Komplettlösung Haegemonia - Legions of Iron

Erde Episode 1

von: yve_springmann / 15.11.2007 um 09:32

1. Der Flug der Ikarus

Wähle zu Beginn die Faithful aus, klicke dann die Icarus rechts an womit du ihr den Wachbefehl gibst. Diese gleitet nun in eher gemächlicherem Tempo auf die Sonne zu. Versichere dich, dass die Faithful angewählt ist und warte kurz. Sobald du die Anweisung erhältst, klickst du die feindlichen Schiffe rechts an um sie anzugreifen. Wenn diese zerstört sind, was eigentlich nicht sehr lange dauern sollte.

Klickt die Icarus ein weiteres Mal rechts an und greifst, nach der Anweisung, den auftauchenden Asteroiden an, auch hier wieder mit einem Rechtsklick. Der Asteroid ist zwar etwas schwieriger zu finden, ihn zu zerstören ist aber einfach. Die Mission ist abgeschlossen sobald er vernichtet ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


2. Aufwischen

von: yve_springmann / 15.11.2007 um 09:33

Hier kommen die beiden Jagdgeschwader zum Einsatz um die Basis zu eskortieren. Benutze die Sternenkarte, die sich mit der Leertaste aufrufen lässt, wähle dort die Erzabbaubasis und klicke wieder rechts auf den Asteroiden in der Nähe von Saturn. Die Basis beginnt sich darauf zu bewegen und beginnt zu arbeiten. Sobald du dazu aufgefordert wirst, vernichtest du die zwei feindlichen Jagdgeschwader die plötzlich auftauchen.

Kurze Zeit später, greifst du, nachdem du darum gebeten wurdest, zwei „Händler“ an, die sich schon bald ergeben werden. Wenn sie dies tun, drückst du S um den Angriff zu stoppen, da sie nicht zerstört werden sollen. Bei Bedarf kannst du nun zum verlassenen Jäger fliegen um diesen dann einzunehmen und so das Sekundärziel zu erfüllen. Dies ist zum erfolgreichen Abschliessen der Mission aber nicht nötig.

Sobald die Mine dann betriebsbereit ist, erscheint eine kurze Zwischensequenz, worauf wieder zwei Jagdgeschwader auftauchen. Auch diese müssen vernichtet werden, wobei es am besten ist, wenn du alle Kraft auf einen Feind konzentrierst und sie so der Reihe nach ausschaltest.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


3. Land der Charon

von: yve_springmann / 15.11.2007 um 09:33

Zuerst solltest du die Erzabbaubasis bei einem reichlichen oder einem ultra-reichen Asteroiden in Stellung bringen, während zwei Kampfgeschwader diesen Asteroiden so gut wie möglich verteidigen. Falls nötig können im Produktionsmenü des Planeten weitere Protonen- oder Raketenjäger geordert werden. Während dem kann es zwei gegnerische Zufallsangriffe geben, die aber leicht abzuwehren sind.

Anschliessend erhältst du die Anweisung die Militärbasis anzugreifen, welche auf der Karte aber nicht vermerkt ist. Du findest sie nahe von Neptun, unter den linken Asteroiden. Mach dich mit so vielen Jägern wie möglich auf den Weg dorthin. Wenn du mit deiner Truppe nahe genug an der Basis bist, erscheint eine kleine Zwischensequenz.

Nach diesem kleinen Video greifst du die Basis mit allen Kräften an. Nach der vollständigen Zerstörung der Basis, vernichtest du sozusagen als Dessert noch die Erzabbaubasis.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


4. Aufholen

von: yve_springmann / 15.11.2007 um 09:34

Suche zu Beginn einen geeigneten Asteroiden in der Nähe um deine Minenbasen hinzustellen, bedenke dabei aber dass es in dem Asteroidenfeld bereits zwei gegnerische Minenbasen sowie eine Militärbasis hat. Der Planet sollte zwar alle Einheiten reparieren, baut jedoch keine neuen. Um Erfahrung sowie Geld zu erhöhen, solltest du für eine Besteuerung und militärisches Training sorgen. Gehe ins Forschungsmenü (F5) und erforsche dort die „Korvettenhülle“.

Wenn dies abgeschlossen ist, lasse den Planeten das Maximum an Korvetten herstellen. Falls ein Planet nichts Brauchbares produzieren kann, beschäftigst du ihn mit anderen Projekten. Wenn du sowieso schon am forschen bist, sorge dafür dass die ersten drei Protonenwaffentechnologien erforscht sind, um die Missionsziele zu erreichen. Danach kannst du nach Lust und Laune weiterforschen was du gerade für nötig hältst.

Schon bald erhältst du aber die Anweisung, den Major von der Militärbasis zu retten. Dazu entsendest du in die Mitte der Asteroidenfelder, wo sich die Basis befindet, ein Schiff; kurz darauf erscheint wieder ein Video. Anschliessend kehrst du wieder zu deinem Planeten zurück und reparierst das Schiff wieder. Nach der Rettung des Majors sind keine weiteren Schritte gegen die Militärbasis nötig, da sie nicht zerstört werden muss.

Auch hier solltest du dann so viele Korvetten wie möglich herstellen. Die Produktion der Jäger kann nun hingegen eingestellt werden, da sie, mit Ausnahme einiger erfahrener Einheiten, nutzlos sind. Nachdem deine Truppe wieder repariert bzw. vergrössert wurde, durchsuchst du das Asteroidenfeld nach den beiden Minenbasen, die du schlussendlich vernichtest. Die Militärbasis solltest du aber in Ruhe lassen. Nach der erfolgreichen Zerstörung der Basen, ist die Mission abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


5. Der letzte Showdown

von: yve_springmann / 15.11.2007 um 09:34

Dieses Mal startest du nur mit Schiffsgeschwadern. Mit denen folgst du anfangs den NPC-Schiffen. Kurz darauf erscheint eine weitere Zwischensequenz, in der sich Jack Garner und Nilea Cortilliari gegenüberstehen. Danach musst du, in einem nicht ganz einfachen Kampf, alle Schiffe von Nilea zerstören. Währenddessen erscheint ein Prototyp der aber nicht gerettet werden kann und deshalb zerstört werden muss. Der Rest der Schiffe fliegt dann weiter zum Mars.

Wieder erscheint ein Video, in dem eine weitere Militärbasis vernichtet. Dein Auftrag ist es nun die andere ebenfalls zu vernichten, wobei es hilfreich ist deine Geschwader direkt auf die Waffen der Basis zielen zu lassen. Dazu klickst du die Einheiten rechts an und wählst dann Ziel einstellen. Sobald dann die Basis nach einem schwierigen und heftigen Kampf zerstört ist, ist die Mission und somit die Erdepisode abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Haegemonia - Legions of Iron: Mars Episode 1 / 2. Gute Mine zum bösen Spiel / 3. Die Triton-Krise / 4. Unter Druck / 5. Der letzte Grand Slam


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Haegemonia - Legions of Iron (3 Themen)

Haegemonia - Legions of Iron

Haegemonia - Legions of Iron 87
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Haegemonia - Legions of Iron (Übersicht)

beobachten  (?