Assassin's Creed: Unterarm-Messer

Unterarm-Messer

von: Altair / 10.12.2007 um 16:07

Das Unterarm-Messer wird immer öfter als Waffe benutzt, mit der man den 1. und 2. Gegner ausschaltet. Doch es gibt noch eine Möglichkeit, welche ich aber nur den fortgeschrittenen Spielern empfehlen würde! Denn im offenen Kampf gibt es so ca. eine 50:50 Chance den Gegner mit dem Schwert oder Kurzschwert zu töten oder halt die anderen 50% ihn niederzustrecken.

Mit dem Unterarm-Messer passiert euch dies nicht! Nehmt ihr das Unterarm-Messer im offenen Kampf und kontert damit einen angreifenden Gegner (RT + X ) wird er mit einer 100% Chance getötet! Doch warum ist dies nur fortgeschrittenen Spielern zu empfehlen? Ganz einfach. Man kann mit dem Unterarm-Messer keine Angreifer blocken. Verdrückt man sich also einmal kann dies schnell zum Verlust von Leben führen oder gar zum Tod!

Also übt erstmal das richtige Timing mit dem Kurz/-Schwert und steigt dann mal probehalber auf das Unterarm-Messer um. Hat man das Kontern erst einmal drauf, ist ein Kampf schneller beendet als wenn man vor den Wachen davon laufen würde!

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

interessant wusste ich nicht aber es heißt versteckte klinge

23. Februar 2013 um 19:27 von mario543 melden

weiß man schon davor wenn man einigermaßen schlau is

03. Oktober 2010 um 16:58 von gelöschter User melden


Dieses Video zu Assassin's Creed schon gesehen?

Töten leicht gemacht

von: OllyHart / 10.12.2007 um 15:58

Nachdem ihr das Spiel beendet habt, könnt ihr so viele Leute töten wie ihr wollt, ohne dass ihr dabei sterben könnt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn das stimmt wärs hammer geil.

02. August 2009 um 21:24 von intel_ melden


Tipps und Tricks für den Kampf

von: Auctor / 25.10.2008 um 14:45

Soldaten: Es gibt mehrere Arten von diesen nervigen Wachen. Manche sind stärker manche schwächer. So könnt ihr sie unterscheiden:

  • Schwache Soldaten: Haben schlichte Rüstung - meist nur ein Kettenhemd und oft keine Kopfbedeckung.
  • Starke Soldaten: Tragen oft prunkvollere Kleidung - aber es ist sinnvoller einfach zu schauen, ob der Soldat einen Helm hat. Alle starken Soldaten haben einen Helm! Starke Soldaten sind in der Lage eure Angriffe zu kontern. Sie können euch auch zu Boden werfen. Das können schwächere nicht.
  • Templer: Vor denen sollte man sich in Acht nehmen. Ein paar schlechte Angriffe und ihr seid euer Leben los! Aber mit den folgenden Tipps schafft ihr auch mehrer von denen locker.

Tipps für den Kampf:

Sollten sich mehrere Soldaten um euch befinden, ihr aber ungestört durch die Stadt laufen wollt, ist es sinnvoll einen von ihnen anzugreifen, damit sich die anderen zu euch gesellen. Ich empfehle für den ersten Angriff den Assassinendolch (also der versteckte), ihr könnt aber auch Wurfmesser nehmen. Wenn ihr weit genug entfernt seid, könnt ihr so gleich mehrere Gegner ausschalten!

Sobald die Soldaten euch umzingelt haben, solltet ihr euer Schwert in Hand haben! Jetzt geht es rund! Ich empfehle anfangs wie wild einfach drauf loszuhämmern. Also Combos machen - am besten zuerst die schwachen Wachen killen! Solltet ihr sehen, dass eine Wache einen Angriff vorbereitet und zu euch kommt, hört auf X zu drücken und haltet R1 fest gedrückt. Sobald der Soldat seine Klinge schwingt, drückt ihr einmal X !

Also R1 halten X kurz drücken. Dann führt ihr einen Spezial Move aus. Wenn ihr X im richtigen Augenblick gedrückt habt, ist die Wache so gut wie tot. Ihr solltet auch darauf achten, ob eine Wache im Kampf unaufmerksam wird. Das seht ihr, wenn diese nicht zu euch sondern auf dem Boden sieht. Diese Wache solltet ihr euch dann vornehmen, weil sie dann kaum eine Chance hat eure Combos aufzuhalten!

Achtung: Spezial Moves könnt ihr erst bei einem bestimmten Synchron-Level machen! Aber man lernt sie recht früh. Es ist auch sehr hilfreich Gegner anzugreifen, die im Kampf gerade reden. Dann sind sie nämlich auf eure Angriffe unvorbereitet und ihr könnt sie ausschalten. Solltet ihr nur noch wenig Leben haben und immer noch viele Soldaten um euch herum sein, dann lauft weg! Etwas im Kreis laufen genügt!

