MGS 2: Lösung Kraftwerk

Lösung Teil 1

von: Birgy / 22.11.2007 um 12:08

Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty

==============================================

von Birgy, birgy@gmx.de

Inhalt:

=======

PLANT (Raiden)

==============

PART 01: Die Ankunft

PART 02: C4-Bomben ausschalten

PART 03: Fortune

PART 04: Kampf mit Fatman

PART 05: Die Geiseln

PART 06: Semtex-Bomben

PART 07: Kampf mit dem Harrier

PART 08: Finde den Präsidenten

PART 09: Vamp

PART 10: Emma Emmerich

PART 11: Die Diskette

PART 12: Alles nur eine Simulation?

PART 13: Zerstöre die Metal Gears

PART 14: Kampf mit Solidus

PART 01: Die Ankunft:

====================

Strut A Deep Sea Dock:

-Nach dem Gespräch mit dem Colonel (Oberst) gehen wir ein Stückchen nach rechts und kriechen durch das Loch. Hier geradeaus,

dann nach ganz rechts kriechen um die Ration zuholen). Nun wieder zurück.

-Treppe hoch und den mittleren Schrank durchsuchen. Nach rechts und die Tür öffnen, eine Sequenz erscheint.

-Jetzt durch die Tür den Gang entlang und zur Tür raus.

-In diesem Raum begeben wir uns nach ganz rechts Oben zum Terminal (Node genannt) und drücken Dreieck (Sequenz).

-Nun irgendwelche Daten eingeben (z.b. die eigenen). Danach funktioniert der Radar wieder. Dies muss man nun immer

wiederholen, wenn man einen neuen Raum/Platz betritt.

-Da gleich die Wachen aufwachen, sucht man sich einen Platz zum verstecken und wartet auf den Aufzug.

(Wird man erwischt am besten schnell zurück rennen und sich entweder im Schrank oder im Wasser verstecken).

-Ist der Aufzug da, reinflitzen. Eine Story folgt.

Strut A Pump Facility:

-Zuerst schnappen wir uns die Bandage und gehen dann nach Nord-West um durch das Loch im Drahtzaun zukriechen.

-Durch die Tür.

Strut A Pump Room:

-Treppe runter. Nach der kurzen Sequenz klopfen, und wenn der Wachmann näher kommt, schnell nach links entweichen zum Node,

der Nord-östlich steht. Der Radar ist nun wieder eingeschaltet.

-Um den Kerl zuerledigen, rennt man hinter ihm und drückt mehrmals Viereck.

-Mit Viereck schleifen wir den Wachmann bis zum Schrank. Lassen ihn los und duchsuchen erstmal die Schränke. Danach stellt

man den Typen einfach rein.

-Ein Stückchen nach rechts geflitzt und zur Nord-westliche Tür raus.

AB Connecting Bridge:

-Hier sind zwei Wachmänner. Um unbemerkt hindurchzukommen gehen wir den linken Weg soweit wie möglich vor. Dann schnell zum

Geländer geschaut, Dreieck drücken und Raiden legt einen Stunt hin. Jetzt können wir die Brücke entlang hangeln. Läuft der

Wachmann wieder nach rechts, drücken wir wieder Dreieck und laufen schnell zur Tür rein.

Strut B Transformer Room:

-Nach einpaar Schritten folgt eine recht unterhaltsame Sequenz, in der man auf den coolen Vamp trifft...

danach auf Pliskin (Snake).

-Ist die Story vorbei, stellen wir in unserem Codec die Frequenz 141.80 ein, den von Pliskin.

-Wir gehen die Treppe hinunter und begeben uns zum Node.

-Treppe wieder hoch und gehen durch die Tür im Norden. Nach dem Gespräch mit Rose öffnen wir die Schränke und nehmen die

Gegenstände an uns.

-Danach nach links die Tür raus. Wieder eine sehr schöne Story, diesmal mit der mysteriösen Fortune...

-Nachdem das Codec-Gespräch beendet ist, gehen wir über die BC-connecting-Brücke, rechts schnell die Chaff G. geholft, dann

nach Norden zur Tür rein.

PART 02: C4-Bomben ausschalten

==============================

Strut C Dining Hall

-Hier nach Norden und rechts abbiegen. Story: Wir treffen auf Peter Stillman, der Bombenexperte.

-Als erstes gehen wir nach links und melden uns am Node an. Auf dem Radar sehen wir, mit Hilfe des Sensor A, wo sich

die C4's befinden.

-Jetzt heisst es alle Bomben von Fatman auszuschalten. Wir gehen in den Süden zur Tür raus, nun wieder nach Süden und biegen

rechts ab.

-Im Badezimmer stellen wir uns vor dem rechten Spiegel und rüsten uns mit dem Coolant (Kühlspray) aus. Wir blicken nach

oben und sprühen auf das C4 bis ein Klick zuhören ist.

-Nach dem Gespräch gehen wir zurück (nach Süden) zur BC-connecting-Brücke. Vorher kann man die Türen der Badzimmern nach

Gegenstände durchsuchen.

-Wir warten bis der Cypher nach unten geht und rennen über die Brücke zur anderen Tür hinein.

Strut B Transformer Room

-Vor uns läuft ein Wachmann, also Vorsicht. Wir gehen nach rechts die Tür rein. Links schließen wir die Schranktür und

sprühen das nächste C4 ein. Danach öffnen wir den Schrank wieder.

-Die Tür wieder raus und den Ausgang im Süd-Westen nehmen. Erwischt uns einen der Soldaten, entweder denjenigen erledigen,

bevor er per Funk Verstärkung holen kann, oder schnell die Beine in die Hand nehmen!

AB Connecting Bridge:

-Am besten hier wieder die Brücke entlang hangeln und zur Tür rein.

Strut A Pump Facility:

-Wir laufen nach Süden, holen uns links aus dem Schrank die Munitionen und laufen unbemerkt zur linken Tür (im Süd-Osten).

-Wenn möglich die Wache von hinten erwürgen. Nun nach Süden und zur linken kleine Treppe gehen. Unter das Rohr kriechen

und nach links abbiegen. Beim nächsten braunen Rohr Richtung Süden kriechen, bis man aufstehen kann. Rechts entdeckt man

das C4. Einsprühen und raus hier. Benutzt man die andere kleine Treppe, die sich links befindet, kann man sich die Box 1

holen. Den Raum nun verlassen.

