NfS ProStreet: Spiel durch, ganz einfach!

Spiel durch, ganz einfach!

von: Depp95 / 18.12.2008 um 15:11

Beste Wagen:
  • Drag: Pagani Zonda F oder Dodge Charger R/T, natürlich voll aufgetunt.
  • Grip: Lamborghini Murciélago LP640, auch voll aufgetunt.
  • Drift: Mazda RX-7, voll aufgetunt und das richtige Feintuning: Aufhängung hinten straffer, Reifendruck hinten erhöhen, Bremsverteilung vorne, Brems- und Handbremsdruck erhöhen, die ersten drei Gänge höher stellen und den Wagen tiefer legen.
  • Speed: Lamborghini Murciélago LP640, den Nissan Skyline GTR (R34) oder den Nissan Skyline GTR (R35), auch komplett auftunen. Tipp: Der (R34) hat die beste Lenkung.
Tipps für die verschiedenen Rennen:
  • Drag: Hierzu ist nicht viel zu sagen, außer das ihr möglichst perfekt schalten solltet, also im grünen Bereich. Und ihr solltet vor dem Rennen auch Reifen gut aufwärmen. Ein Training vor dem Rennen kann auch nicht schaden.
  • Drift: Bei eurem Wagen solltet ihr auf das richtige Feintuning achten. Wenn es am Rand der Bahn irgendwo eine Mauer oder Leitplanke gibt, solltet ihr versuchen in einem 45° Winkel an diese Wand heran zu fahren und dort entlang zu schlittern. Wenn ihr ziemlich stabil driftet, dann könnt ihr auch noch etwas Nitro geben, dann bekommt ihr noch einen Bonus. Außerdem solltet ihr versuchen einen möglichst langen Drift zu machen und auf der Strecke zu bleiben, dann bekommt ihr noch einen Bonus.
  • Speed: Ihr solltet einen schnellen Wagen mit guter Lenkung haben. Am Anfang des Rennens könnt ihr versuchen den gegnerischen Wagen direkt am Anfang von der Strecke zu drängen. Wenn ihr Glück habt bekommt euer Gegner einen Totalschaden und ihr könnt bequem ins Ziel fahren.
  • Grip: Auch hier braucht ihr einen schnellen Wagen mit guter Lenkung. Versucht ganz am Anfang des Rennens die Führung zu übernehmen und auf der Idealllinie zu fahren, so können die anderen euch nicht mehr überholen und ihr gewinnt das Rennen.
Tipps zum Schlagen der Kings:
  • Aki Kimura, Drift Queen: Befolgt einfach die oben beschriebenen Tipps und achtet auf das Feintuning, das ist sehr wichtig.
  • Nate Denver, Speed King: Verdammt einfach zu schlagen mit dem richtigen Auto, ich habe einen Skyline GTR komplett aufgetunt und ihn damit ganz einfach geschlagen. Der Renntag vor Nate Denver mit Ivan ist viel schwerer. Fahrt einfach das Training, damit ihr die Strecke kennt. Haltet außerdem ein paar Reparatur Gutscheine bereit, da ihr euren Wagen bei Speedrennen ganz schnell zu Schrott fahren könnt.
  • Ray Krieger, Grip King: Ich habe ihn mit meinem Lamborghini Murciélago ganz einfach geschlagen, da sein Wagen verdammt langsam ist und so gut wie keine Beschleunigung hat. Mit dem richtigen Wagen ist er ein sehr leichter Gegner, den Titel Grip-King hat er echt nicht verdient.
  • Drag Queen: Sie ist wirklich leicht zu schlagen mit einem Dodge Charger R/T. Der R/T ist verdammt schnell und mit ihm kann man locker Wheelies über 400 Meter machen.
  • Showdown King, RYO WATANABE: Er ist ein wirklich schwerer Gegner.
  • Ihr nehmt für die Speedrennen einen Nissan Skyline GTR (R34 oder 35).
  • Für den Viertelmeilen Drag den Pagani Zonda F.
  • Für die Wheelies einen Dodge Charger R/T, da der Pagani nur schlecht Wheelies macht.
  • Für die Driftrennen einen Mazda RX-7, achtet auf das Feintuning.
  • Für die Griprennen nehmt ihr am besten den Lamborghini Murciélago, er hat eine verdammt gute Beschleunigung und eine gute Höchstgeschwindigkeit.

