Der Besaid-Tempel: Alternative Lösung

Der Besaid-Tempel

von: yve_springmann / 05.11.2007 um 21:06

Geht zu der großen Statue auf der rechten Seite hinüber und ihr erfahrt von einem Priester etwas über so genannte „Media“. Jetzt könnt ihr den Tempel auch schon wieder verlassen. Im Dorf geht es zu der mittleren Hütte auf der rechten Seite. Drinnen schlägt euch Wakka vor, ein Nickerchen zu machen. Nehmt das Angebot an und ihr erlebt einen Traum von Tidus.

Nachdem er aufgewacht ist, müsst ihr wieder zurück zum Tempel. Wenn ihr euch Wakka nähert, erfahrt ihr, dass das angehende Medium noch nicht zurückgekehrt ist. Obwohl es gegen Yevons heilige Leitsätze verstößt, will Tidus dem Medium helfen und betritt die Hallen der Prüfung.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Besaid: Hallen der Prüfung

von: yve_springmann / 05.11.2007 um 21:07

Um in die Kammer der Asthra zu gelangen, müssen zuvor die Hallen der Prüfung absolviert werden. In jedem Tempel gibt es so eine Prüfung. Hier müsst ihr nicht kämpfen, sondern braucht logisches denken. Zuerst untersucht ihr das große Symbol an der Rückwand. Nun erscheint rechts ein weiteres Symbol. Wenn ihr es berührt, öffnet sich eine verborgene Treppe.

An der Wand befindet sich eine Halterung mit einem Sphäroid Insigna. Hier wird erklärt, was die einzelnen Sphäroiden bewirken. Nun geht es die Treppe weiter nach unten. Setzt den Sphäroid Insigna in die Tür ein, damit sie sich öffnet. Geht durch die Tür und nehmt den Sphäroid Insigna wieder an euch. Geht den Korridor entlang und setzt den Sphäroid an der linken Wand ein. In dem neu entstandenen Raum befindet sich ein Sphäroid Fractura, der im Moment aber noch nicht benötigt wird.

Geht den Gang weiter und biegt erneut um eine Ecke. Zur Linken ist ein Altar, zur Rechten sind merkwürdige Symbole an der Wand. Untersucht diese Symbole, damit sich eine neue Kammer öffnet. Hier gibt es einen Sphäroid von Besaid, den ihr am Altar einsetzen könnt. Theoretisch ist die Prüfung jetzt beendet, allerdings gibt es in jedem Tempel noch einen versteckten Gegenstand, den ihr euch nicht durch die Lappen gehen lassen solltet.

Kehrt zur Kammer zurück, wo der Sphäroid Fractura in der Wand steckt und nehmt diesen an euch. Mit dem Stein geht es zurück in den Raum, wo sich der Sphäroid von Besaid befand. Setzt den Sphäroid Fractura hier ein. Dadurch wird ein versteckter Raum geöffnet. Geht dort hin und öffnet die Kiste. Ihr erhaltet einen Weisenstab, eine Waffe, die ihr bald einem neuen Charakter anlegen könnt.

Außerdem wird durch das öffnen der Kiste ein Siegel gebrochen. In jedem der 6 Tempel gibt es so ein Siegel. Wenn alle Siegel gebrochen sind, bekommt ihr später im spiel (sehr viel später) die Chance, eine zusätzliche Bestia zu erhalten. Da ihr jetzt alles erledigt habt, könnt ihr nun zu dem steinernern Altar zurückkehren und ihn auf die leuchtende Fläche weiter hinten schieben.

Die erste Prüfung wäre somit bestanden. Leider ist Wakka, der nun auftaucht, wenig begeistert davon. Gemeinsam fahrt ihr ein Stockwerk tiefer. Hier trefft ihr auf 2 neue Charaktere, deren Namen euch jedoch vorenthalten werden. Dann taucht das Medium auf.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Die erste Bestia

von: yve_springmann / 05.11.2007 um 21:07

Wieder in der Halle, folgt ihr den anderen aus dem Tempel. Yuna beschwört nun erstmalig eine Bestia. Ihr Name ist Valfaris, aber ihr könnt euch auch einen anderen Namen ausdenken. Nachdem die Besaid Aurochs mit dem Gebrüll aufgehört haben, geht es nach links zu Yuna. Nach dem Gespräch könnt ihr auf Wakkas Frage nach Lust antworten. Sprecht ihn noch einmal an und sagt, dass ihr euch schlafen legt.

Tidus träumt erneut. Geht nach links zu Yuna und es wird deutlich, wie schlecht Tidus’ verhältnis zu seinem Vater Jekkt ist. Tidus erwacht und bekommt ein Gespräch zwischen der schwarzhaarigen Frau -Lulu- und Wakka mit. Dabei fällt öfters der Name Chapp. Wakka erklärt euch die Lage und Tidus schlummert wieder friedlich ein.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Ausrüstungen

von: yve_springmann / 05.11.2007 um 21:07

Draußen, vor dem Zelt, bekommt ihr von Wakka ein neues Schwert überreicht. Wählt im Menü den neuen Auswahlpunkt „Ausrüstung“, um das „Bruderherz“ anzulegen. Außerdem hat eure Gruppe kräftig Zuwachs bekommen: Euch stehen neben Tidus und Wakka jetzt auch Lulu und Yuna zur Verfügung. Letzterer könnt ihr unter „Ausrüstung“ den Weisenstab, den ihr im Besaid-Tempel gefunden habt, anlegen. Die Abilty „Durchschauen“ bewirkt, dass ihr im Kampf Einblicke in die HP eurer Gegner bekommen könnt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Eine neue Ekstase

von: yve_springmann / 05.11.2007 um 21:08

Bevor ihr mit den anderen in Richtung Strand marschiert, solltet ihr noch einmal ins Dorf zurückkehren. Betretet den Laden (erste Hütte auf der linken Seite) und sprecht die Verkäuferin an. Ihr könnt euch entweder Items kaufen, oder euch direkt wieder verabschieden.

Die Ladenbesitzerin erwähnt, dass ihr „Kleiner“ etwas gefunden habe. Verlasst den Laden und geht in die letzte Hütte auf der rechten Seite. Dort sitzt ein Hund auf dem Boden. Untersucht ihn und Valfaris lernt neben ihrer ersten Ekstase „Laserstrahl“ noch den „Solarisstrahl“.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Alternative Lösung: Neue Kämpfer, neue Kämpfe / Ein kurzes Gebet / ????? / Strategie / Der Kampf mit Bestia

Zurück zu: Alternative Lösung: Zwischentipp / Sin und Zanarkand / Die Insel Besaid / Ab ins Dorf / Das Dorf Besaid

Seite 1: Alternative Lösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?