-Im Schrank vor uns befindet sich im rechten eine Ration. Jetzt gehen wir nach links zur Nord-östlichen Tür.

FA Connecting Bridge:

-Draussen sehen einen Cypher und einen Wachmann, der gerade nach unten laufen möchte. Wir warten bis er wieder raufkommt,

und knallen ihn am besten mit einem Kopfschuss nieder (oder 3-4 mal auf ihn schießen)

-Ist der Cypher außer Sichtweite rennen wir über Treppe zur Tür.

Strut F Warehouse:

-Dieser Raum hat zwei Stockwerke. Wir befinden uns oben. Rechts steht ein Wachposten, der gleich wieder geht.

-Wir gehen also unbemerkt nach ganz rechts und holen die Ration, im Raum finden wir endlich die M9 und einpaar Munis dafür.

-Raum verlassen und begeben uns nach links. Hier nun den Wachmann suchen und ihn mit einem Kopfschuß niederschießen

(nicht die Socom benutzen!). Jetzt müssen wir schnell sein. Denn erstens befinden sich noch weitere Wachen und zweitens

müssen sich die Typen nach einem bestimmen Zeitpunkt per Funk melden.

-Wir gehen also auf die linke Seite, lassen uns an dem Geländer herunter und drücken X. Sind wir richtig auf den Kisten

gelandet springen wir runter und frieren die nächste C4 ein. Danach klettern wir alle Kisten wieder hoch.

(Wenn man das Book möchte, muss man wieder rauf und sich wieder über das Geländer drauffallen lassen).

-Nachdem wir rechts die Stunt G.(Phosphorgranate) geholt haben gehen wir nach Süden. Hier sind zwei Türen.

In der linken finden wir das Node, die Box 2 und in den Schränken Pentazemin und eine Ration. Hat man alles gehen wir durch

den Schacht, der sich Süd-West befindet (unten links). In dem Raum krallen wir uns den Socom-Schalldämpfer und die Socom-

Munitionen. Danach durch den Schacht zurück.

-Im rechten Raum befindet sich die Mine D. (ein Minendetektor) und unter den Kisten (kriechen) M9 Munitionen.

-Haben wir alles laufen wir die Treppe wieder rauf in den zweiten Stock und benutzen die erste Tür (die im Norden).

EF Connection Bridge:

-Wenn wir die Brücke überqueren wollen, nimmt ein Unbekannter (Mr.X) zu uns Kontakt auf und warnt uns vor den Minen.

-Als erstes rüsten wir uns mit der M9 oder mit der Socom (Schalldämpfer vorher draufsetzen) und schalten den Wachmann oben

auf dem Dach aus (eventuell etwas warten)

-Mit dem Mine D. suchen wir die Minen und kriechen über sie, um sie einzeln einzusammeln.

-Ist das erledigt, verlassen wir die Brücke durch die Tür im Norden.

Strut E Parcel Room, 1F:

-Hier befinden sich 2 Wachen. Beide nacheinander erledigen.

-Das Node befindet sind im Norden, auf der rechten Seite, wo wir uns auch jetzt anmelden.

-Etwas weiter unten, steigen wir die Kiste hoch und holen uns die Box 5.

-Nun aber schnell im Osten die Treppen hoch und durch die Tür.

Strut E Heliport:

-Nach einpaar Schritten folgt eine Story. Wir treffen auf Olga...

-Ist das kurze Gespräch mit Pliskin (Snake) zuende, steigen wir weiter die Treppe hoch. Oben die zwei Typen abknallen.

-Im Norden mit dem Sensor A, am bzw. unter dem Flugzeug das C4 suchen (auf der linken Seite des oberen Flügel) und

einsprühen.

-Nachdem Gespräch mit Peter und Pliskin im Südwesten die Stunt G. und im Süden die Box 3 einsammeln.

-Nun wieder die Treppe runter. Wer möchte kann jetzt den Wachmann der sich rechts befindet erledigen und sich die Claymore

(Schützenminen) schnappen.

-Den Ausgang im Osten benutzen, um wieder ins Packet-Lager zukommen.

Strut E Parcel Room, 2F:

-Treppen runter zu 1F, aber vorsicht die Wachmänner sind wieder auf ihre Plätze.

-Unbemerkt gehen wir durch die Tür im Nordwesten.

DE Connecting Bridge:

-Den Wachmann am besten erschießen, damit man nach unten gehen kann. Hier die Stunt G. und die Socom-Patronen einsammeln.

Treppe wieder rauf und zur anderen Tür rein.

Strut E Sediment Pool:

-Hier sofort mit einer mit Schalldämpfer ausrüsten und die beiden oberen Wachmänner erledigen. Den unteren lassen wir, da er

sich per Funk melden muss.

-Wir laufen nun in die Mitte des oberen Raumes und sammeln die Ration ein.

-Nun benutzen wir die Treppe nach unten (warten aber oben bis die Wache sich nach rechts begebt).

-Schnell nach links und die zweite Luke öffnen. Kühlspray rauskramen und die letzte C4 damit einfrieren.

-Den Wachen, der gerade auf uns zusteuert, kann man nun erledigen. Den Raum mit der oberen Tür im Westen verlassen.

CD connecting bridge:

-Unter der Cam die Wand entlang. Wer sich nicht traut, kann die Chaff G. benutzen.

-Den Wachen vor uns erledigen und die Brücke überqueren zur Tür rein. Unter der Brücke ist nichts, ausser einpaar Falltüren.

Strut C Dining Hall:

-Wir sind nun wieder am Anfang von PART 02. In die erste Tür rein und sich im Norden (da wo sich Stillman versteckt hielt)

der Sensor B schnappen. Nach dem Codec-Gespräch haben wir 400 sek Zeit um die geruchlose Bombe zufinden.

-Schnell rennen wir zur Tür im Süden.

BC connecting bridge:

-Links befinden sich ein Cypher, wir warten kurz bis er untertaucht, danach schnell über die Brücke flitzen.

Strut B Transformer Room:

-Den Mann vor uns eliminieren, nach Süden rennen und rechts zur Tür raus.

AB connecting bridge:

-Hier beide Wachen schnell erledigen. Hat man nicht genügen Zeit, versuchen einer der Beiden zuerschießen und unbemerkt von

dem anderen zur anderen Tür rein. (der linke Wachmann hat eine Ration bei sich)

Strut A Pump Room:

-Mit der Socom den Wachmann abknallen, nach rechts laufen und die Treppe nach oben benutzen. Links sind M9-Munis und nun

zur Tür raus.