Wenn ihr diese Wagen habt, dann befolgt einfach die oben dargestellten Tipps zu Drift, Grip, Drag-Speedrennen und ihr könnt sogar den Showdown King, Ryo Watanabe schlagen. Wenn ihr dann auch noch alle Renntage gewonnen habt, dann habt ihr das Spiel komplett, also zu 100% durch und ihr könnt wieder ganz von vorne anfangen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

thanks

25. Juni 2009 um 14:28 von nfs_fan_ melden


Schnell Geld machen!

von: Grubits1 / 29.08.2008 um 15:34

Startet das Spiel. Dann geht ihr auf Karriere und auf Codes. Dann gebt ihr "unlockallthings" ein und startet irgendein Event. Mit diesem Code entsperrt ihr alle Autos, Events und Upgrades! Allerdings nur solange bis ihr die PS2 wieder abschaltet. Brecht das Event wieder ab indem ihr auf Abbrechen geht. Dann geht auf Garage und ihr seht 4 neue Autos die ihr bekommen habt. Entweder ihr verwendet sie (am besten Dodge Viper) oder verkauft sie wieder für ca. 90.000$.

Wenn ihr gespeichert habt, könnt ihr das Spiel neu starten und das ganze wiederholen. Man braucht für einmal ca. 3 Minuten. Durch diesen Trick habe ich jetzt 4 Lamborghinis!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Klappt definitive beliebig oft

22. August 2015 um 19:47 von damnfucker melden

jear super! aber ich hab irgendwie zweifel dran weil das erste mal bei mir nich geklappt hat.

17. April 2010 um 16:04 von gamemaster2010 melden


Showdown-King Ryo besiegen

von: OllyHart / 17.07.2008 um 12:04

Bei den Grip- und Speed-Rennen gegen Ryo habt ihr die besten Chancen, wenn ihr Autos mit sehr guter Beschleunigung besitzt. Ryo’s Evo hat eine herausragende Beschleunigung, wenn ihr da nicht mithalten könnt, habt ihr praktisch schon vor der ersten Kurve verloren, zumindest wenn ihr auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad fahrt. Ryo ist nämlich auf der „Casual“-Stufe deutlich langsamer unterwegs.

Habt ihr es geschafft Ryo zu überholen, versucht möglichst auf der Ideallinie zu bleiben. Ryo hält sich vor allem in den Kurven sehr strickt an die Idealllinie, deshalb solltet ihr ihm dort jegliche Möglichkeit zum Überholen abschneiden. Dadurch könnt ihr auch seine Zeiten in den Zeitfahren- und Sektor-Shootout-Rennen schön langsam halten.

Falls ihr im Speed-Rennen Schwierigkeiten habt mit Ryo mitzuhalten, versucht immer ganz am innersten Rand der Kurven zu fahren, so dass ihr schon fast außerhalb des Asphalts fahrt. Das erfordert Fingerspitzengefühl, aber ihr legt dadurch weniger Strecke zurück und könnt Ryo abhängen.

Die Drift-Rennen sind besonders schwer, falls ihr Ryos Punkte nicht erreicht, probiert den folgenden Trick: Bei der ersten Drift-Strecke könnt ihr nach kurzer Beschleunigungsphase mit Handbremse und Nitro in die Mauer rechts in einem schrägen Winkel hineinfahren und dann bis zu den Docks und der nächsten Links-Kurve an der Wand in einem 45-Grad-Winkel entlang schlittern. Wenn ihr bei dieser Aktion gleichzeitig den Geschwindigkeits- und Nitro-Bonus kassiert, habt ihr schon nach dieser ersten Kurve über 1000 Punkte.

