Neue Kämpfer, neue Kämpfe: Alternative Lösung

Neue Kämpfer, neue Kämpfe

von: yve_springmann / 05.11.2007 um 21:08

Nun macht euch auf den Weg zum Strand. Lauft zunächst immer den Steilhang erntlang. Schon sehr bald, dürftet ihr von einem Dingo angegriffen werden. Greift mit Tidus normal an (euch bleibt sowieso nichts anderes übrig) und der Dingo ist schon Geschichte. Jetzt erscheint ein Kondorgeier.

Greift ihn mit Wakka an und auch dieser Gegner wäre erledigt. Den nächsten Kampf müsst ihr gegen einen Wasserpudding bestreiten. Der sieht zwar dumm aus, aber wenn ihr Tidus angreifen lasst, seht ihr wo das Problem liegt. Wakka ruft nun Lulu herbei und ihr bekommt eine kleine Unterrichtsstunde über die 4 Elemente.

  • Feuer ist effektiv gegen Eis
  • Eis ist effektiv gegen Feuer
  • Donner ist effektiv gegen Wasser
  • Wasser ist effektiv gegen Donner.

Da das Monster ein Wasserpudding ist, solltet ihr es also mit Blitzzaubern versuchen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu FF X schon gesehen?

Ein kurzes Gebet

von: yve_springmann / 05.11.2007 um 21:09

Oben am Hügel angekommen, betet Wakka bei der großen Steinsäule. Ob ihr mitmacht oder nur dumm daneben steht, hat keinen Einfluss auf den Spielverlauf. Auf jeden Fall solltet ihr hier das Spiel speichern. Nun geht es dem roten Pfeil hinterher. Bei den Ruine links, könnt ihr eine Al Bhed Inschrift lesen, aber vermutlich nicht verstehen. Ein paar Schritte weiter, wartet schon der nächste Kampf!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


?????

von: yve_springmann / 05.11.2007 um 21:10

?????
HP: 750
AP: 3
Klauen: -
Schwächen: -
Elemente
Feuer: -
Eis: -
Blitz: -
Wasser: -

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Strategie

von: yve_springmann / 05.11.2007 um 21:10

Auch wenn Tidus hier allein kämpft, kann euch eigentlich nichts passieren, da eure HP beim Speicher-Sphäroid komplett geheilt wurden. Greift den Unbekannten immer normal an. Möglicherweise füllt sich Tidus’ Ekstase-Leiste während des Kampfes.

Benutzt sie aber auf keinen Fall, da ihr sehr bald einem viel stärkeren Gegner gegenübersteht und es sehr lange dauert, eine Leiste voll zubekommen (jedenfalls im Moment). Nach ca. 5 Angriffen sollte der Kampf schon zu Ende sein. Da Tidus’ HP komplett geheilt werden, müsst ihr nicht zurück zum Speicher-Sphäroiden, sondern könnt weiter den Weg zum Strand entlanglaufen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der Kampf mit Bestia

von: yve_springmann / 05.11.2007 um 21:11

Der nächste Kampf wartet im nächsten Abschnitt vor der Brücke auf euch. Ein Garuda ist zwar ein Flugmonster, aber Wakka hat wohl ein bisschen die Hosen voll und schiebt lieber Yuna vor. Mit L1 könnt ihr einen Chrakter gegen Yuna auswechseln. Wählt „Beschwören“ und holt euch Valfaris zur Hilfe. Der Kampf mit Bestia unterscheidet sich eigentlich kaum vom normalen Kampf.

Valfaris beherrscht den normalen Angriff und Lulus Schwarzmagie. Außerdem kann sie mit Schallschwinge einen Gegner verlangsamen. Mit einem Klick nach Rechts, könnt ihr ein neues Menü öffnen. Die ersten beiden Optionen interessieren uns aber noch nicht, sie werden später noch ausreichend erklärt. Über die letzte Option, könnt ihr Valfaris zurückrufen und mit eurem Dreiertrupp weiterkämpfen.

Wenn Yuna den Weisenstab trägt, könnt ihr übrigens sehen, wie viel HP Garuda noch übrig hat. Ihr könnt angreifen, wie ihr wollt. Den normalen Angriff solltet ihr jedoch vermeisen. Die Schallschwinge verlangsamt eure Gegner, wie bereits erwähnt, sodass ihr öfter angreifen könnt. Dafür ziehen die elementaren Zaubersprüche (Feuer, Eis, Blitz, Wasser) mehr ab.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Alternative Lösung: Neue Optionen / Vorbereitungen / Alle an Bord! / Sin / Strategie

Zurück zu: Alternative Lösung: Der Besaid-Tempel / Besaid: Hallen der Prüfung / Die erste Bestia / Ausrüstungen / Eine neue Ekstase

Seite 1: Alternative Lösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Die 8 schlimmsten Konsolen der Welt

Die 8 schlimmsten Konsolen der Welt

Diese acht Konsolen hätte die Welt nicht gebraucht. Im Video seht ihr die schlimmsten Patzer in der Welt der (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X (Übersicht)

beobachten  (?