Strut A roof:

-Die Chaff A unterwegs mitnehmen, den Wachen im Süden erledigen und wenn noch Zeit ist im Westen die M9-Munitioen holen.

-Nun sich im Norden auf den Aufzug ganz oben hinstellen.

Strut A Deep Sea Dock:

-Nach dem Gespräch und der Explosion, in der Stillman umkommt, gehen wir zur linken Tür raus (westen).

-Laufen weiter, dann nach ganz Süden zu dem aufgehängtem Mini U-Boot. Wir knieen uns in der Mitte davor und suchen mit der

Ego-Perspektive nach der letzten Bombe. Hat man sie, sofort einsprühen.

-Der Colonel gibt uns nun den nächsten Auftrag, den Präsidenten befreien.

-Wir laufen wieder nach Norden und gehen durch rechte Tür.

-Hier kommen wir aber nicht weit, denn Fortune kommt uns entgegen...

PART 03: Fortune

================

-Treffen oder gar Töten kann man sie nicht, deshalb nur darauf warten bis der Oberst einem per Codec kontaktiert.

Währendessen gut vor ihr verstecken, wird man nämlich getroffen verliert man sehr viel Energie.

-Danach ist der Kampf vorbei und eine Story folgt...

-Raiden fährt wieder nach oben, es bleiben nun nur 400 sek Zeit um Fatman aufzusuchen. Wir gehen also zu Strut E (auf der

Karte -mit START- sehen wir sofort wo, da es mit einem B deutlich markiert ist).

Wegbeschreibung zu Fatman:

--------------------------

-Bevor wir losflitzen, vorher den Mine D. einschalten, wir gehen zum rechten Ausgang und sammeln die Minen ein (Mit X

einfach darüberkriechen). Danach schnell zur Tür rein.

Strut A Pump room:

-Langsam gehen wir die Treppe runter und warten eine Weile, denn unten lauern schon Wachposten. Dreht uns der rechte den

Rücken zu, eilen wir hin und brechen ihm das Genick. Jetzt durch die rechte (Nord-Ost) Tür durch.

FA connecting bridge:

-Hier warten wir einfach bis der Wachmann nach unten läuft oder knallen ihn vorher ab. Jetzt einfach schnell über die

Brücke rennen.

Strut F warehouse, 1F:

-Wir warten wieder eine Weile, bis der rechte Wachmann verschwindet und sich per Funk gemeldet hat, dann versuchen den

Ausgang im Norden zuerreichen. Wenn man erwischt wird, drauflos rennen!

EF connecting bridge:

-Oben auf dem Dach erscheint ein Wachposten, den wir auspusten. Nun kann man über die Brücke (ganz geradeaus laufen).

Strut E Parcel Room, 1F

-Wenn keiner guckt, nach Norden, und die beiden Treppen im Osten (rechts) hochlaufen.

Strut E heliport:

-Weiterlaufen und die lange Treppe hoch. Jetzt sind wir endlich da! Nur noch ganz nach Norden rennen, da wo einst das

Flugzeug gestanden hatte, und die Bombe einsprühen. Fatman erscheint...

PART 04: Kampf mit Fatman

=========================

Strut E Roof (heliport):

-Im linken Menü wählen wir Sensor A, und im rechten zuerst den Coolant (Kühlspray) und dann die Socom. Jetzt kann man

mit R2 zwischen den beiden Waffen blitzschnell wechseln.

-Unten links sehen wir schon einen C4, die wir sofort einsprühen (wenn man davor steht R2 drücken, ist es erledigt wieder

R2 drücken) Mit der Socom in der Hand nun Fatman in den Kopf treffen.

-Jetzt ist eine Bombe rechts von uns.. alles nun im gleichen Muster wiederholen, bis Fatman erledigt ist!

(Tipp: Auf ihn schießen bis er hinfällt, dann mit der Ego-Perspektive ihm noch einen Kopfschuss verpassen).

-Nach der Sequenz und dem Tod von Fatman, legen wir unsere Waffe weg und tragen den Vollschlanken Typ etwas weg.

Unter ihm befindet sich nämlich die letzte Bombe. Mit dem Coolant sprüher wir sie ein. Ein Codec-Gespräch folgt.

-Danach nach Süden laufen, jetzt kommt uns der Unbekannte Cyborg Ninja entgegen... Wir bekommen eine Uniform, Ein Handy

und die level 2 Card von ihm/ihr.

-Nun laufen wir zurück, in den Parcel Room 2F.

PART 05: Die Geiseln

====================

Strut E Pacel Room

-Laufe die beiden Treppen vorsichtig runter und gehe unbemerkt in den Süd-Östlichen Ausgang.

EF connecting bridge:

-Ungehindert kann man die Brücke überqueren, aber etwas beeilen, da ein Cypher im Anflug ist.

Strut F warehouse:

-Wir bleiben oben und gehen unbemerkt in den Süden zur ersten rechten Tür, hier finden wir auf dem Boden und in den

Schränken einpaar C4's und Claymore-Minen.

-Wieder raus und laufen ganz in den in den Westen zur Tür. Aber nicht volle Kanne reinstürmen! Hier befinden sich nämlich

Infrarotstrahlen, die bei Berührung das Semtex sprengen! Entweder wir kriechen darunter oder schießen auf das grüne

Lämpchen das sich oben links befindet.

Um die Strahlen sehen zukönnen stellen wir uns zum Schrank und schießen auf den gegenüberliegendem Feuerlöscher.

-Nun drunterkrabbeln und sich die M4 und dazugehörigen Munitionen holen. Jetzt wieder zurück und holen aus dem Schrank

weitere M4-Kugeln.

-Wenn die Wachen sich entfernt haben, gehen wir die Treppe im Nord-Osten runter.

-Gleich links ist eine Tür, die wir auch gleich betreten. In diesem Raum alles einsammeln, darunter ist auch eine AKS-74u.

-Den Raum verlassen wir nun wieder und steigen die rechte Treppe wieder hoch und verlassen oben den Raum zur EF-Brücke.

EF connecting bridge:

-Bevor wir über die Brücke rennen, warten wir bis der eine Wachmann die Treppe zum Dach hochläuft. Abknallen. Vorsichtig

laufen wir nun weiter und gehen in die linke Abbiegung. Achtung, hier sind Fallklappen. So schnell wie möglich darüber

rennen! Wenn uns ein Cypher entdeckt hat man schon so gut wie verloren. Ist es geschafft die Südliche Tür rein, zum

Kern von Shell 1.