Euer Auto wird dabei beschädigt, das macht aber nichts so lange ihr ordentlich Drift-Punkte kassiert. Das gleiche gilt für den langen Gang danach, dort könnt ihr euch im Zweifelsfall auch an den Wänden entlang und um die Kurve bis zum Ziel hangeln. Den gleichen Trick könnt ihr auch im Zweiten Drift-Lauf verwenden, dort solltet ihr gleich bei der ersten Rechts-Kurve an der rechten Wand entlang durch den Tunnel hindurchschlittern.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das perfekte speed auto '06 mustang gt von drag king

29. September 2010 um 13:46 von gelöschter User melden

Danke.
Hab jetzt um die 4000
Punkte.

29. Mai 2008 um 14:58 von Leparcoursfan melden


Grip-Abstimmung

von: OllyHart / 29.11.2007 um 11:19

  • Ein strafferes Fahrwerk sorgt generell für bessere Kurvenlage und Grip. Allerdings wirken sich straffe Federn negativ beim Überfahren von Curbs (Erhöhungen am Streckenrand) und Bodenwellen aus.
  • Es ist nützlich das Fahrwerk so tief wie möglich zu legen, aber ohne dass es auf dem Boden schrammt (z.B. in Steilkurven).
  • Auf Strecken mit langen Geraden sollten die Gänge so angepasst werden, dass der Drehzahlbereich im höchsten Gang bei der Maximalgeschwindigkeit voll ausgenutzt wird.
  • Je nachdem ob die Strecke viele Kurven oder längere Geraden bietet, müssen die Übersetzung und der Motor entsprechend angepasst werden. Bei vielen Kurven frühe Motorleistung und kurze Übersetzungen, also alle Einstellungs-Schieber nach links bewegen, bei vielen Geraden genau das Gegenteil, also nach rechts.
  • Entsprechend sollte man auch die Aerodynamik anpassen: mehr Anpressdruck bei kurvigen Strecken, mehr Höchstgeschwindigkeit für schnelle Kurse.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Drag-Abstimmung

von: OllyHart / 29.11.2007 um 11:20

  • Beim Drag-Modus ist es wichtig zu beachten, dass viel Leistung nur dann etwas bringt, wenn auch das Fahrwerk entsprechend aufgerüstet ist. Level 2 sollte das Fahrwerk für richtig gute Zeiten mindestens sein.
  • Motor und Nitro sollten auf frühe Leistung eingestellt sein.
  • Der erste Gang und die finale Übersetzung sollten kurz übersetzt sein und der Rest so angepasst werden, dass man etwa auf der Ziellinie den roten Bereich des letzten Ganges erreicht. Deshalb sollte man auch 2 unterschiedliche Blaupausen für die Viertel- und Halbe-Meile-Rennen anlegen, da letztere längere Übersetzungen brauchen.
  • Die Hinterachse sollte sehr straff eingestellt sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: NfS ProStreet - Kurztipps: Drift-Abstimmung / Speed-Abstimmung / Freischaltbare Wagen / Guter Dragracer / Cooles Drag Auto

Zurück zu: NfS ProStreet - Kurztipps: Karol Monroe / Griprennen / Speedrennen / Ryo leicht schlagen / Einsteigertipps

Seite 1: NfS ProStreet - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Need for Speed - ProStreet (47 Themen)

NfS ProStreet

Need for Speed - ProStreet spieletipps meint: Alle Jahre wieder "Need for Speed". "Pro Street" ist gut, bringt abseits der gelungenen Grafik und des realisitschen Fuhrparks aber keine neuen Ideen. Artikel lesen
82
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

NfS ProStreet (Übersicht)

beobachten  (?