4. Die Küche: Komplettlösung Super Mario Galaxy

4. Die Küche

Jetzt geht’s erst mal an den Strand. In der neuen Galaxie muss Mario auch schwimmen. Mit „Z“ könnt ihr ins Wasser gehen und tauchen, mit „A“ bewegt ihr euch etwas langsamer. Mit dem Spin-Move könnt ihr hier kurzzeitig den Turbo aktivieren. Zuerst müsst ihr wieder fünf Scherben aufsammeln, von denen eine in einer Kiste und die andere in einer Auster stecken. Die anderen sind leicht zu finden.

Mit den fünf Teilen kommt ihr dann schließlich an Land. Greift euch die Fragemünze und folgt dem Pfad. Oben stampft ihr auf den Knopf und nehmt schnell den sich öffnenden Weg. Der nächste Button wartet dann schon. Drückt ihn und macht einen WJ. Schlagt zweimal auf das Eis, und der Stern ist euer! Den nächsten Stern greift ihr ab, wenn ihr dem Pinguin im Wasser die goldene Granate abnehmt.

Crasht in ihn rein und bringt das Ding zum Ober-Pinguin. Ignoriert dann seine Ansprache und findet die grüne Granate am Strand, um damit doch die Wand einzureißen! Geht in die Höhle, macht die Boxen platt und stampft wieder auf den Button, um weiterzukommen. Findet den Goomba, crasht in ihn rein und bringt ihn in die Schusslinie des Twomp.

Haltet euch dann links, nehmt das 1-up mit und folgt dann dem anderen Pfad zum sich bewegenden, na ja, Twomp. Beim grauen Sternenstaub seid ihr vor seinen Attacken sicher. Wenn er an euch vorbei ist, rennt den Pfad lang zur anderen Seite der sich bewegenden Teile. Uuuh, hier gibt’s noch so’n Ding. Geht also den Pfad hier runter, rechts und dann weiter runter. Hier findet ihr wieder mehr Twomps – und unter dem Eis schließlich den nächsten Stern.

Besorgt eine Granate und begebt euch auf den oberen Teil des Wasserfalls. Lauft um ihn rum und findet das nächste Sternenkatapult in einer Truhe. Auf dem neuen Planeten begrüßt euch ein Cataquack. Lockt es zur Fragemünze, und es wird euch weiterschießen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Eine Eisblume erscheint. Jetzt muss es schnell gehen: Stellt euch zwischen den zweiten und dritten Wasserfall von rechts und macht einen WJ. Oben katapultiert ihr euch weiter, macht noch einen WJ, um den nächsten Sternen-Fahrstuhl zu erreichen. Noch ein WJ, und es geht zum nächsten Katapultstern auf der Spitze des Planeten. Mit der Eisblume ebnet ihr dem Cataquack einen Weg, damit dieser Mario weiterschießt.

Achtet auf die spitzen Eis-Plattformen! In der nächsten Galaxie müsst ihr zur Villa. Ignoriert zunächst eure langsamen Gegner. Wenn ihr schließlich den Übergang erreicht habt, nutzt einen Seitenweg, um den Chomps ausweichen zu können. Drinnen betätigt ihr den Schalter, stellt euch mit dem Rücken zu Boo und knipst das Licht an, sobald er euch näher kommt.

Wenn ihr auf der Treppe dem nächsten Boo aus dem Gemälde begegnet, lockt ihr auch ihn ins Licht. So kommt ihr an den Schlüssel, die entsprechende Tür öffnet sich automatisch. Im nächsten Raum findet ihr die fünf benötigten Scherben. Achtet auf die schwarzen Löcher. Geht danach zum Katapultstern.

Hier müsst ihr Luigi retten. Konzentriert euch rechts auf den mittleren der drei blauen Sterne, springt runter und besorgt euch den Schlüssel. Im nächsten Raum könnt ihr die Boos verarzten und versuchen, das Schild zu lesen. Findet die Fragemünze, die euch in einen Boo verwandelt. Jetzt könnt ihr die Schrift entziffern: Wenn ihr mehrmals „A“ drückt, fliegt Boo-Mario!