Shell 1 Core 1F:

-Codec-Gespräch mit Rose.

-Jetzt wird es Zeit, das wir uns wie die Feinde in diesem Bereich verkleiden. Im linken Menü wählen wir also die

B.D.U-Uniform und als Waffe benutzen wir die AKS-74u. Nun können wir ungehindert durch die Räume marschieren (aber

bitteschön unauffällig ;)!) Wenn es doch passieren sollte, sofort stehen bleiben und warten bis der Wachmann uns wieder

in Ruhe lässt. Ach, und keinen anrempeln, sonst werden uns die Kleider vom Leib gerissen und wir sind enttarnt!

-Nun aber die Treppe rauf und wir gehen in den Süden, in die westliche Tür.

-Alle Schränke nach Gegenstände durchsuchen. Im Nord-Osten am Node anmelden. Den Raum nun im Westen (links) verlassen.

-Nach ganz Norden zum Aufzug laufen, den wir mit Dreieck holen. Wir fahren zu B2.

Shell 1 Core, B2 Computer room:

-Irgendeine Treppe nehmen, wenn man möchte alle Schränke durchsuchen. Das Book, das sich links auf einem Schrank befindet,

bekommt man in dem die Kreistaste mehrmals drückt und gegen den Tür boxt. Aufpassen das einem Niemand dabei beobachtet.

-Danach begeben wir uns in die Mitte, dem Raum mit den vielen Computern. Rechts zum Node, dann die Box 4 und die AKS-Munis

einsammeln, links das D.Mic (ein Microphon, wird wie eine Waffe getragen) holen.

-Den Bereich kann man jetzt verlassen und mit dem Aufzug fahren wir nach B1.

Shell 1 Core, B1:

-Nach der kurzen Sequenz gehen wir nach rechts in den Raum, holen die Ration aus dem Schrank und aktivieren das Node.

-In dem linken Raum, indem zwei Wachposten stehen, kann man sich die Munis aus den Schränken schnappen.

-Jetzt stellen wir uns genau vor dem Augenscanner und warten bis der eine Typ kommt und sich davorstellt. Hat er nun uns

den Rücken zugedreht, legen wir schnell unsere Waffe ab und drücken 1x die Viereck-Taste. Eine Story und ein Codec-

Gespräch folgt...

Shell 1 Core, B1 Hall (Geisel-Raum):

-Unsere Aufgabe ist es Ames unter den Geiseln ausfindig zumachen und Kontakt mit ihm aufzunehmen.

-Wir laufen also umher und suchen ihn mit dem Mic D., wenn der Wachmann gerade nicht hinschaut. Seine Postion wechselt

bei jedem Spiel, deshalb kann ich hier keinen Tipp geben. Man erkennt ihn aber sehr leicht, da sein Herzschrittmacher

höhere Geräusche macht. Hat man Ames gefunden, Dreieck drücken.

Story-Sequenz...

-Mit dem Micro das Gespräch belauschen. Man kann auf nach fast ganz links lenken, um den Typen der gerade auf der Toilette

ist, bei seinem Selbstgespräch zubelauschen ;).

-Nach der ganzen Story sich schnell mit der AKS-74u ausrüsten! Wieder eine Story... Danach haben wir die Level 3 Card.

-Nun heisst es schnell und unentdeckt verschwinden!

PART 06: Semtex-Bomben

======================

Shell 1 Core, B1:

-Warte bis der obere Typ nach rechts in den Raum läuft und holen dann den Aufzug. Drücke die 1.

-Unten wartet einer links vorm Aufzug, wenn er uns den Rücken zudreht erwürgen wir ihn (nicht vergessen, die Waffe

wegzustecken!). Wir laufen weiter nach links und erschießen die beiden anderen wenn sie nach unten laufen, mit einem

gezielten Kopfschuss.

-Wir haben jetzt freihe Bahn und laufen nach ganz Süden und biegen nach Osten ab, durch die Tür.

Wenn einer kommt, eventuell im Schrank verstecken, danach weiter nach rechts in den nächsten Raum und verlassen den

Shell 1-Kern, indem wir durch die Tür gehen.

EF connecting bridge:

-Vorsicht, hier sind immer noch die Fallklappen auf dem Boden! Schnell und unentdeckt darüber laufen, dann nach rechts

abbiegen in den Süden zum Strut F warehouse.

Strut F warehouse:

-Die beiden Wachen am besten erledigen und wir gehen nach links in den Raum mit Level 3 Card.

Hier holen wir die RGB6 (einen Granatenwerfer) und die dazugehörigen Munitionen. Wieder raus.

-Jetzt nach Süden laufen, rechts abbiegen, bis zu einem weiteren Level 3 Card-Raum. Die PSG1 und Munis (im Schrank sind

auch welche) schnappen.

-Nun aber schnell raus hier! Wir verlassen das Warehouse, wo wir reinkamen. (Ausgang im Norden).

EF connecting bridge:

-Den Mann auf dem Dach abknallen. Dazu können wir gleich unsere neue PSG1 testen ;) (Mit der Kreistaste können wir näher

ranzoomen).

-Ist er erledigt laufen wir ganz geradeaus, in die nächste Tür. Auf den Cypher aufpassen!

Strut E Parcel room:

-Unbemerkt rennen wir nach Westen und dann nördlich, zur Tür hinaus.

DE connecting bridge:

-Unter der Brücke sind zwei Wachmänner, die aber erst später raufkommen. Oben auf dem Dach ist noch einer.

Mit Hilfe des Radars sehen wir, wann er wegschaut. Ist es soweit, dann schnell losrennen zur Tür.

Strut D Sediment Pool:

-Den einen Wachmann vor uns erschießen und nach Norden laufen. Die kleine Treppe hoch und in die Level 3 Card-Tür rein,

sie führt zu Shell 2.

Shell 1-2 connecting bridge:

-Ist das Codec-Gespräch beendet, rüsten wir uns mit der PSG1 aus. Insgesamt müssen wir 10 Semtex-Sprengkörpern finden.

(Um die Zitterei von Raiden zuunterdrücken, benutze Pentazemin. Sei aber sparsam ;))

Positionen aller Bomben:

1.Bombe: Sie befindet sich genau vor uns, auf das grüne Licht zielen.

2.Bombe: Waffe ablegen, und etwas die Treppe runterkriechen. Links sehen wir eine von beiden.

