Die Stille Ebene: Alternative Lösung

Die Stille Ebene

von: yve_springmann / 06.11.2007 um 19:48

Geht nach Westen, wo ihr Mei’Chen trefft. Von ihm könnt ihr erfahren, wie die Stille Ebene zu ihrem Namen kommt. Am Fuße der kleinen Anhöhung trefft ihr auf einen mobilen Reiseshop von Rin. Hier gibt es ein paar wirklich interessante Sachen. Der Zauberkonter lässt Tidus nach magischen Angriffen automatisch zurückschlagen. Allerdings sind die Preise entsprechend hoch und ob es sich wirklich lohnt, so viel Gil auszugeben, müsst ihr entscheiden.

Geht nun weiter. Seht ihr das große Zelt im Hintergrund? Dort solltet ihr zuerst hingehen. Besucht den örtlichen Speicher-Sphäroiden und ihr seht, dass die Blitzball-Option nun wieder verfügbar ist. Auch hier könnt ihr Waffen und Items kaufen. Hinter dem Laden wurde eine Kiste mit 1 Lv.2-Sphäropass deponiert.

Im Südosten der Stillen Ebene sind zwei Kisten mit 5.000 und 10.000 Gil. Südwestlich des Zeltes steht Belgemene, die euch mal wieder zu einem Bestia-Duell herausfordert.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Belgemene: Shiva

von: yve_springmann / 06.11.2007 um 19:48

Da Shiva dem Element Eis entspricht, geht ihr am besten mit Ifrit ins Rennen. Benutzt sofort Inferno und greift danach weiter an. Sollte sich Ifrits Ekstase-Leiste noch einmal füllen, benutzt ruhig noch ein zweites Mal Inferno.

Nach dem Kampf erhaltet ihr die Bestia-Seele. Damit könnt ihr die Statuswerte eurer Bestia mit verschiedenen Sphäroiden erhöhen. Seid ihr siegreich aus dem Kampf hervorgegangen, erhaltet ihr 30 Kraft-Sphäroiden, habt ihr verloren, gibt es 30 Zeit-Sphäroiden.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Die Monsterfarm (Side-Quest)

von: yve_springmann / 06.11.2007 um 19:50

Geht vom großen Zelt aus nach Osten und ihr seht auf der Karte ein grünes Quadrat. Betretet dieses und ihr gelangt zur Monsterfarm. Wenn ihr mit dem Besitzer redet, könnt ihr ihm helfen, die flüchtigen Monster einzufangen. Dieses Angebot solltet ihr unbedingt annehmen, denn durch die Monsterfarm kommt man an manche wertvollen Items.

Wenn ihr dem Besitzer helfen wollt, müsst ihr zunächst die Fangwaffen von ihm kaufen. Ihr solltet zumindest eine für Tidus und Auron haben. Wenn ihr genügend Gil in Reserve habt, könnt ihr auch noch Wakka oder Kimahri eine solche Waffe besorgen. Yuna und Lulu benötigen eine Fangwaffe nicht, da beide kaum physischen Schaden verursachen. Um ein Monster zu fangen, muss man es nämlich mit einem ganz normalen Angriff (oder auch Tech) töten. Durch eine Ekstase oder durch einen Zauber kann ein Monster nicht gefangen werden.

Wenn ihr die richtigen Fangwaffen habt, könnt ihr anfangen in der Stillen Ebene alle Monster zu fangen. Fürs erste reicht es, wenn ihr von jeder Monster-Sorte ein Exemplar fangt. Die Monster, die auf der Stillen Ebene leben sind:

  • Skoll
  • Flammenpudding
  • Schrott-Panzer
  • Nebyros
  • Heckenschlange
  • Chimära-Hirn
  • Quahl
  • Ogre
  • Morbol

Außerdem gibt es auch ein paar Al Bhed Machina, die müssen allerdings nicht gefangen werden. Die letzten beiden Monster findet ihr im Nordwesten der Stillen Ebene vor. Wo wir gerade beim Thema Monster sind: Von den Morbols kann Kimahri die Ekstase-Technik Mundgeruch lernen. Wenn ihr jedes Monster gefangen habt, kehrt zur Monsterfarm zurück.

Als Belohnung für eure Mühe überreicht euch der Besitzer der Monsterfarm 60 Wind des Jenseits. Außerdem wird das Monster Chimära-Geist nun in der Gebietssammlung verfügbar. Da der erste Kampf kostenlos ist, könnt ihr ja mal einen Kampf wagen...und vermutlich haushoch verlieren. Aber keine Sorge, in der Monsterfarm könnt ihr nicht Game Over gehen. Nebenbei erscheint auch eine Kiste in der Monsterfarm. Diese könnt ihr allerdings noch nicht öffnen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Chocobo-Abenteuer (Side-Quest)

von: yve_springmann / 06.11.2007 um 19:50

Geht in den äußersten Nordwesten der Stillen Ebene. Dort findet ihr zunächst das Al Bhed Lexikon Band 23. Außerdem ist dort ein Chocobo-Trainer. Wenn ihr ihn ansprecht, könnt ihr die Stille Ebene auf dem Rücken eines Chocobos durchqueren. Dafür müsst ihr aber erst einmal einen Chocobo zähmen.