Meidet dann das Licht und fliegt durchs Gitter (schüttelt die Fernbedienung) der ersten Zelle gegenüber der Tür. Macht das Licht wieder an, sodass Mario in seine ursprüngliche Klempner-Gestalt zurückverwandelt wird. Mit dem Trampolin gelangt ihr zu eurem Bruder. Redet mit Luigi, greift den Stern ab und verlasst beide das Level. Ignoriert die Gegner und lauft zur Villa.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mit Hilfe der blauen Sterne gelangt ihr zum nächsten Katapultstern. Redet mit dem großen Boo. Rennt so schnell wie möglich durch das Feld mit den blauen Sternen und geht den Hindernissen aus dem Weg. Den nächsten „Fahrstuhl“ zu den Sternen könnt ihr, etwa auf halbem Weg, als Abkürzung nutzen. Um das Rennen gegen den Boo zu gewinnen, müsst ihr vielleicht noch einen Jump-Kick anwenden.

Holt euch dann den Sternenstaub, und schließlich den Stern. Sieg! Im nächsten Level ignoriert ihr wieder die Feinde und benutzt Jump-Kicks, um weiterzukommen. Geht dabei den Chomps aus dem Weg. In der Villa erwarten euch Bomb-Boos, von denen ihr einen in die Nähe des Kamins locken müsst. Wirbelt euch herum – ein neuer Pfad wird geöffnet. Folgt ihm und ignoriert den Boss des Planeten.

Wieder müsst ihr zunächst fünf blaue Scherben finden. Mario landet dann auf einem umherspringenden Planeten. Springt hoch und erreicht das Sternenkatapult, ohne getroffen zu werden. Auf der Plattform beginnt der Boss-Fight. Der Bouldergeist begrüßt euch mit Felsen, die er entweder selbst auf Mario wirft oder auch unter dem Boden hervor ruft. Die dürfen euch auf keinen Fall treffen!

Die goldenen Brocken geben Münzen frei, die schwarzen werden zu Bomb-Boos. Wirbelt in sie rein und trefft den Geist ein paar Mal. Irgendwann zeigt er dann sein wahres Gesicht. Jetzt müsst ihr ihn mit den Bomb-Boos bearbeiten. Der Obermotz zeigt dann seine Hände, mit denen er nach euch schlägt. Auch Felsen fliegen nach wie vor von unten in des Klempners Richtung!

Traktiert die rechte Hand mit zwei Bomb-Boos, und sie ist Geschichte. Besorgt euch die nächste Bombe, da die Hand ziemlich schnell nachwächst. Zwei Treffer auf den Körper des Bouldergeists, und er schrumpft wieder. Noch einen Schlag überlebt er dann nicht. Begebt euch zum dritten Stern zurück.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Sobald ihr vom Raumschiff weg seid, bemerkt ihr den funkelnden Felsen. Dreht euch hinein, um einen Katapultstern freizulegen, der Mario zur nächsten Villa bringt. Hier müsst ihr im Schlaglicht bleiben, sonst fallt ihr vom Planeten! Zunächst braucht ihr den Schlüssel, dann müsst ihr euch die Fragemünze schnappen und ihr einen kurzen Weg lang folgen. Lauft dann nach oben zur Villa.

Hier dürft ihr weder zu schnell noch zu langsam sein. So kommt ihr schließlich zum Schlüssel und zum nächsten Stern. In der Bubble-Galaxie redet ihr zunächst mit der Kröte. Springt dann von Insel zu Insel, bis ihr eine Blase erreicht. Jetzt seht ihr Mario von oben. In der Blase müsst ihr mit der Maus über den Screen schweben und ihn mit „A“ wegblasen. Auch hier finden sich fünf Scherben.