3.Bombe: Liegt auch hier, gleich neben der 2. (eventuell etwas nach rechts krabbeln, um sie besser treffen zukönnen)

4.Bombe: Noch weiterkrabbeln, bis man sie weiter hinten links entdeckt (am besten etwas zoomen).

5.Bombe: Nun aufstehen und sich umdrehen. PSG1 rausholen und nach oben schauen. Eine liegt genau über dem Eingang.

6.Bombe: Treppe hoch und wir gehen in die rechte Ecke, Blick nach vorne. Mit der PSG1 sehen wir direkt vor uns eine.

7.Bombe: Sie ist etwas weiter unter der 6. Ein paar Möven stehen davor, die wir möglichst nicht mitabknallen ;).

8.Bombe: Jetzt gehen wir in die linke Ecke. Wieder ist eine genau vor uns.

9.Bombe: Schwenken wir mit der PSG1 etwas nach links, entdecken wir eine Fahne. Hinter ihr ist eine weitere versteckt.

10.Bombe: Sie befindet sich auf dem Cypher. Zoome heran und treffe genau das güne Lämpchen (lieber etwas weiter oben, auf

keinen Fall auf das untere Teil schießen!)

Spielt man den HARD-Modus sind weitere 2 Bomben versteckt.

-Hat man es geschafft, überquere die Brücke. Codec-Gespräch und eine Story folgt...

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich kann dir gar nicht genug danken. Du hast mir sehr viel Frust erspart und dafür danke ich dir von Herzen. DANKE !

02. September 2014 um 16:07 von Bart-der-Grosse melden

Ich muss schon sagen das hast du echt gut gemacht hat best. lange gedauert :-) und es hat mir auch schon oft geholfen wenn ich probleme hatte.

25. April 2013 um 16:34 von Triforce_Master melden


Lösung Teil 2

von: T-Moe / 19.12.2008 um 11:22

PART 07: Kampf mit dem Harrier

=============================

LG connecting bridge:

Solidus und Vamp sitzen im Flieger:

-Wir schnappen uns die Stinger und rüsten uns damit aus. Im linken Menü am besten die Rationen wählen (dann wird die Kraft

von Raiden jedesmal automatsich aufgefüllt).

-Die Sachen die uns Snake immer zuwirft aufsammeln. Auf dem Radar sehen wir den Harrier als großes rotes Dreieck.

Am besten mit der Stinger sie mittels Radar ständig verfolgen, kommen sie Näher, schießen.

-Wenn der Harrier zu Nahe kommt, schnell wegrennen, da er uns möglicherweise etwas plattdrücken wird. Ist man etwas von ihm

entfernt, schnell abknallen, dann verschwindet er.

-Schießt der Harrier, versuchen so gut möglich auszuweichen, wer möchte kann auch unter die Brücke laufen, meistens hilft

uns Snake aus der Patsche.

-Wenn Bomben geworfen werden, leg die Waffe ab und renne so schnell wie du kannst und weiche aus!

-Ist es geschafft, folgt eine Story... Danach kann gespeichert werden.

PART 08: Finde den Präsidenten

==============================

LG connecting bridge:

-Wir laufen ein Stückchen vor und springen mit X auf das rechte Rohr.

-Da Raiden hier sehr leicht ausrutscht, kriechen wir bis zum Ende und steigen eine Stufe höher.

-Weiter nach rechts. Wir müssen sehr schnell laufen, weil sich am bräunlichen Boden Fallklappen befinden.

-Bei dem anderen braunen Boden sich in Mitte stellen und sich hinunterfallen lassen (mit der Ego-Perspektive kann man

sehen ob man auf sichererem Boden landen wird).

-Zwei Typen kommen hinzu. Keine Zeit verlieren und losrennen! Beim ersten Loch darüberspringen, beim zweiten muss man am

Geländer entlanghangeln. Schauen die beiden weg, kann man am Ende hochkommen und schnell die Leiter raufklettern.

(Wenn man es nicht packt, beide erschießen, muss aber schnell gehen, sonst ruft der eine Verstärkung)

Perimeter Strut L:

-Wenn nötig hier die beiden von eben abknallen (mit einer Waffe mit Schalldämpfer).

-Weiter gehts nach rechts. Entweder die Leute hinter den Fenstern abschießen oder versuchen leise an ihnen vorbei

zuschleichen (vorsicht es gibt Fallklappen!).

-Stehen wir später vor der kaputten Brücke, pressen wir uns an die Wand und laufen mit nach Oben-gedrückter Taste nach

rechts. Etwa in der Mitte drücken wir X um an dem Ding vorbei zukommen.

-Laufen wir nun weiter kommt oben ein Wachmann hinzu und pinkelt vom Dach herrunter.

-Schnell laufen wir weiter bis zum Ende, lassen uns auf die andere Brücke fallen und laufen ganz nach Norden.

-Die Ration gekrallt und die Treppe rauf. Oben sind Cyphers, aufpassen! Wer möchte kann eine Chaff G. benutzen.

-Hier nehmen wir die linke Abbiegung und gehen gleich wieder in die Rechte. Langsam laufen, denn hier sind zwei Löcher in

der Brücke! Mit Anlauf über beide springen. Ist es geschafft, die Tür rein.

Shell 2 Core, 1F Air Purification Room:

-Ist die Story und das Gespräch von Olga zuende, drehen wir uns rum und gehen die Treppe runter.

-Hier sammeln wir alles ein und gehen die andere Treppe hoch.

-Nehmen die Ration mit und laufen nach Norden, bis zum letzten rechten Raum. Hier am Node anmelden. Gehen im Norden wieder

raus, holen den Aufzug und drücken B1.

Shell 2 Core, B1 Filtration Chamber No.1:

-Rechts vom Aufzug steht ein Node, den wir aktivieren.

-Jetzt gehen wir die Treppe, die mit Wasser überschwemmt ist, runter.

-Wir schwimmen nach rechts und tauchen jetzt, der Oberst erklärt uns die Steuerung.

-Da wir die Nikita suchen gehen wir in die erste rechte Abbiegung.

-Den ganzen Gang entlang, am Ende nach Links (Hier kann Luft geschnappt werden). Weitertauchen.

-Nächste linke Abbiegung und auf die große Kugel aufpassen, sie explodiert bei Berührung!

-In die erste rechte Abbiegung, bisschen schwimmen und schon hat man die Nikita.

-Schnell zurück und Luft holen. Jetzt wieder zu Treppe und zum Aufzug. Wir fahren wieder in den 1. Stock.

