Bellamu umher und ihr könnt die Zeit anhalten, indem ihr folgendes tut: Wenn ihr eine Phantomsphäre von Ciela bekommen habt, klickt auf das Symbol unten und malt ein kleine 8, ca. 1 1/2 cm groß, auf den Bildschirm. Fangt oben in der Mitte von der 8 an, sonst funktioniert es nicht. Haltet die Zeit dann an, wenn Bellamu mit offenem Auge durch die Gegend schwirrt und greift dann das Auge an, wenn die Zeit stillsteht.

In Phase 3 kämpft ihr mit dem Boot gegen das Geisterschiff, hierbei müsst ihr so schell wie möglich den ganzen Schleim am Schiff abschießen. Passt dabei auf, dass euch kein Geschoss trifft, schießt diese einfach an. Manchmal bekommt ihr dann ein Herz. Hilfreich dabei ist der obere Bildschirm, der anzeigt wo noch Schleim am Schiff hängt.

In der letzten Phase kämpft ihr gegen Bellamu als Ritter! Als erstes haltet ihr die Zeit an und lauft hinter Bellamu, zu seinem Auge und schlagt drauf. Leider ist das Auge geschlossen und ihr richtet keinen Schaden an! Dann fliegt Ciela hinter Bellamu und auf dem oberen Bildschirm erscheint Bellamus Rücken und ihr seht deutlich das Auge! Doch ihr bekommt keine Phantomsphäre mehr um die Zeit anzuhalten, weil Bellamu sich Ciela schnappt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?

Belamu Endboss-Kampf - Teil 3

von: Spaten112 / 11.07.2012 um 11:44

Jetzt müsst ihr versuchen im Schwertkampf Bellamu aus der Fassung zu bringen, sodass ihr mit dem Stylus reiben müsst. Ist das geschafft, schlagt ihn und ihr bekommt eine Phantomsphäre! Um in so eine "Reiben"-Situation zu kommen, ist recht schwierig, doch es gibt einen Trick. Klickt Bellamu sehr schnell hintereinander an, um ihn in die Mangel zu nehmen. Nach ein paar Schlägen weicht er aus, um von der Seite anzugreifen.

Jetzt schnell weiter auf ihn klicken, bevor er zum Schlag kommt und ihr kommt zum "Reiben". Nach ein paarmal aufs Auge schlagen macht er manchmal einen neue Attacke, in der er wie ein Wirbelsturm über den Kampfplatz fegt. Hier muss man gut ausweichen können! Noch ein paarmal und er ist besiegt! Jetzt könnt ihr den Abspann genießen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


3. Boss schneller besiegen

von: Robin1001 / 27.03.2008 um 14:50

Fast überall heißt es, dass man beim Endgegner im Tempel des Mutes mit Pfeilen auf ihn schießen muss, nachdem er sich in seinen Panzer eingezogen hat. Das kann man machen, muss man aber nicht. Es geht einfacher, wenn man die blauen Stellen mit dem Schwert attackiert und nicht mit dem Bogen, da man so den Panzer schon in der ersten Phase zerstören kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der goldene Boss auf ???

von: Hammerbruder / 22.07.2008 um 00:01

Die Insel sieht aus wie ein Wal. Der erste Freund ist auf dem Schwanz. Der zweite auf der Fontäne. Der dritte ist auf der Flosse ganz unten. Der letzte im Auge.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Gegner den ihr nicht besiegen könnt

von: zeldaman / 14.05.2009 um 13:41

Ihr wollt den ultimativen Gegner? Wenn ihr nicht auf der Insel Melka seid, ist das nicht schlimm. Schaut einfach ob auf der Insel ein Huhn ist, wenn ja, dann jagt ihr es so lange bis es gegen Haus oder Mauer läuft und nicht weiter kommt. Danach macht ihr die Wirbelattacke bis es rot wird. Dann ist rennen angesagt, lauft ungefähr bis in die Mitte der Insel, dann kommt das rote Huhn mit seinen Freunden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Zelda Phantom Hourglass - Endgegner: Belllamu einfach besiegen / Bellamu und Linebeck / Beim Endboss leichter Zeitsphären bekommen / Bellamu-Ritter / ULTIMATIVER Bellamu-TIPP (Wirbelwind)

Zurück zu: Zelda Phantom Hourglass - Endgegner: Lösung der Bosse / Lösung der Bosse - Teil 2 / Lösung der Bosse - Teil 3 / Griok - der zweiköpfige Drache / Belamu Endboss-Kampf

Seite 1: Zelda Phantom Hourglass - Endgegner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)

beobachten  (?