Komplettlösung Overclocked

Kapitel 1: Zerbrochenes Glas

von: yve_springmann / 18.11.2007 um 21:28

Sonntag, 11. November: Vormittag

Zu erst schau dir mal dein Inventar genauer an, und du nimmst aus der Brieftasche die Kreditkarte, wo eine Nummer drauf steht. Höre dann die zwei Nachrichten von dem Anrufbeantworter ab. Anschließend schau auf den Tisch und nehmt das Pendel sowie den PDA. Hinter der Trennwand liegt auf der Kommode noch etwas Kleingeld, dass du einstecken solltest. Versuch nun mit dem PDA Kim McNamara, und danach den Anwalt Terry Ingram anzurufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn du beide erreichen willst, geht das immer nur vom Hotelzimmer aus, außerhalb geht einer der beiden nicht ans Telefon. Geh nun in die Lobby und rede mit dem Portier. Stelle ihm alle Fragen und du bekommst von ihm einen Stadtplan. Verlass das Hotel und geh nach links und zum Fährgebäude.

Rede mit den Männern am Anlegesteg, und geh anschließend wieder zurück zur Straße und klick auf den Eingang des Fährgebäudes und du fährst automatisch mit der Fähre nach Staten Island. Am Klinikeingang klick auf die Sprechanlage und geh zu der Krankenschwester, um ins Gebäude zu kommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geh nun nach rechts zu dem Doktor und rede mit ihm. Im Gang befinden sich fünf Türen sobald du durch die dritte Tür gucken willst, kommt Detective Moretti und redet mit dir, folge ihm in die Halle und rede weiter mit ihm. Geh anschließend in das Cockpit in der Mitte der Halle und sprich mit Dr. Young. Nun kannst du in die Zellen und versuchen mit den Patienten zu reden, allerdings sind Sie noch nicht bereit dazu.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sonntag, 11. November: Nachmittag

Blätter kurz durch die Akten und geh wieder in Zelle ein und versuch mit dem Patienten zu reden, dann versuch ihn zu hypnotisieren, beides funktioniert nicht, also such noch mal das Gespräch mit Dr. Young, anschließend geh wieder in die Halle und raus vor die Klinik und ruf Moretti an. Draußen steht auch ein Wachmann, den du vorhin schon am Steg getroffen hast, rede mit ihm, und geh zurück in die Klinik.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sonntag, 11. November: Abend

Geh zum Stationszimmer im linken Flur und rede mit der Krankenschwester Tamara, danach nimm rechts Papier und Stift mit und betrete wieder Zelle 1.Rede mit dem Patienten und David wird das Wort “Delete“ auf Papier schreiben und somit die erste Erinnerung aufrufen. Öffne als Erstes das Gitter mit der Brechstange fang rechts an und dann im wechsel bis das Gitter ab ist. Geh nach draußen und dann links. Drücke gegen die Fässer.

Geh anschließend nach unten aus dem Bild und schieß mit der Pistole auf die Fässer. Schmeiß das Fass runter, roll es an den Zaun und kletter rüber. Nach der Rückblende geh zurück ins Stationszimmer und erzähl Schwester Tamara von dem Flashback. Verlass nun die Klinik. Draußen bekommst du eine SMS. Rede bevor du Richtung Hotel gehst nochmal mit dem Wachmann.

Vor dem Hotel angekommen geh nochmal links in die Bar, setz dich und rede mit dem Wirt. Geh ins Hotel und rede mit dem Portier. Danach geh ins Zimmer und hör den Anrufbeantworter ab, ruf Terry Ingram an und geh ins Bett.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Overclocked: Kapitel 2: Wunden


Übersicht: alle Komplettlösungen

Overclocked

Overclocked 81

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Overclocked

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Overclocked (Übersicht)

beobachten  (?