Stronghold Crusader: Mit ArtMoney Geldwert verändern

Mit ArtMoney Geldwert verändern

von: Dark-Cheat-User / 30.03.2008 um 00:43

Hinweis: Spieletipps.de hat Tipps zu Hexcheats zusammengestellt, die Dir bei diesem Cheat weiterhelfen!

Wenn ihr zum Beispiel in schwierigen Missionen der Kreuzzugkampagne Geld braucht, dann verändert mithilfe von ArtMoney euren Kontobetrag. Das Programm könnt ihr euch kostenlos im Internet runterladen.

Zur Anwendung:

Voreinstellungen: Ihr geht unter „Suchen“ auf „Benutzerdefiniert“, danach auf den Button mit den drei Punkten. Nun stellt ihr bei Bytefolge „ALLE“ ein.

  1. Ihr öffnet Stronghold Crusader, merkt euch euren aktuellen Geldwert, geht über die Windowstaste wieder raus und öffnet ArtMoney.
  2. Im Prozessfeld wählt ihr Stronghold Crusader aus.
  3. Bei Suchen („Exakter Wert“) tippt ihr nun im Textfeld „Wert“ euren aktuellen Kontostand ein und bestätigt mit "OK". Eine lange Liste mit Zahlenwerten erscheint.
  4. Jetzt geht ihr wieder ins Spiel und verändert euren Geldbetrag z.B. durch das Verkaufen von Rohstoffen. Den neuen Wert merkt ihr euch dann wider und wechselt zu ArtMoney.
  5. Unter "Filtern" tragt ihr den neuen Geldwert ein, bestätigt, und nur noch wenige Werte bleiben übrig. Diese übernehmt ihr mit dem grünen Pfeil in die andere Tabellenspalte.
  6. Jetzt könnt ihr bei Wert die Summe nach belieben verändern, und habt diese dann im Spiel.
Anmerkung:

Es lohnt sich nicht alle Güterwerte mit ArtMoney zu verändern da der aufwand dafür zu groß ist. Besser ist es vom gecheateten Geld die benötigten Rohstoffe beim Markt zu kaufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Stronghold Crusader schon gesehen?

Rangliste

von: White_Dranz / 30.03.2008 um 00:58

Ich habe mir die Mühe gemacht hier die Rangliste der "normalen" Charakter von Stronghold Crusader herzustellen. Dann habe ich noch aufgelistet welche schwächen und starken der jeweilige Charakter hat.

Charakter Schwäche Stärke
8. Ratte Jämmerliche Burg Mehrere Ratten sind kaum aufzuhalten
7. Sultan Miese Burg Mehrere nicht aufzuhalten
6. Schlange wenig Burg Hat schnell über 100 Leute
5. Kaliv nicht gerüstet gegen Fernkampfeinheiten Macht Pechverteidigung
4. Schwein Fast keine Burgverteidigung Starke Angriffe
3. Richard Wenig Burbverteidigung Löwenherz Starke Angriffe
2. Wolf Je größer er baut desto schwächer wird er zumeist hohe Angriffe und hohe Verteidigung
1. Saladin weinig Schwäche Starke Angriffe und Gute Verteidigung

Gut und jetzt zu den "unnormalen" Charakteren.

Charakter Stärke Schwäche
Friedrich zwischen Richard und Wolf Baut große Burgen Braucht lange bis er Angreift
Scherrif zwischen Kaliv und Schwein Gute Bergfried Verteidigung niedrige Wälle um seine Wirtschaft
Phillip zwischen Sultan und Schlange Baut Ritter Braucht lange bis er den Bergfried fertig hat

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich würd gern wissen, welche Schwäche du beim Wolf meinst. Er ist auf jeden Fall erheblich stärker als Saladin, den du durch seine große Brotproduktion mit einem Feuer vernichten kannst.

12. Dezember 2012 um 23:20 von J3nkins melden

Viele Rechtschreibfehler; irgendwie ist die "Rangliste" nutzlos, da alle KI´s auf ihre art und weise stark sind -> es kommt nur auf die Burg drauf an.

10. Februar 2010 um 14:28 von gelöschter User melden

Danke

17. April 2009 um 11:38 von Graf-von-Carcassonne melden


Verbrennen des Gegners

von: Kich3reRbSe / 30.03.2008 um 00:59

Wenn ihr euren Gegner erbarmungslos vernichten wollt, dann macht dieses (dieser Trick klappt am Besten, wenn ihr gegen Saladin oder gegen die Schlange kämpft, da die eine eher kleine Burg bauen):

Zuerst baut ihr 24 Baumeister. Dann kauft ihr euch 40-50 Sklaven, ca. 15 Meuchelmörder und ca. 10 Feuerwerfer (die mit der Feuerkugel ). Danach baut ihr ca. 150 Berittenen Bogenschützen.

Jetzt baut ihr von den Baumeistern 12 Feuerballisten. Nun fackelt seine Plantagen, Eisenminen und Steinbrüche + Ochsenjoch damit ab (sollte es nicht so gut klappen, holt euch als Verstärkung einfach die Sklaven dazu).