Shell 2 Core, 1F Air Purification Room:

-Aus dem Aufzug und nach links laufen, jetzt ganz nach Süden, bis in den Raum mit den 2 Überwachungskameras. Mit der

Socom schalten wir beide aus. Nun kann man sich die Nikita-Munition holen.

-Wieder raus und die Treppe runter, weiter nach rechts und steigen auf die untere lange Kiste.

-Mit der Nikita bewaffnet feuert wir eine Rakete in den vor uns liegender Schacht.

Die Rakete wird folgendermaßen gesteuert:

Links.

Erste rechte Abbiegung, den Gang weiter gehen.

Erste offene linke Abbiegung.

Ist man immer Raum des Präsidenten, ihm aussweichen und nach rechts steuern (rote Lämpchen leuchten an den Generatoren)

und die Rakate draufknallen lassen.

-Kurze Sequenz. Jetzt heruntersteigen und die rechte Treppe hoch. Weiter nach Norden und am Ende links die Tür rein.

-Eine Lange Story folgt... Mit der neuen Level 4 Card gehen wir zum Aufzug zurück und fahren zu B1. Vorher melden sich

der Oberst und Snake bei uns.

PART 09: Vamp

=============

Shell 2 Core, B1 Filtration Chamber No.1:

-Rechte Treppe runter und wie folgt tauchen:

Erste rechte Abbiegung, den Gang weiter und wenn nötig Luft holen.

Nächste linke Kurve rein.

Erste rechte Abbiegung (hier haben wir auch die Nikita geholt).

Weiterschwimmen, Ration einsammeln und nach ganz links bis zum Ende schwimmen.

Dann Rechts weiter, Achtung wieder so eine Kugel! Weitergeradeaus und Luft holen.

Hier ist eine verschlossene Tür, die wir öffnen. In der Story kommt uns Stillman entgegen...

Durch das Gerümpel immer weiter geradeaus schwimmen, bis wir die Tür erreichen, schnell öffnen und draußen Luft schnappen.

Nun durch die andere offene Tür und die Treppe hoch. Geht man nun durch die Tür, treffen wir wieder auf Vamp ;).

Kampf mit Vamp:

---------------

-Sofort rüsten wir uns mit der RGB6 aus und schießen auf ihn. Er taucht unter. In der zwischenzeit schnappen wir uns rechts

die Ration und im Norden die Munitionen.

-Vamp taucht nun auf und springt aufs Geländer. Am besten ihn in Ruhe lassen und versuchen seine Attacken (blaue Sterne?)

auszuweichen. Taucht er wieder ins Wasser gehen wir nach Süden und stellen uns vor das Wasser (nicht zu Nah!). Wir warten

nun in der Ego-Perspektive auf ihn, taucht er auf, sofort schießen. Er fällt wieder ins Wasser.

Das gleiche nun wiederholen.

-Hat man das mehrmals gemacht, wird Vamp wütender und wirft auch noch mit roten Sternen. Wird man von denen getroffen, kann

man sich kurz nicht mehr von der Stelle bewegen. Schießen kann man aber noch. Jetzt genügen nur noch 1-2 Schüsse und Vamp

fällt ins tiefe Wasser...

-Codec-Gespräch. Danach gehen wir durch die Tür im Norden, holen uns die Ration und nach links weiter.

-Treppe runter. Wir tauchen wie folgt:

Logischerweise nach rechts, an der Kugel vorbei nach rechts bis zu Ende.

Jetzt links, dann wieder links und nochmal links ;) und schon sind wir da. Treppe hoch und durch die Tür.

-Wir melden uns am Node an und steigen danach die Treppe runter. Im Südwesten schnappen wir uns das Pentazemin, laufen

vor zu den vielen Schränken und öffnen die mittlere...

PART 10: Emma Emmerich

======================

-Nach der Story müssen wir mit Emma zurück zu dem Raum, in dem wir mit Vamp gekämpft haben.

Also folgendermaßen:

Rechts, wieder Rechts, Gang entlang und in die rechte Abbiegung. Bisschen weiter und am Ende links. Treppe hoch.

-Mit gedrückter Dreieck-Taste laufen wir mit Emma in den nächsten Raum. Eine Sequenz folgt.

-Danach mit Emma wieder Händchen halten und gehen mit ihr in die Tür im Süden. Eine weiter Story folgt...

-Wir schwimmen jetzt auf dem Wasser, mit der Kreistaste tauchen wir nun diesen Weg:

Geradeaus und in die linke Tür rein.

Durch das Gerümpel und bei dem ersten Luft-Loch Luft holen.

Und weiter gehts nach Osten zum nächsten Luft-Loch.

Weiter und zur Tür. Eventuell Luft schnappen.

Jetzt nach links (Norden). Den ganzen Gang entlang und Links abbiegen.

Hier gleich wieder rechts abbiegen. Bisschen weiterschwimmen und nach links.

2. Rechte Abbiegung rein, weiterschwimmen und beim Loch Luft holen.

Es geht nun weiter nach Osten (Tipp: Radar anschauen und R1 drücken um zusehen in welche Richtung Raiden schaut).

Den ganzen Gang entlang und am Ende links abbiegen, nun die beiden Treppen rauf. Geschafft!

(Hat Emma viel Kraft verloren, lasst sie eine Weile sitzen, bis ihre Energie wieder aufgefüllt ist).

-Weit kommen wir aber mit Emma nicht. Sie ekelt sich vor den kleinen Viechern und will nicht weiterlaufen.

-Wir packen also unser Kühlspray raus und sprühen uns einen Weg frei. Nun holen wir den Aufzug.

-Jetzt nehmen wir Emma wieder an die Hand und fahren mit dem Aufzug in den 1. Stock.

Shell 2 Core, 1F Air Purification Room:

-Emma lassen wir erstmal im Aufzug. Leise schleichen wir uns raus und erledigen den ersten im Raum mit dem Node (am besten

die M9 benutzen, denn bei Entdeckung eines Toten wird Alarm gegeben).

-Zurück und schnappt euch Emma. Mit ihr nun ganz nach Süden laufen, am linken Wachmann vorbei. Versteckt sie nun in die

linke Ecke, hinter den Kisten.

-Geht wieder nach Norden und erschießt den Wachmann.

-Lauft zurück wo Emma steht und geht die rechte Treppe runter. (Sequenz: Ein weitere Wachmann kommt hinzu).