Haltet euch von den spitzen Dingern fern! Verlasst die Blase mit „Z“, sobald ihr den Katapultstern erfasst. Folgt dem Pfad und nehmt die erste Fragemünze, nachdem ihr den Baumstamm betreten habt. Nehmt den Sternenstaub mit der Fernbedienung und begebt euch mit der zweiten Fragemünze auf den „Pfad der Münzen“. Lasst die Blase platzen, sobald ihr die Insel erreicht habt.

Lest das Schild und aktiviert den Schalter, springt dann in die Blase und nehmt den rechten Weg. Von hier aus führen alle Wege zum nächsten Stern. In der neuen Galaxie müsst ihr zunächst ins Wasser eintauchen und eine der Kanonen finden, die Bullet Bills abschießt. Wenn euch eine der Kugeln verfolgt, lasst sie in das Gewicht krachen, welches die Oberfläche unten hält.

Somit hebt sie sich und ihr könnt weitermachen. Schwimmt wieder nach oben und findet die gelben, schwimmfähigen Plastikdinger. Links seht ihr zwei Wände, die ihr hochspringt. Ignoriert Fludd und wartet, bis der Twomp in sein Versteck zurückkehrt. Macht noch einen WJ. Notfalls muss euch der Twomp beim Aufstieg helfen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Haltet euch links, bis ihr einen Roboter erreicht. Steigt auf das linke Ventil und wirbelt herum, um die Fludds abzuschalten. Lauft in Richtung des Roboters. Wenn er in der Nähe der weißen Kreise auf dem Boden ist, springt ihr auf ihn. Schlagt den Roboter erneut, um auf die höhere Plattform katapultiert zu werden. Hier dreht ihr die Schraube, um den oberen Teil der Konstruktion in Bewegung zu setzen.

Wieder braucht ihr die fünf berühmten Scherben. Eine befindet sich rechts, die nächste auf einem Twomp weiter rechts. Die dritte hat ein Goomba auf einer höheren Plattform, die vierte findet Mario beim Klettern auf den Turm; die fünfte Scherbe schließlich gibt’s, wenn ihr den Feind trefft und nach oben springt. Danach wird ein blauer Stern auftauchen. Zieht euch auf den Planeten an der Spitze.

Dreht an der Schraube, um ihn zu öffnen. Drinnen gibt’s jede Menge Wasser – und den nächsten Stern! Dann gibt’s ne Menge Schiffe zu sehen. Beim ersten macht ihr die Gegner platt und entert die Kanone. Zielt auf den Mast und schießt euch weg. Wenn ihr den verpasst, könnt ihr euch noch auf den blauen Stern ziehen. Ignoriert die Feinde mit den Lasern, kümmert euch lieber um die Magi-Koopa, und lauft wieder in die Kanone.

Beim nächsten Schiff lasst ihr die Wiggler links liegen und begebt euch auf die Plattform mit dem Schalter. Drückt ihn: Gute Reise! Weicht den Kugeln und Spinnen aus und katapultiert euch am Ende nach oben zu Bowser Jr. Schleudert seinem Schiff eine Granate entgegen. Er kontert mit Kugeln und gelegentlich einem Magi-Koopa. Wenn er drei Hits abbekommen hat, wird er zwar aggressiver und versucht, seinen Kahn zu drehen; zwei weitere Treffer aber lassen ihn untergehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Super Mario Galaxy: 5. Das Schlafzimmer

Zurück zu: Komplettlösung Super Mario Galaxy: 3. Der Brunnen

Seite 1: Komplettlösung Super Mario Galaxy
Übersicht: alle Komplettlösungen

Super Mario Galaxy

Super Mario Galaxy spieletipps meint: Nintendo zeigt, worauf es bei einem Spiel ankommt: Spielspaß. Und davon feuert Mario eine volle Breitseite ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario Galaxy (Übersicht)

beobachten  (?