Ihr müsst versuchen, einen sehr bockigen Chocobo lenken und innerhalb von 12, 8 Sekunden bei dem Chocobo-Trainer sein. Habt ihr es geschafft, erhaltet ihr ein Elixir. Außerdem könnt ihr nun auf der Stillen Ebene Chocobos reiten. Es gibt übrigens noch andere Trainings, die absolvieren könnt, wenn ihr Lust habt.

Nach dem Training solltet ihr auf euren Chocobo steigen. Reitet nun zum Anfang der Stillen Ebene zurück. Betretet jedoch nicht den Macalania-Wald, sondern reitet daran vorbei. Ihr seht eine kleine, gelbe Feder am Boden. Durch diese gelangt ihr zu einem Abschnitt, der euch zum Tempel Remium führt.

m Tempel selbst könnt ihr gegen Belgemene und ihre Bestia antreten. Auf der rechten Seite liegt ein Sphäroid auf dem Boden. Er gibt euch Informationen zu einem Chocobo-Rennen. Um dieses zu starten, müsst ihr auf die linke Seite des Tempels gehen und dort den Chocobo „ansprechen“. Auf der rechten Seite findet ihr außerdem noch das Al Bhed Lexikon Band 24.

Wenn ihr das Chocobo-Rennen gewinnt, erhaltet ihr den Nebelspiegel. Dieser bringt euch dem Öffnen der Kiste in der Monsterfarm ein Stückchen näher.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Nebel- und Solaris-Spiegel (Side-Quest)

von: yve_springmann / 06.11.2007 um 19:52

Wenn ihr den Nebelspiegel besitzt, könnt ihr die Stille Ebene verlassen und in den Macalania-Wald zurückkehren. An der Kreuzung geht ihr nach Westen und nehmt dann den unteren Weg. In der Nähe des Speicher-Sphäroiden stehen eine Frau und ihr Sohn. Sprecht beide dreimal an und geht nun wieder zurück zur Kreuzung. Dort angekommen, nehmt ihr diesmal die nördliche Abzweigung. Hier trefft ihr auf einen Mann.

Sprecht ihn an und sagt ihm, dass seine Familie auf ihn wartet. Nun geht’s wieder zurück nach Westen. Redet dort dreimal mit dem Mann und der Frau und ihr erfahrt, dass der Sohn verschwunden ist. Nehmt nun den mysteriösen, glitzernden Weg neben dem Mann und folgt ihm. Im zweiten Abschnitt könnt ihr nach oben abbiegen. Dort findet ihr schließlich den Jungen.

Außerdem könnt ihr hier nun den Nebelspiegel verwenden und ihn zum Solaris-Spiegel aufrüsten. Mit dem könnt ihr nun an die einmaligen Waffen des Solaris kommen, die ultimativen Waffen für jeden Charakter. Die meisten Waffen könnt ihr erst nach dem Beenden der Haupthandlung bekommen. Wenn ihr jedoch alle Monster der Stillen Ebene gefangen habt, könnt ihr mithilfe des Solaris-Spiegel jetzt die Kiste in der Monsterfarm öffnen.

Dadurch erhaltet ihr Yunas ultimative Waffe: Das Nirvana. Allerdings ist diese Waffe noch nicht komplett. Jede Waffe des Solaris benötigt eine Marke und ein Siegel. Wenn ihr die Lunar-Marke am Anfang des Spiels in der Besaid-Bucht mitgenommen habt, könnt ihr nun zum Baum im Macalania-Wald zurückkehren, wo ihr den Solaris-Spiegel erhalten habt. Dort verbindet ihr Nirvana und die Lunar-Marke.

Die Waffe selbst wird dadurch zwar nicht besser, aber das ganze hat einen praktischen Nebeneffekt: Genau wie Bahamut kann Valfaris nun über 9.999 HP Schaden anrichten. Das ist bei den kommenden Kämpfen sehr nützlich. Übrigens muss Yuna die Waffe für diesen Spezialeffekt nicht angelegt haben.

Wenn ihr in der Stillen Ebene soweit alles erledigt habt, geht nach Nordosten. Hier verlasst ihr die Stille Ebene und könnt euer Spiel speichern. Überquert die Brücke und der nächste Kampf beginnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Alternative Lösung: Golemwächter / Strategie / Wohin jetzt? / Die Vergessene Höhle (Side-Quest) / Yojinbo

Zurück zu: Alternative Lösung: Endspurt / Seymor Varia / Illumi Varia / Strategie / Zurück in Macalania

Seite 1: Alternative Lösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?