Der Mittel-Teil: Alternative Lösung

Der Mittel-Teil

von: yve_springmann / 06.11.2007 um 19:31

Hier könnt ihr sehr viele Kisten finden. Geht ihr von eurem Startpunkt aus nach Norden, trefft ihr auf eine Kiste mit 4 Hi-Potions. Solltet ihr stattdessen in nordwestliche Richtung gehen, kommt ihr zu 2 X-Potions. Ganz im Westen findet ihr 2 Mega-Potions. Geht nach Norden und ihr findet einen Speicher-Sphäroiden und eine Kiste, die 8 Al Bhed-Medizin enthält. Außerdem befindet sich hier eine Weggablung.

Wenn ihr auf dem momentanen Weg bleibt, kommt ihr irgendwann zum Al Bhed Lexikon Band 18. Nu nutzt euch das nicht viel, wenn ihr vorher nicht nach Westen in den Bereich mit den starken Monstern geht. Dort findet ihr in einer Ruine am Anfang 10.000 Gil und 1 Lv.2-Sphäropass. Im Süden befindet sich 1 Elixir. Außerdem könnt ihr an einer Ruine mal wieder ein paar Al Bhed-Schriftzeichen erkennen.

Diese müsst ihr mit denen aus dem Kilika-Hain zusammentun, damit ihr ein Passwort erhaltet, das ihr ganz am Ende des Spiels gebrauchen könnt. In der Ruine im Norden liegt schließlich das Al Bhed-Lexikon Band 17.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Der West-Teil

von: yve_springmann / 06.11.2007 um 19:31

Dieses Areal sollte ihr ganz genau untersuchen. Hier gibt es insgesamt 6 Kisten. Eure Ausbeute nach dem Öffnen bezieht sich auf 3 Final-Elixire, 2 X-Potions, 2 Teleport-Sphäroiden, 3 Mega-Potions und 1 Venus-Marke. Letzteres ist ein Item für Rikkus beste Waffe, das ihr im Moment aber noch nicht braucht.

Vorsicht: Die Final-Elixire und die Teleport-Sphäroiden werden von einem Sandspuckkraut bewacht. Nässe wird hier absorbiert. Feura (oder eventuell Feuga) zeigt gute Dienste. Wenn ihr Aurons Ekstase-tech Holosiderit gut drauf habt, könnt ihr das Unkraut auch einfach Wegfegen. Auch Schlaf und Bio sind nützlich.

Um das Areal zu verlassen, müsst ihr nach Norden. Dort müsst ihr ebenfalls gegen ein Sandspuckkraut kämpfen, bevor ihr weiterreisen könnt. Hinweis: Das Areal im Osten wird von mächtigen Sandstürmen geschützt. Ihr könnt es deshalb nicht betreten. Erst am Ende des Spiels könnt ihr hierher zurückkehren und versuchen, den Sandsturm zu beseitigen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Das Heim

von: yve_springmann / 06.11.2007 um 19:33

Untersucht die Leichen. Bei einer findet ihr 2 Hi-Potions. Im Nordwesten liegt außerdem das Al Bhed Lexikon Band 19. Betretet nun das Heim. Ihr werdet von einem Guado und drei Bombern angegriffen. Der Guado sollte zuerst vernichtet werden. Mit Wakkas Stumm-Hieb müsst ihr verhindern, dass er zaubert. Die Bomber besiegt ihr wie üblich mit Eis-Attacken. Der nächste Kampf findet mit zwei Doppelhörnern und einem Guado statt. Benutzt dieselbe Strategie wie zuvor, die Doppelhörner könnt ihr auch Blind machen.

Folgt den anderen den gang hinunter und speichert euer Spiel am Speicher-Sphäroiden. Da dies die einzige Chance im gesamten Spiel ist, das Heim zu untersuchen, solltet ihr die Gelegenheit nutzen und alle Räume aufsuchen -auch, wenn ihr dadurch in zusätzliche Kämpfe verwickelt werdet. Geht zurück zur Treppe, die ihr gerade herunter gekommen seid. An der linken Wand findet ihr hinter einer dicken Rauchschwarde eine Kiste mit 4 Al Bhed Medizin.

Am Ende der Treppe könnt ihr euch nun nach links wenden und durch eine Tür treten. Drinnen kommt es erneut zum Kampf. Danach könnt ihr versuchen, die Kisten zu öffnen. Die erste fragt, was in ihr sein soll, natürlich in Al Bhed.

Hier die Auswahlmöglichkeiten:
Bomber Elixir Hi-Potion
Mega-Potion Goldnadel Chimära
Potion Allheilmittel Teufelsauge
Das beste Item ist das Elixir.
Die zweite Kiste fragt euch nach drei Wörtern:
Sorry: 3. Reihe, 2. Wort
Hallo: 2. Reihe, 3. Wort
Tut mir Leid: 2. Reihe, 2. Wort

Hier springt ein Freund-Sphäroid heraus. Auf dem Bett zur Rechten liegt das Al Bhed Lexikon Band 20.

