Komplettlösung Super Mario Galaxy

1. Einleitung

Am Anfang rennt unser aller Klempner freudetrunken aufs Schloss, wo ihn seine Angebetete Peach erwartet, die Mario etwas übergeben will. Redet auf dem Weg mit den Kröten, manchmal müsst ihr dazu auch „A“ drücken. Irgendwann kommt der nächste Teil des Intros.

Sammelt den Sternenstaub auf, indem ihr die Fernbedienung über den Bildschirm bewegt. Wenn ihr zum Platz lauft, seht ihr, wie euer alter „Freund“ Bowser wieder mal das Königreich der Pilze überfällt. Kriegt der denn nie genug?! Rennt herum, um den fliegenden Objekten auszuweichen.

Eindeutig! Da komme ich schneller zum Schloss. :-)

22. August 2015 um 10:27 von Heha14


Klar, dass die geltungssüchtige Schildkröte neben der Prinzessin landet und sie in seine neue Galaxie „einlädt“. Lauft den Weg zum Schloss runter, und ihr seht, wie das Gemäuer von ein paar Raumschiffen mitgenommen wird. Da Magi-Koopas euch außer Gefecht setzen, könnt ihr Peach jetzt noch nicht helfen.

Der Stern, den Peach zuletzt in Händen hielt, verwandelt sich in einen Hasen, dem ihr folgen müsst. Mit einer ganzen Bande davon (drei insgesamt) müsst ihr dann Versteck spielen (ja wirklich!).


Schießt (B-Button) mit Sternenstaub auf sie und lauft dann drüber. Redet dann mit den Star-Dingern, die Mario darüber aufklären, dass er sich am Tor zum Sternenhimmel befindet, einer Verbindung zum Weltraum. Oben gibt euch Rosalina Luma, womit ihr die Weiten der Galaxien bereisen könnt.

Schüttelt euch, um das Eis vor euch zu brechen und dann mit dem Abschuss-Stern die schwindelerregende Suche zu beginnen. Auf dem nächsten Planeten müsst ihr den Abschuss-Stern reparieren, indem ihr die ganzen Star-Chips findet, was nicht schwer ist.


Achtet jedoch auf das schwarze Loch sowie die Kometen und Goombas, die den Klempner nicht sonderlich mögen. Der nächste Planet ist gefangen. Macht hier die Goombas platt, besorgt euch die Münzen aus dem Eis, und ihr haltet den Schlüssel für den Stern in Händen.

Er wird sich verwandeln, und ihr könnt zu einem neuen Gestirn wechseln. Hier verarztet ihr den großen Goomba mit Hilfe der Nägel. Geht jetzt wieder zum befreiten Planeten und in die Röhre hinein.


Lauft auf alle gelben Schalter, um sie auf „blau“ umzustellen. Das bringt Mario seinen ersten Stern ein! Nach einem kleinen Geplauder könnt ihr die Terrasse betreten. Bewegt den Cursor zum saugenden Stern. Drückt „A“, um eine Übersichtskarte jener Galaxien einzusehen, die ihr besuchen könnt.

Je mehr Sterne ihr sammelt, desto mehr Locations könnt ihr darauf besuchen! Deckt die eine Galaxie mit dem Stern auf.


Weiter mit: Komplettlösung Super Mario Galaxy: 2. Die Terrasse


Übersicht: alle Komplettlösungen

Super Mario Galaxy

Super Mario Galaxy spieletipps meint: Nintendo zeigt, worauf es bei einem Spiel ankommt: Spielspaß. Und davon feuert Mario eine volle Breitseite ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Ubisoft veröffentlicht ein neues Update für Rainbow Six - Siege, aber nicht alle sind damit glücklich. G (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario Galaxy (Übersicht)

beobachten  (?