IL-2 Sturmovik - 1946: Kurztipps

Flugzeuge bemalen

von: ME-262 / 05.11.2007 um 18:55

Möchte jemand selber eine Lackierung für ein Flugzeug erstellen? Ja?

Dann geht zunächst im Spielverzeichnis auf PaintShemes, dann auf Skins und wählt euer Flugzeug aus. Kopiert die Void und benennt sie um. Jetzt kanns auch schon losgehen.

Eine Erweiterung ist:

Startet das Spiel! Danach Wählt ihr im Spiel euer Flugzeug und geht auf Einstellungen. Setzt es runter und macht eine Änderung an eurem Skin. Speichern nicht vergessen. Nun stellt ihr das Spiel wieder her, wählt einen anderen skin (egal welcher) und danach wieder euren. Jetzt könnt ihr direkt hier eure Änderungen sehen und verbessern ohne laufend das Spiel neu zu starten!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Schiffe versenken

von: TheDarkness992 / 13.08.2009 um 17:42

Wenn man mit Bomben ein Schiff versenken will gibt es einen recht guten Trick. Fliegt sehr tief auf die seite dess Schiffes 5m oder weniger und löst die Bombe aus wenn ihr recht nahe drann seit. selbst wenn die Bomben das Wasser berühren springen sie noch eine zeit wie Kiesel über das Wasser und können das Schiff treffen und versenken. aber nicht vergessen den Bombenzünder auf 10 sekunden zu stellen, sonst Sprengt ihr euch Selbst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Easy Kill

von: TheDarkness992 / 18.02.2010 um 16:01

wenn ihr einen Bomber schnell Zerstören wollt zielt auf die Höhenruder sobald diese abfallen ist das Flugzeug bewegungsunfähig und stürtzt zu Boden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Flugzeuge ohne mod's fliegen

von: Daronor / 24.07.2010 um 15:34

Zuerst geht ihr in den erweiterten Missionseditor und wählt eine Karte aus. Danach sucht ihr einen Flugplatz und geht auf Objekte Heimatbasis und setzt dies nun auf den Flugplatz. nun klickt ihr auf Flugzeuge unter den Optionen der Heimatbasis wählt irgendein Flugzeug aus und fügt es in die Rechte liste ein. Jetzt genau lesen: Speichern unter Net/dogfight/z.B.DE oder RU/ordner 1,2,3 oder4 auswählen und einen Namen eingeben. Dan Spiel beenden und Ins Spielverzeichnis gehen unter Arbeitsplatz/Programme/Ubisoft/ Il2 1946/Missions/net/dogfight. Nun müsstet ihr als Editordatei den Namen den ihr eingegeben habt erscheinen die Datei öffnen und unter BornPlace0 die Flugzeuge reinschreiben die ihr gern fliegen möchtet. (ACHTUNG DIE FLUGZEUGE MÜSSEN EXAKT GESCHRIEBEN WERDEN WIE Z.B. DIE Pe8. UND LASST DAS JAHR WEG) Nun Speichern und Spiel Starten. Im Spielmenü unter Multiplayer/ neuen server anlegen und nun eure Karte laden. Jetzt auf den flugplatz auf der Karte klicken und dan Bewaffnung und auf ein Flugzeug das ihr mit Cockpit spielen könnt z.B HE 162 a-2 nun Start klicken dann ESC und Einsatz wiederholen und dan wieder unter Bewaffnung und dan das Flugzeug auswählen das ihr fliegen wollt nun nochmal auf Fliegen klicken. Nun könnt ihr euer Flugzeug fliegen. (leider nicht im Cockpitmodus) aber sonst geht alles.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

funktioniert nicht!!

