FF 11 - Tetra Master: Kurztipps

Erklärung der Kartenwerte

von: dukelukas / 05.11.2007 um 19:04

Wenn ihr, bei Final Fantasy IX, jedes Kartenspiel gewinnen wollt, dann braucht ihr eigentlich nur die Werte vergleichen. Das Problem ist: Was bedeuten die vier Zeichen da unten?

Es gibt insegesamt vier "Zeichen".

Das erste Zeichen gibt die Angriffsstärke an. 0-F. Von

Null hochgezählt geht die Reihenfolge so: 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, A, B, C, D, E, F.

Der zweite Wert gibt die Angriffsart an. Es gibt P, M, X. P=Physischer Schaden. M=Magischer Schaden. X ist etwas besonderes: Es greift immer die schlechteste Verteidigung der Karte an.

Der dritte Wert gibt die Physische Verteidigung an. Auch 0-F.

Der vierte Wert gibt die Magische Verteidigung an. Auch 0-F.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

FF 11 - Tetra Master

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu FF 11 - Tetra Master

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Fangt euch ein schillerndes Karpador

Pokémon Go: Fangt euch ein schillerndes Karpador

Mit dem gestern veröffentlichten Update für Pokémon Go gibt es jetzt nicht nur garantierte Evolutionss (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 11 - Tetra Master (Übersicht)

beobachten  (?