Nun geht ihr zu den Quartieren im Nordosten. Vor der Tür liegt das Al Bhed Lexikon Band 21. Nun betretet die Quartiere und tretet gegen zwei Chimären und einen Guado an. Danach müsst ihr einen Zahlencode in die Kiste eingeben, um sie zu öffnen. Der Code lautet: 5633. Ihr erhaltet einen Spezial-Sphäroiden. Die zweite Kiste wird von einer brüchigen Wand verdeckt. Sie stellt euch vier Fragen:

  • Frage 1: 3. Antwort
  • Frage 2: 4. Antwort
  • Frage 3: 2. Antwort
  • Frage 4: 1. Antwort

Euer Wissen wird mit einem Tech-Sphäroiden belohnt. Im Mittelgang könnt ihr ganz hinten eine Kiste mit 6 Al Bhed Medizin finden. Frischt eure HP am Speicher-Sphäroiden auf und tretet durch die Tür daneben. Ihr werdet erneut in einen Kampf mit Chimären verwickelt. Danach geht die Treppe hinunter und öffnet die beiden Kisten, wodurch ihr 1 Lv.2 Sphäropass und 1 Lv.4 Sphäropass. Danach verlasst das Gebiet durch die Tür.

Nach der traurigen Sequenz solltet ihr noch die Kiste mit den 10.000 Gil öffnen. Danach verlasst auch diesen Raum und besteigt das Flugschiff mit dem ihr die Insel Bikanel verlasst.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Über den Wolken...

von: yve_springmann / 06.11.2007 um 19:34

Jetzt habt ihr Zeit, das Flugschiff unter die Lupe zu nehmen. Allerdings gibt es hier nichts Besonderes. Verlasst die Brücke und ihr trefft Isaah und seine Leibgarde im Gang. Verlasst den Gang nach Süden und ihr trefft auf Rin. Bei ihm könnt ihr einkaufen. Wenn ihr alle Al Bhed Lexika besitzt, überreicht er euch jetzt als Belohnung 99 Wendeblätter.

Wenn ihr Final Fantasy X aber zum ersten Mal spielt, oder von den Al Bhed Kombi-Sphäroiden noch keinen Gebrauch gemacht habt, besitzt ihr momentan erst 21 Lexika. Aber keine Sorge, ihr könnt euch die Belohnung auch später holen. Nun geht’s wieder zurück zur Brücke. Auf dem Flugschiff könnt ihr Wakka übrigens als Blitzballspieler verpflichten. Sprecht ihn einfach mit der Vierecks-Taste an.

Auch Brüderchen, der ganz hinten im Cockpit sitzt, könnt ihr aufnehmen. Er zählt zu den besten Blitzballspielern. Habt ihr alles erledigt, sprecht Brüderchen ganz normal an. Zu eurem Entsetzen seht ihr, wie Seymor und Yuna in Bevelle sind. Beide tragen Hochzeitskleidung. Sprecht mit Rikku und Auron, wenn ihr wissen wollt, warum Seymor immer noch auf Erden wandelt.

Wenn ihr versucht, die Brücke zu verlassen, erscheint Rin und erklärt, dass sich ein paar Monster auf das Schiff gerettet haben. Ihr müsst euch jetzt zur Kajüte aufmachen. Dafür lauft einfach immer gen Süden. In der Kajüte angekommen, solltet ihr speichern. Der Al Bhed am Fenster schenkt euch 4 Al Bhed Medizin. Geht zum anderen Fenster hinüber und ihr seht schon euren nächsten Gegner.

Auf dem Flugschiff kommt es jetzt zu Begegnungen mit Monstern. Das ist die Gelegenheit ein paar Schritte auf dem Sphärobrett zu tun oder die Ekstase-Leisten zu füllen. Seid ihr fertig, dann geht auf das Außendeck.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Efrye

von: yve_springmann / 06.11.2007 um 19:35

Efrye
HP: 32.000
AP: 5.400
Klauen: Nässestein x1/ Nässestein x2
Schwächen: Gemach
Elemente
Feuer: 0,5
Eis: 0,5
Blitz: 0,5
Wasser: 0,5

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Alternative Lösung: Strategie / Bevelle / Der Bevelle-Tempel / Bevelle: Hallen der Prüfung / Kanal der Buße: Yuna

Zurück zu: Alternative Lösung: Verschollen im Eis / Die Sanubia-Wüste / Zwischentipp / Die lange Reise durch die Wüste / Besondere Monster

Seite 1: Alternative Lösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?