Sword of the Stars: Cheats

Resourcen soviel du möchtest

von: Daishi / 29.11.2007 um 09:39

Sobald du einen Planeten kolonisiert hast (Heimatplanet auch möglich), merke dir den Betrag der Planetenresourcen. Trage diesen Betrag im GameWiz32-Programm ein und beginn die Treffersuche. Ändere nun die Menge der Resourcen durch Abbau eines möglich kleinen Anteils, ideal sind 1 oder 2, beende die Runde und trage den neuen Betrag bei GameWiz32 ein. Wiederhole diesen Vorgang bis nur noch zwei Treffer übrig sind. Diese Treffer kannst du nun nach Belieben ändern, sie müssen aber immer identisch bleiben. Du solltest den geänderten Betrag einfrieren, denn so kannst du den Resourcenabbau maximieren und so die Industriekapazität erhöhen, ohne Resourcenverlust.

Wenn du im späteren Spielverlauf über Bergbauschiffe verfügst, funktioniert dieser Trick auch bei nicht kolonisierbaren Planeten. Schicke einfach ein solches Schiff zu einen dieser Planeten um den Resourcenbetrag zu ändern.

(Der Trick sollte auch mit ähnlichen Programmen wie GameWiz32 funktionieren. )

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Sword of the Stars

Sword of the Stars
The Elder Scrolls Online - Morrowind: Taugt das Spiel für Solo-Abenteurer?

The Elder Scrolls Online - Morrowind: Taugt das Spiel für Solo-Abenteurer?

Ein MMO will die nicht zu unterschätzende Menge an Solo-Abenteurern für sich gewinnen. Bethesda zielt darauf (...) mehr

Weitere Artikel

Wynncraft: Ein riesiges und spielbares Online-Rollenspiel in Minecraft

Wynncraft: Ein riesiges und spielbares Online-Rollenspiel in Minecraft

Minecraft hat schon so vieles erlebt: Ob Pokémon, die US-Stadt Chicago oder gleich ein Fantasie-Königreich (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sword of the Stars (Übersicht)

beobachten  (?