Lauft einfach bis ihr denkt wieder genug Leben zu haben und kämpft dann weiter! Manchmal ist es auch sinnvoll zu Beginn eines Kampfes auf ein hohes Gebäude zu klettern. Benutzt aber keine Leitern. Sollten nämlich Gegner auf diesem Gebäude sein, kommen diese - wenn ihr die Leiter heraufklettert - ebenfalls mit der Leiter runter und ihr kriegt einen saftigen Fußtritt verpasst! Also lieber Klettern, auch wenn das länger dauert!

Solltet ihr mit Steinen beworfen werden und fallen, drückt B um euch an einem Vorsprung festzuhalten und weiterzuklettern. Sobald ihr auf dem Gebäude seid, wartet bis eure Gegner auch da sind, denn diese könnt ihr einfach kurz schlagen oder packen und werfen, sodass sie in den Tod stürzen. Was ich auch nur empfehlen kann: Tötet die Bogenschützen! Also die nervigen Wachen, die von den Dächern aus Pfeile auf euch schießen.

Dazu eignen sich Wurfmesser besonders gut! Ihr könnt sie aber auch einfach von den Dächern schubsen während sie wegschauen. Die Bogenschützen zu töten ist sinnvoll, weil sie euch immer wieder unnötigen Ärger mit Soldaten machen können. Solltet ihr keine Lust zu kämpfen haben, werdet aber von Gegnern verfolgt, dann klettert auf Häuser und versteckt euch. Das ist die einfachste Methode einem Kampf zu entkommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schnell einen Kampf beenden

von: luxs3 / 25.10.2008 um 14:48

Fast jeder kennt das Problem: Man steht in einer Menge von Wachen und niemand von ihnen will euch angreifen, damit ihr kontern könnt. Und wenn der Kampf dann endlich vorbei ist, hat man 10 Minuten seines Lebens verplempert. Doch hier die Lösung: Greift eine Wache an (egal ob sie blockt) und hofft, dass euch eine andere attackiert. Dann kontert ihr schnell diesen Angriff und fangt wieder an zu Blocken. Das einfach so oft wiederholen bis alle tot ist.

Probleme:

  • Wachen können auch kontern (!)
  • Nur 50%ige Chance, dass euch eine Wache angreift.
  • Eine Wache könnte ausweichen, euch danach gleich angreifen und von hinten kommt der Angriff der 2. Wache.

2. Lösung: Ihr lauft solange weg bis ihr ein recht hohes Haus findet (Keinen Aussichtspunkt). Es muss auf jeden Fall eine Leiter haben, damit die Wachen auch leicht rauf kommen und ihr beim rauf klettern nicht gleich mit Steinen beworfen werdet. Dann oben angelangt zuerst die Bogenschützen (falls vorhanden) runterwerfen. Dann die Wachen die bald nachkommen.

Probleme:

  • Wachen können Griffe auch kontern und wenn das passiert könntet ihr die sein, die runter geworfen werden.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

man kann die wachen auf den dächern auch einfach schlagen, dann fallen sie meistens auch runter

15. November 2012 um 19:25 von Quecksilver melden


Nur für echte Profis!!! Schnellster Tod!

von: Mahtok_8 / 03.05.2009 um 21:51

Das Allerbeste um JEDEN! zu töten ist die Hidden Blade (versteckte Klinge).

Sie kann nicht im Kampf töten ( außer siehe unten), sie kann auch nicht blocken, jedoch hat sie einen RIESEN Vorteil.

Sie kann kontern und das besser als jede andere Waffe denn sie tötet sofort egal ob einfache Wache oder Templer, und man kann sie auch IM Kampf verwenden (alle schreiben es geht nicht aber ihr habt keine Ahnung) es geht eben doch man muss nur aufmerksam sein.

Wenn man einen tötet sieht man manchmal nebenstehende Wachen sich den Mund oder die Augen zu halten einfach ihn anvisieren und zuschlagen. sehr zuverlässig. und die Bosse sterben damit auch sofort blocken und Kontern! Und die Sequenzen dazu sind der Hammer echt grenzwertig fürs Auge die erste Zeit.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Assassin's Creed - Töten leicht gemacht: Töten in 2. Schritten / Viele Gegner töten / Gegner leicht töten! / Die Rammattacke / Viele Feinde ohne Konterkill besiegen

Zurück zu: Assassin's Creed - Töten leicht gemacht: Viele Gegner einfach töten / Töten leicht gemacht / Fast unsichtbar Wachen usw. töten / Einfacher Töten / Wachen leicht ausschalten

Seite 1: Assassin's Creed - Töten leicht gemacht
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Assassin's Creed (18 Themen)

Assassin's Creed

Assassin's Creed spieletipps meint: Dank überzeugender Spielwelt ein wegweisendes Spiel. In Sachen Atmosphäre über jeden Zweifel erhaben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassin's Creed (Übersicht)

beobachten  (?