Kapitel 13: Cyclok - Teil 4: Komplettlösung Zelda Phantom Hourglass

Kapitel 13: Cyclok - Teil 4

Wie üblich, könnt ihr einen Container voller Herzen abgreifen und durch ein Portal zum Eingang zurückgelangen. Von dort aus geht's nach Süden, rechts die Treppen hoch, die Klippen runter nach Süden, westlich wieder die Stufen hoch und erneut die Felsen runter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?

Kapitel 13: Cyclok - Teil 5

Haltet euch westlich, bis ihr euer Schiff erreicht. Sprecht mit Linebeck, um dann abzulegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 14: Der Tempel des Ocean King III

Setzt den Kurs zurück zur südwestlichen See und dann nach Mercay, um dem Tempel erneut einen Besuch abzustatten. Unterwegs könnt ihr einen Power-Stein abgreifen. Im Tempel zeigen sich die ersten drei Ebenen bis auf Kleinigkeiten unverändert. In B1 müsst ihr die Felsen links sprengen, um an den Schlüssel für eine Abkürzung zu kommen. Dies gilt auch für die zweite Ebene. Auf der dritten Ebene grabt ihr einen Wind aus, der euch bis zur obersten Plattform bringt, um dort an einen weiteren Schlüssel zu gelangen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 14: Der Tempel des Ocean King III - Teil 2

Passiert schließlich die Tür der Weisheit und geht nach unten in den neuen, noch unbekannten Abschnitt. Neben den bekannten Phantomen trefft ihr hier auf das Phantom-Auge, welches euch die Plagegeister auf den Hals hetzt. Dieses Auge könnt ihr jedoch erledigen, am besten, bevor es euch sieht. Zunächst geht's nach Osten und Süden. Setzt dann den Bumerang ein, bevor ihr weiter nach Westen und Norden vorstoßt.

Schließlich müsst ihr im Nordwesten die Nägel runterlassen, die den Schlüssel bewachen. Auf der nächsten Ebene geht ihr soweit wie möglich nach Westen und lasst wieder die Nägel auf der östlichen Seite des Raums herunter.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die Nägel bekommt man Nordwesten net weg

07. Oktober 2012 um 20:23 von Ma_chan melden


Kapitel 14: Der Tempel des Ocean King III - Teil 3

Weiter geht's nach Westen und Norden. Zwei Türen öffnen sich. Lauft weiter nach Osten und Norden. Hier könnt ihr einen Zaubertrank mitnehmen, der bis zu sechs Herzen ersetzen kann! Haltet euch dann westlich, um die nächste Ebene zu erreichen. Hier müsst ihr zunächst ein Phantom-Auge ausschalten, indem ihr es mit dem Bumerang zunächst benommen macht. Lest immer die Tafeln und macht euch auf den Weg nach Norden und dann Westen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Phantom Hourglass: Kapitel 14: Der Tempel des Ocean King III - Teil 4 / Kapitel 14: Der Tempel des Ocean King III - Teil 5 / Kapitel 15: Die Bergungsmission / Kapitel 15: Die Bergungsmission - Teil 2 / Kapitel 15: Die Bergungsmission - Teil 3

Zurück zu: Komplettlösung Zelda Phantom Hourglass: Kapitel 12: Der Tempel des Windes - Teil 4 / Kapitel 12: Der Tempel des Windes - Teil 5 / Kapitel 13: Cyclok / Kapitel 13: Cyclok - Teil 2 / Kapitel 13: Cyclok - Teil 3

Seite 1: Komplettlösung Zelda Phantom Hourglass
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)

beobachten  (?