22. September 2010 um 17:14 von Itelz melden


Als Jagdpilot siegreich sein

von: Gangstarappa / 06.01.2016 um 17:06

Wer in IL-2 Sturmovik - 1946 mit Jagdflugzeugen in den Himmel startet, hat nur ein Ziel: Gegnerische Flieger vom Himmel holen. Da die Jagdflieger mit voller Leistung sehr schnell werden können, bleiben euch oft nur wenige Sekunden, um zu treffen. Die folgenden Tipps sollen euch das ganze erleichtern.

  • Jeder Jäger hat meist 2 Feuerwaffen: Das MG und die Kanone.

Das MG feuert in schneller Folge Mittelkaliber-Geschosse ab und stellt die Hauptbewaffnung dar. Die Kanone feuert Großkaliber-Geschosse mit langsamer Feuerrate, durchschlägt dafür allerdings auch gepanzerte Teile.

  • Je nach Schwierigkeitsgrad habt ihr mit der Ballistik (Kugeln fallen zur Erde hin ab) oder Munitionsknappheit zu kämpfen. Daher ist es wichtig, sparsam mit der Munition umzugehen. Sofern ihr auf dem Weg zum Einsatzort keinen Schaden erlitten habt, funktionieren eure Waffen, ihr braucht das also nicht alle paar Minuten ausprobieren und Kugeln verschenken.
  • Feindliche Formationen (überwiegend Bomber) solltet ihr stets von hoch hinten anfliegen (Ihr fliegt höher als die Formation und erreicht diese von hinten). Dadurch könnt ihr recht einfach mehrere Treffer bei einem Anflug erzielen.
  • Nehmt beim Angriff Geschwindigkeit aus eurer Maschine. Feindliche Bomber fliegen etwa mit 200 km/h, während ein Jäger mit Vollgas an die 400 km/h schafft. Langsamere Geschwindigkeiten geben euch mehr Zeit zum zielen und verhindern, dass ihr zu schnell über die Formation hinausschießt und euch somit zur Zielscheibe macht.
  • Ist euch der Typ der Feind-Flugzeuge bekannt, solltet ihr im Vorfeld Schwachstellen überlegen. Bei fast jedem Bomber sind die Tragflächen und Motoren der Knackpunkt: Trefft ihr hier ein paar Mal, fallen Antrieb und Steuer-Systeme aus, bzw. das Flugzeug bricht auseinander.
  • Denkt daran, dass ihr die Flugzeuge nicht in der Luft zerschießen müsst. Es reicht aus, sie kampfunfähig zu machen (Motoren zerstört, Tragflächen ab, Besatzung tot).
  • Sobald ihr den ersten Anflug hinter euch habt, gebt Vollgas (nutzt zusätzliche Einspritzungen für mehr PS) und setzt euch ein wenig vor die Formation ab, bevor ihr mit einem Immelmann (halber Looping, oben wird die Maschine wieder richtig herum gedreht) den nächsten Anflug von vorn startet. Hier könnt ihr neben den bekannten Schwachstellen auch direkt auf die Pilotenkanzel feuern und somit die Besatzung ausschalten.
  • Müsst ihr durch die Formation durchfliegen, solltet ihr hastige Manöver ausführen, um den feindlichen Schützen das Treffen zu erschweren

Trennt Angriff und Abflug klar voneinander:

  • Beim Angriff wird konzentriert gefeuert, beim Abflug mit Vollgas aus dem Staub gemacht. Der Angriff dauert meist nur wenige Sekunden, bevor er in einem Abflug übergeht.
  • Hängen euch gegnerische Jäger am Hals, versucht mit waghalsigen Manövern auszuweichen. Auch die Geschwindigkeit zu reduzieren, sodass sie quasi über euch hinaussschießen (und sich so selbst zur Zielscheibe machen), kann Erfolg haben

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: IL-2 Sturmovik - 1946 - Kurztipps: Als Bomberpilot siegreich sein


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu IL-2 Sturmovik - 1946 (2 Themen)

IL-2 Sturmovik - 1946

IL-2 Sturmovik - 1946 81
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

IL-2 Sturmovik - 1946 (Übersicht)

beobachten  (?