Endless Ocean: Partner

Partner trainieren

von: OllyHart / 12.11.2007 um 10:54

Sobald Ihr einen Partner und von Catherine die Pfeife habt, könnte Ihr an Bord der „Gabbiano“ trainieren. Dazu müsst Ihr am Heck des Schiffes die Gangway zu der tiefer gelegenen Plattform benutzen. Ihr seht nun einen Auswahlbildschirm, in dem Ihr zwischen Euren Partnern auswählen könnt. Entscheidet Euch und Euer tierischer Gefährte wird vor Euch auftauchen.

Nun könnt Ihr ihm Befehle geben. Insgesamt gibt es 6 Kommandos, die ausgeführt werden können. Zuerst einmal müsst Ihr Euch für ein Körperteil entscheiden: Die Schnauze oder die Flosse (Ihr könnt zwar zwischen linker und rechter Flosse wählen - es werden deshalb aber keine unterschiedlichen Tricks ausgeführt). An jedem dieser Körperteile könnt Ihr nun eines von drei Kommandos geben.

Zeigt zuerst auf Flosse oder Schnauze und drückt kurz (A), so dass eine Hand sichtbar wird. Nun könnt Ihr die Stelle wahlweise antippen (nochmal kurz (A) drücken), sie streicheln ((A) gedrückt halten und die Wii-Remote bewegen) oder sie kurz festhalten ((A) und (B) gleichzeitig drücken. Anschließend könnt Ihr Euch wieder ein Körperteil aussuchen und das Ganze wiederholen, um eine Trick-Folge anzulegen.

Ihr könnt so viele Tricks aneinander reihen, wie Ihr wollt. Seid Ihr zufrieden, könnt Ihr Eurem Partner nun befehlen, die Tricks auszuführen. Dazu müsst Ihr (wenn keine Hand auf dem Bildschirm zu sehen ist) die Wii-Remote ruckartig nach links und rechts bewegen (stellt Euch vor, Ihr würdet Euren Arm ausstrecken, wie man es von Tiershows her kennt). Euer Partner führt darauf hin die gesamte Trickreihenfolge vor, die Ihr ihm gegeben habt. Ist er fertig, ist die „Trickliste“, wenn Ihr so wollt, gelöscht und Ihr könnt eine neue Folge anlegen.

Sehr schön: Habt Ihr mehrere Partner, wird zwar nur für einen die Zeit gemessen, aber alle führen die Tricks aus. Ein Blick aus verschiedenen Kameraperspektiven ((2)-Taste) lohnt sich also.

Nicht vergessen: Belohnungen nach den Vorführungen sind wichtig!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Trickliste

von: OllyHart / 12.11.2007 um 10:55

Alle Partner können, unabhängig von Ihrer Art, die gleichen Tricks. Allerdings können einige manche Tricks schneller meistern als andere.

Körperteil: Schnauze

Tippen: „Spin Jump“ - Euer Partner springt senkrecht aus dem Wasser und dreht sich um die eigene Achse.

Streicheln: „Vorwärtssalto“ - Euer Partner versucht einen Vorwärtssalto in der Luft.

Halten: „Rückwärtssalto“ - Euer Partner versucht einen Rückwärtssalto in der Luft.

Körperteil: Flosse:

Tippen: „Wellenreiter“ - Euer Partner „läuft“ auf der Schwanzflosse.

Streicheln: „Sing“ - Euer Partner singt für Euch.

Halten: „Gib die Flosse“ - Wie Wellenreiten, nur bleibt Euer Partner auf der Stelle stehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Pflege der Meeressäuger

von: OllyHart / 12.11.2007 um 10:55

Eure Partner werden sich mit der Zeit in den Kunsstücken verbessern. Allerdings müsst Ihr sie dafür auch loben. Wenn Ihr im Trainingsmodus seid, könnt Ihr, wie unter Wasser, das Menü aufrufen. Wählt Ihr „Futter“ könnt Ihr Eurem Partner einen leckeren Fisch zuwerfen. Tut dies immer, wenn er einen Trick besonders gut ausgeführt hat - das wird ihn freuen und motivieren.

Mit der „Pfeife“ könnt Ihr im Training zwischen Euren Partnern wechseln, ohne den Modus verlassen zu müssen.

Mit der „Kamera“ könnt Ihr schöne Bilder von Eurem kleinen Artisten schießen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke das mit dem Füttern wußte ich nicht

22. April 2010 um 14:25 von Malayen melden


Eine helfende Flosse

von: OllyHart / 12.11.2007 um 10:55

Sobald Ihr einen Partner habt, könnt Ihr bei einem Tauchgang entscheiden, mit welchem Partner Ihr tauchen wollt oder ob Ihr Euch alleine in die Untiefen begebt (Ausnahme: Bei Tauchführungen darf Euer tierischer Partner nicht mit). Neben der Gesellschaft und der scheinbaren Sicherheit in größeren Tiefen, bringt Euch Euer Partner noch mehr.

So könnt Ihr Euch zum Beispiel an ihm festhalten. Das bringt Euch zwar nicht sehr viel, ist aber dennoch sehr schön und lustig. Wirklich praktisch ist Euer Freund beim Finden von Items und Kleintieren. Oft übersieht man das Glitzern am Grund oder die Verstecke der Kleintiere (alles, wo das Kugelsymbol erscheint und nur mit der (+)-Taste etwas erkennbar ist). Hört Ihr Euren Partner rufen, schaut nach wo er ist. Er müsste dabei auf irgendeine Stelle im Sand oder in Korallen zeigen. Betrachtet diese Stellen genauer und Ihr werdet so manchen seltenen Fund machen.

Leider kann Euch Euer Partner nicht überall hin folgen. In der Meerjungfrauenhöhle z.B. bleibt er in der großen Halle zurück. Hier müsst Ihr Euch also auf Euer eigenes Gespür verlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Partner: Großer Tümmler

von: OllyHart / 12.11.2007 um 10:55

Der große Tümmler wird Euer erster Partner. Wenn Ihr den Anweisungen von Catherine zu Beginn des Spiels folgt, wird sich diese Partnerschaft von ganz alleine ergeben. Erstmals trefft Ihr Euren Partner in spe im Korallenwald. Leider werdet Ihr ihn nicht streicheln dürfen, da er vor Euch flüchtet.

Später begegnet Ihr ihm in den blauen Höhlen wieder. Sobald er in Richtung Lagune verschwindet, habt Ihr es fast geschafft. Begebt Euch zur Lagune, wo Euch der muntere Delphin bereits erwartet. Er kommt alleine nicht mehr aus der Lagune heraus, also müsst Ihr Euch ihm erstmal nähern und ihn streicheln. Daraufhin schwimmt er Euch hinterher.

Schwimmt nun wie in der ersten Mission aus der Lagune durch den kleinen Zugang hinaus. Auf der anderen Seite angekommen, ist Euch der Tümmler so dankbar, dass er von nun an Euer Partner sein wird. Zurück an Bord wird Cahterine Euch nun auch die Pfeife geben und das Training erklären.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Endless Ocean - Partner: Partner: Kleiner Schwertwal / Gemeiner Delphin / Weißstreifen-Delphin / Commersen-Delphin / Partner


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Endless Ocean (8 Themen)

Endless Ocean

Endless Ocean spieletipps meint: Wohltuend ruhige Taucher-Simulation mit perfekter Steuerung. Bringt euch den Südseeurlaub nach Hause und sorgt für Entspannung.
78
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Endless Ocean (Übersicht)

beobachten  (?