-Schaltet auch ihn aus.

-Nun wieder zur Treppe und bleibt oben stehen. Mit der M9 in der Egoperspektive kann man den unteren Wachmann erledigen

(warten bis er in unsere Richtung läuft).

-Treppe runter und weiter nach rechts und die andere Schlafmütze erledigen.

-Andere Treppe hoch und den Typ im Osten ausschalten.

-Jetzt holen wir Emma und gehen in den östlichten Ausgang.

KL connecting bridge:

-Wir lassen Emma stehen und holen uns die Ration.

-Laufen nach Draussen und werfen eine Chaff G. Rennen weiter geradeaus und warten oben in der Hocke auf den Wachmann.

Kehrt er uns den Rücken zu, erwürgen oder abknallen. Schnell eine weitere Chaff G. werfen.

-Jetzt zum Feuer laufen und sich hinlegen. Mit dem Coolant (Kühlspray) die rechte Seite löschen. Aufstehen und eine

weitere Chaff G. werfen.

-Zurück zu Emma und lauft mit ihr zum Feuer, in die Südliche Tür. Wenn nötig unterwegs noch eine Chaff G. benutzen.

-Sequenz... Wir bekommen von Emma Level 5 Card.

Strut L Sewage Treatment Facility:

-Rechts holen wir die Socom-Munis und laufen alleine und leise in den südlichen Eingang. Mit der Ego-Perspektive knallen

wir den einen vor uns ab. Nach einer Weile schaut der andere Typ nach ihm und wird von uns gleich mitabgeknallt.

-Emma holen und zur Tür im Süden raus marschieren. Im anderen Raum zur Luke laufen. Es folgen einige Sequenzen...

Strut L Oil Fence:

Emma beschützen:

----------------

Hier muss man sehr schnell reagieren, aber eine Sache die sehr viel Spaß macht! Wir sehen zwei Türme, einer vor uns und

einer rechts. Auf ihnen befinden sich immer wieder Soldaten, die wir ausschalten müssen:

-Schnell die PSG1 wählen und den ersten vor uns befindlicher Gegner ausschalten.

-Nun etwas nach rechts geschwenkt, zoomen und den unteren Soldaten abknallen.

-Waffe ablegen und schnell die Sachen einsammeln und sich vor dem Steg stellen.

-Nun mit dem Therm G. und der PSG 1, die Minen abschießen, bevor Emma drauftritt. Ist sie uns im Weg einfach unter ihr

schießen und sie geht in die Hocke.

-Jetzt nach oben geschwenkt und den nächsten Typen erledigen. Hat er Emma entdeckt, kommt Verstärkung. Alle Männer nun

eliminieren. Hat man keine Munitionen mehr, Waffe ablegen und sich unten links neue holen.

-Da eine Weile niemand kommt, kann man in der Zwischenzeit einige Cyphers abknallen.

-Ist Emma angekommen, erscheint über ihr ein weitere Soldat, den wir sofort erledigen.

-Die übrigen Cypher nun alle abschießen, zuerst die die Emma sehr Nahe sind.

-Hat man etwas Zeit kann man die 2 C4s auf dem linken Steg mit einigen Schüssen ausschalten (Therm G. benutzen und mit

der PSG1 zoomen). Zwischendurch immer nach Emma und nach möglichen Angreifern Ausschau halten.

-Ist Emma fast am nächsten Ziel, erscheinen neue Wachen und Cypher. Alle abknallen.

-ganz links oben sieht man einen Mann der liegt. Das ist Snake, nicht abschießen!

-Jetzt weiter nach Emma schauen und alles Abknallen was Gefahr bedeutet. Wenn man es nicht schafft, ruft einfach Snake

per Codec, er wird euch helfen.

-Ist geschafft folgt eine Story und Vamp taucht wieder auf!

-Danach schnell ein Pentazemin, mit der Kreistaste ranzoomen und Vamp mehrmals in den Kopf schießen.

-Eine weitere Sequenz...

PART 11: Die Diskette

=====================

Strut E Parcel Room:

-Nur 300 sek haben wir Zeit um die Diskette zuüberbringen! Stirbt Raiden an irgendeiner Stelle, muss man diesen

Part von vorne starten.

-Schnell öffnen wir die Tür, gehen hindurch und laufen in die linke Tür.

-Weiter nach links und die beiden Treppen hoch.

-Den Ausgang im Osten benutzen (auf den Wachmann aufpassen)

EF connecting bridge:

-Mit einer Chaff G. schalten wir die Cyphers aus und knallen dann alle 3 ab.

-Jetzt gehen wir nach links zur mittleren Treppe. Vorsicht, sie ist kaputt! Wir hangeln die Brücke entlang und machen

jeweils bei den intakten Stellen Pause. Beim letzten Loch muss man darüberspringen.

-Munitionen geholt und in die Tür rein.

Shell 1 Core, 1F:

-Wir rüsten uns mit dem Mine D. (Minendetektor) aus und gehen die Treppe hoch. Minen einsammeln (darüberkriechen).

-Linke Tür rein, nächste auch.

-Nun nach Norden und rechts zum Aufzug.

-Es folgt eine lange, aber mitreißende Story...

PART 12: Alles nur eine Simulation?

===================================

Arsenal Gear - Stomach:

-Nachdem wir uns losgerissen haben, gehen wir nackt und ungeniert nach Norden und holen aus dem Schrank die Medizin ;).

-Rechte Tür raus und melden uns am Node an. Weiter nach rechts zum Ausgang.

Arsenal Gear - Jejunum:

-Unbemerkt laufen wir nach rechts und verstecken uns hinter der Kiste.

-Schaut der Typ weg, steigen wir die beiden Treppen rauf. Immer wieder ruft uns der Oberst per Codec an, und erzählt

wirres und manchmal lustiges Zeug, wir lassen uns aber nicht stören und überqueren weiter nach links zur anderen Seite.

Im Süden die Box 5 holen.

-Wir gehen weiter nach Norden, bis zu einer Überwachungskamera. Wir warten bis sie wegschaut und der rechte Wachmann

wegläuft, dann schnell die Brücke überqueren und auf der anderen Seite über das Loch springen. (Schafft man es nicht,

einfach unten weiter nach Norden, um im Westen die Treppe hoch)

-Nach Norden, warten bis der Wachmann geht, gehen unter der Cam und laufen nun nach rechts zur Tür hinaus.

