NfS ProStreet: Kurztipps

Tipps zur Viertelmeile

von: lurid / 29.12.2008 um 17:50

Wenn Ihr in ProStreet schon mal Drags online gefahren seid, sind euch sicher ein paar Spieler mit einem Camaro SS untergekommen, die eine Zeit von ~5,5 Sekunden auf der 1/4-Meile gefahren sind. Ich habe recherchiert, wie man so eine Zeit hinbekommt und auch noch am Feintuning gefeilt. Hier ist die Anleitung zum perfekten Drag-Rennen:

Erstmal, kauft euch den 40.000 Dollar teuren Chevrolet Camaro SS und stopft ihn mit allen Stufe-4-Teilen (außer den Bremsen, die solltet ihr wegen des Gewichtes weglassen und man braucht sie sowieso nicht) voll. Nun geht aufs Feintuning und macht bei Fahrwerk alle Regler bis auf den vom Vorderreifendruck (den ganz nach rechts) ganz nach links. Beim Motor wirds aber ein bisschen komplizierter:

Steuerzeiten macht ihr 4 "Klicks" nach links, beide Boost-Regler logischerweise ganz nach rechts, beide Nitro-Regler 6 "Klicks" nach links. Beim Antreib lässt ihr die ersten 4 Gänge gleich, den 5. bewegt ihr 8 "Klicks" nach links und den 6. bewegt ihr 5 "Klicks" nach links. Bremsen lässt man Standard. WICHTIG: Stellt nun das Fahrwerk zurück auf Serie. Jetzt muss man ihn aber auch im Rennen benutzen können:

Erstmal: Geht auf Optionen > Steuerung und besetzt die Taste "FÜNFTER" mit einem schnell erreichbaren oder beliebigen Hotkey. Nun startet ein Rennen (oder Testlauf) und gebt Vollgas im Leerlauf. Bei Grün sofort die vorhin mit "FÜNFTER" besetzte Taste drücken (Ihr kommt augenblicklich in den 5. Gang) und GLEICHZEITIG (also ebenfalls bei Grün) den Nitro zünden! Dann wird es noch mal schwierig:

Ihr müsst den 6. Gang perfekt schalten, damit eure Zeit an oder unter 5,40 kommt. Wenn Ihr gut schaltet, werden es immerhin noch 5,60 bis 5,55. Wenn ihr alles richtig gemacht habt, solltet ihr sehr schnell beschleunigen und bei Nitro-Ende ca. 385 km/h haben. Die Endzeit sollte dann bei unschlagbaren 5,35 auf der 1/4-Meile und 8,95 auf der 1/2-Meile liegen. Für Wheelies ist der Wagen ungeeignet, da er nur Fahrwerk Serie hat.

Da sind max. 200 Meter drin. Übrigens: Diese Zeiten wurden auf dem Chicago Airport gemessen, diese Strecke ist 402 Meter lang. Bei anderen, 412 Meter langen Strecken können die Zeiten bis 0,2 Sekunden langsamer sein.

Dieses gesamte Prozedere kostet euch ca. 220.000 Dollar.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

auf PSP gibz kein DRAG!!

19. März 2008 um 19:42 von mikekaiser12 melden


Guter Karriere Anfang

von: mikekaiser12 / 29.12.2008 um 17:53

Wenn ihr alles anfangs gemacht habt (Profil- und Karrierename, Aktualisierung etc.) dann wählt als Anfangsauto den Acura der in der Tuner Klasse ist. Der Golf GTI ist langsamer als der Acura. Startet die Karriere mit "Freizeit-Fahrer". Fahrt diese Modi:

  • Radarfalle
  • Tor K.O.(Nicht Runden K.O.diesen Modus schaltet ihr erst später frei)
  • Zeitfahren
  • Grip-Rundkurs

Denn, Drag und Drift Rennen gibt es nicht. Fahrt zuerst Portland und schaltet den G.T.500 (Muscle) und tunt den Acura+Shelby so: Nitro Stufe 1 und Motor Stufe 1.Tipp: Wenn ihr Freizeit-Fahrer seid drückt auf einer Geraden Kreis. Dann kommt die FI*-Idealllinie. Übrigens: Auf "Beach Front" kann mann den Zonda F gewinnen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Idealllinie

von: Der_Spalter / 29.12.2008 um 17:53

Ein Tipp: Ich würde immer eine Runde normal fahren und dann eine Runde nur auf der Idealllinie fahren (führt manchmal zum Sieg).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fahrerintuition

von: Fisto-Fan / 20.08.2011 um 12:35

Wenn ihr beim Fahren Kreis drückt, wird durch eure Fahrerintuition auf der Strecke die Ideallinie angezeigt. Wenn ihr auf dieser Linie fahrt, erhaltet ihr einen Geschwindigkeitsschub. Je nach Geschwindigkeit verändert sich die Farbe der Linie. Doch eure Fahrerintuition und die Ideallinie kann nur kurz genutzt werden. Je mehr Erfahrung ihr im Karrieremodus sammelt, desto länger kann die Ideallinie angezeigt werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Need for Speed - ProStreet (47 Themen)

NfS ProStreet

Need for Speed - ProStreet spieletipps meint: Alle Jahre wieder "Need for Speed". "Pro Street" ist gut, bringt abseits der gelungenen Grafik und des realisitschen Fuhrparks aber keine neuen Ideen. Artikel lesen
82
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS ProStreet (Übersicht)

beobachten  (?