Sims 2 - Gestrandet: Kurztipps

Käferfelsen

von: Vera / 24.05.2008 um 14:37

Nachdem der Sim den Felsen hochgehoben hat, drückt man ganz schnell und oft mit dem Touchpen, um die Käfer zu zermatschen. Wenn ihr alle erledigt habt, folgen noch weitere, seltenere Käfer, die wichtig zum Austausch mit den Freunden sind.

7 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

29. April 2010 um 18:02 von XDderXDmetin2XDzockerXD

Der Beitrag hilft mir sehr weiter denn ich suchte nach dem blauen Käfer und dann habe ich alle zermatscht und dann kam auch ein blauer Käfer!Danke

16. Juli 2008 um 10:01 von arlishes


Fischarten

von: Vera / 24.05.2008 um 14:37

Berücksichtigt, dass manche Fische nur zu bestimmten Tages- oder Nachtzeiten, bzw. nur im See oder im Meer zu fangen sind. Dies ist wichtig, wenn ihr einen Auftrag bekommt einen bestimmten Fisch zu fangen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

:) :)

29. April 2010 um 18:02 von XDderXDmetin2XDzockerXD


Freundschaftsanzeige beachten

von: Vera / 24.05.2008 um 14:38

Sprecht jeden Tag mit euren 4 Freunden. Solltet ihr es vergessen, sinkt die Freundschaftsanzeige und ihr könnt nichts mit denen Tauschen, bzw. etwas abliefern. Solltet ihr es dennoch vergessen haben, werdet ihr erst einmal wieder viel mit ihnen sprechen müssen bzw. Geschenke machen, damit die Freundschaftsanzeige wieder im grünen Bereich ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Keine Energie mehr

von: Vera / 24.05.2008 um 14:39

Wenn ihr keine Energie mehr habt, fallt ihr in Ohnmacht. Es folgen die Affen, die euch zum Basiscamp zurückbringen und 3-4 Gegenstände aus eurem Überlebensbuch klauen. Also haltet immer eure Energieanzeige (2. von links oben) im Auge.

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das weiß ich selber

16. Dezember 2009 um 18:56 von Stoffbear


Toilettengang nicht vergessen

von: Vera / 24.05.2008 um 14:40

Solltet ihr einmal nicht rechtzeitig hinter den Busch kommen, um Wasser zu lassen, macht euer Sim in die Hose, die Hygiene–Anzeige sinkt drastisch, es wird zum Sim rangezoomt (da es ihm peinlich ist). Währenddessen geht die Tageszeit leider weiter und die verliert unnötig Zeit. Der schnellste Weg wieder ganz sauber zu werden, ist es im See oberhalb der Gärtnerin zweimal zu baden (=volle grüne Hygieneanzeige).

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Sims 2 - Gestrandet - Kurztipps: Essen besser einsetzen / Seltene Käfer und Fische / Seil erstellen für den Enterhacken / Die Vorlieben der Insel-Bewohner / Mittel gegen Parasiten


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Sims 2 - Gestrandet

Die Sims 2 - Gestrandet spieletipps meint: Kurzweilige Lebenssimulation mit einem frischen Setting. Die Umsetzung ist leider nicht die beste, insofern kein Spiel für die einsame Insel.
68
Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 - Gestrandet (Übersicht)

beobachten  (?