Arsenal Gear - Ascending Colon:

-Im Süden schnappen wir uns die Ration und laufen jetzt ganz nach Norden. Nach einpaar Anrufe vom Oberst, meldet sich

auch irgendwann Rose. Nach dem Gespräch mit ihr erscheint Snake, und Raiden sieht sich leider wieder an ;)...

-Wir üben nun einwenig mit dem Schwert.

Mehrmals die Kreistaste gedrückt, schlägt Raiden einpaar mal mit dem Schwert zu.

Mit dem rechten analogen Stick (im Kreis drehen) greift Raiden besser und Kraftvoller an.

Wenn wir den analogen rechten Stick drücken sticht Raider mit dem Schwert zu.

Und mit L1 verteidigen wir uns.

Mit der Viereck-Taste kann man zwischen dem blauen und dem roten Schwert wechseln. Das rote Schwert ist für die grüne

Lebensenergie, die blaue für die untere blaue Energie der Gegner.

-Hat man genug geübt, führen Raider und Snake ein Gespräch... eine weitere Story folgt.

Arsenal Gear - Ileum

-Seite an Seite mit Snake kämpfen wir uns nun vor nach Norden:

Am besten immer gleich hinter den Kisten Schutz suchen. An die Wand drücken und wenn ein Soldat in der Nähe ist,

Viereck drücken (während man immer noch nach oben drückt). Raiden kommt dann automatsich aus seinem Versteck

und schießt auf die Gegner.

Stirbt Snake ist das Spiel zuende.

-Ist es geschafft, zur nördlichen Tür raus. Otacon ruft uns per Codec an.

Arsenal Gear - Sigmoid Colon:

-Der Oberst ruft uns nun an...

-Vor uns die Ration holen, weiter durch die Tür und zur Mitte des Platzes laufen. Eine kurze Sequenz folgt.

-Jetzt gibt es ein regelrechtes Blutbad, also alles niedermetzel was uns vor die Augen kommt (am besten mit der AKS-74u).

Wenn sich der Bildschirm verkleinert, nicht stören lassen, einfach weitermachen.

-Ist das nun auch geschafft, erscheint Fortune...

-Oben auf dem Dach lauschen wir Solidus Gespräch und warten bis er auf uns zuflitzt. Story folgt...

PART 13: Zerstöre die Metal Gears

==================================

Arsenal Gear - Rectum:

-Ganze 5 Rays müssen wir erledigen... Hier einige Tipps:

In der linken Rationen wählen in der rechten die Stinger.

Auf den mittleren sofort Richtung Kopf schießen. Waffe wegschalten und schauen in welche Richtung man gehen kann,

ohne von den Bomben, die die Rays abfeuern, getroffen zu werden. Schnell wieder zur Waffe gegegriffen und wieder

auf einer der Metal Gears Kopf zielen. In die Beide hilft nicht viel, ausser man zielt direkt danach auf den Kopf, dann

ist der Zerstörungs-Effekt größer.

Wenn man sieht wie einer der Rays seinen Arm nach vorne schwenkt, heisst das, dass der Metal Gear Gewehrkugeln

abfeuert. Hier kann man entweder wegrennen oder mit dem Schwert die Kugeln abwehren (L1).

Immer auf die Signale hören, wenn Bomben im Anmarsch sind, dann schnell die Waffe ablegen und sich einen sicheren

Platz suchen.

Hat man einige Rationen verbraucht, erscheinen immer welche neue in der Mitte des Raumes.

Nach einiger Zeit wechselt die Position der Kamera, und auch die der Rays. Aufpassen, das keiner auf Raiden tritt.

Hier das gleiche wie eben machen. Kommt man den Rays zu Nahe, benutzen sie einen Strahl der viel Kraft kostet, also

schön vorsichtig und wenn man die Gelegenheit hat, direkt in den Mund schießen.

Manchmal werfen die Metal Gears mit zwei kleinen Bomben auf einem, hier am besten mit einem Stunt blitzschnell

ausweichen.

Munitionen für die Stinger sind im ganzen Raum verteilt, das sollte also kein Problem sein.

Schwer ist das ganze eigentlich nicht, man braucht nur seeehr viel Ausdauer.

-Hat man es dann nun geschafft, folgt eine lange Actionreiche Story...

-Wenn uns Solidus schnappt, so schnell was der Zeigefinger hergibt mehrmals hintereinander auf Dreieck drücken.

-Jetzt folgen mehrere Storys. Die mit Fortune ist am beeindrucksten...

PART 14: Kampf mit Solidus

==========================

-Irgendwann landen wir mit Solidus auf einem Dach. Nach den Sequenzen und den aufklärenden Gesprächen mit dem Oberst und

Rose, kämpfen wir gegen Solidus, nur mit einem Schwert bewaffnet:

Hier einige Tipps:

Im hinteren Platz liegt eine Ration.

Mit dem roten Schwert treffen wir sein Live-Anzeige und mit dem blauen seine untere bläuliche Magielinie (?)

Als erstens laufen wir weg, da er seine beiden Rohre auf uns lenkt und uns damit schnappen will.

(Immer wenn Solidus grün wird, schnell wegrennen. Wenn er uns dennoch kriegt, schnell hintereinander Dreieck drücken)

Wir greifen danach mit dem rechten analogen Stick an, bemerkt man aber das man nicht trifft, weglaufen! Wenn Solidus nun

einen Schlag ausübt hat, schnell wieder zu ihm und diesmal treffen wir ihn sicher. Solange zuschlagen, bis er umfällt.

Manchmal flitzt Solidus blitzschnell weg und hinterlässt eine Feuerspur, die man mit etwas Glück schnell ausweichen

kann.

Wenn Solidus nun Raketen schießt, eine Weile warten bis sie auf uns zukommen und dann ausweichen.

Hat man ihn jetzt schon viel getroffen, wirft er seine Rohrartigen Dinger weg.

Jetzt ist er schneller als vorher, am besten immer in Bewegung bleiben und versuchen ihn zutreffen.

-Ist er nun erledigt, folgt eine letzte lange Story, in der wir wieder auf Snake und natürlich auf Rose treffen..

Glückwunsch, Du hast Metal Gear Solid 2 geschafft!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich kann dir gar nicht genug danken. Du hast mir sehr viel Frust erspart und dafür danke ich dir von Herzen. DANKE !

02. September 2014 um 16:07 von Bart-der-Grosse melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

MGS 2

Metal Gear Solid 2 - Sons of Liberty
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 2 (Übersicht)

beobachten  (?