Wenn alles niedergebrannt ist, greift ihr mit den Berittenen Bogenschützen die Soldaten auf den Türmen und Torhäusern an. Wenn alle gegnerischen Bogenschützen eliminiert wurden, kommen die Meuchelmörder ins Spiel. Klettert mit denen das Torhaus hoch, sodass es sich öffnet. Jetzt marschiert ihr mit den Feuerwerfern rein und stellt sie auf die Wälle, Torhäuser und Türme.

Jetzt müsst ihr nur noch alles mit denen niederbrennen. Da sie auf den Mauern und so stehen, können sie nicht selber anfangen zu brennen, und vom Gegner ist bald nichts mehr übrig. Wenn er kein Gebäude mehr hat, greift den König einfach mit den Meuchelmördern an.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich gewinne IMMER indem ich einfach min. 50 Meuchelmörder und min. 100 berittene Bogenschützen mache. Je nach Stärke des Gegners erhöhe ich die Anzah von beiden Einheiten. Nur IMMER doppelt so viele Berittene Bogenschützen wie Meuchelmörder !!!

24. Januar 2010 um 15:48 von lordwasbinich melden


Wie man den ganzen Zoo klein kriegt

von: Blechtrottel_42 / 30.03.2008 um 01:05

Ratte:

15 - 25 Schwertkämpfer zu seiner Burg schicken, Loch in den Wall hauen, Bergfried stürmen und ein Nagetier weniger.

Schlange:

15 - 25 Schwertkämpfer zur Burg schicken, damit Turm zerstören und ab auf den Bergfried. Das sollte noch kein echtes Problem darstellen.

Schwein:

Schon etwas schwerer wegen der Armbrustschützen und Fallen, die einen Nahkampfangriff scheitern lassen, doch diese Burg ist äußerst anfällig gegen Katapulte. Sind erst ein mal alle Türme zerstört, so kann der Sturm auf den Bergfried beginnen (Zuvor die Streitkolben mit ein paar BSE-Kühen vernichten). Hier ist man mit Meuchelmördern am besten dran (mindestens 50, weil er noch immer Armbrüste auf dem Bergfried hat), da man so den meisten Fallen aus dem Weg geht.

Wolf:

Ein harter Brocken, weil äußerst zäh und hartnäckig beim Angriff. Hier helfen nur 15-25 Katapulte, die seine Burg bis auf die Grundmauern zerstören und mit ein paar Rindviechern die Truppen erledigen. Danach ein paar (mindestens 25) Schwerter auf den Bergfried schicken, und auch der Wolf hat ausgeheult.

Sollte ein Gegner ein großes Vermögen angehäuft haben, so sollte zuerst der Marktplatz zerstört werden. So bleibt das Geld in der Kasse und wird nicht für den Wiederaufbau der Burg verwendet.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

zum wolf: kommt aber darauf an welche burg er baut

01. Juli 2008 um 14:43 von Ultra melden


Rattenplage (Mission 43)

von: Blechtrottel_42 / 30.03.2008 um 01:09

Die Mission 43 (allein gegen sieben Ratten mit dem schlechtesten Standort) ist eigentlich ganz leicht. Man muss nur gleich zu Beginn einen Kornspeicher, zwei Hütten, einen Markt und einen Söldnerposten bauen. Danach verkauft man alles, was sonst noch auf dem Vorratslager liegt.

Nun sollte man sich ein paar (10 - 15) arabische Bogenschützen und (~5) arabische Schwertkämpfer anschaffen und diese auf den Bergfried stellen. So kann man die ersten paar Angriffe der Ratten einfach ignorieren.

Danach kann man sich um den Aufbau der Kampfarmee kümmern. Dafür werden einfach berittene Bogenschützen rekrutiert, bis einem noch etwa 2.000 Goldstücke übrig bleiben. Für diese baut man dann Meuchelmörder.

Danach beginnt man mit der Schädlingsbekämpfung:

Erst mit den berittenen Schützen die Burg säubern, danach mit den Meuchelmördern die Ratte erdolchen und das erbeutete Gold in die Verstärkung der Armee investieren.

So kann man eine Ratte nach der anderen ausschalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Stronghold Crusader - Kurztipps: Kreuzzugmarsch (50 Missionen) / Wenig Leute verlieren / Einheitliche Einheiten / Leichter Sieg über den Wolf / Schilde

Zurück zu: Stronghold Crusader - Kurztipps: Turmbau verhindern / Schilde auf Wällen und Türmen! / Feinde töten ohne großen Verlust / Mission 47 leicht gemacht / Genug Grünfläche

Seite 1: Stronghold Crusader - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Stronghold Crusader

Stronghold Crusader spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung beim Festungsbau: Neues Szenario, knackige KI und tolle Mehrspielerschlachten. Burgenbauer, was willst Du mehr?
82
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Stronghold Crusader (Übersicht)

beobachten  (?