NfS ProStreet: Auto Empfehlungen

Auto Empfehlungen

von: ReAlDeZzA / 12.03.2008 um 20:57

Ich kann euch folgende Autos nur empfehlen, mit diesen zockt man das Spiel locker durch, aber man brauch auch Geld für diese.

Drag: Toyota Supra, Dodge Charger G/T oder wenn ihr das nötige Geld habt oder einen Gutschein auf ein kostenloses Auto natürlich den Pagani Zonda.

Mit dem Pagani schafft ihr Zeiten auf der 1/4 Meile auf 6-7 Sekunden und 1/2 Meile schafft man locker

10-11 Sekunden. Mit den anderen beiden Autos schafft ihr auf der 1/4 Meile 7 Sekunden und auf der 1/2 Meile knapp 11-12 Sekunden.

Drift: Da geht in meinen Augen nichts anderes außer der Mazda RX-8 ich persönlich schaffe mit dem

Drift-Points in höhe von 5000-7000 (Höchstpunktzahl war fast 10000).

Grip: Mitsubishi Lancer EVOLUTION IX MR-edition. Das Auto hat einfach ein Hammer im Grip. Damit sollte man jedoch erst einwenig Übung haben da es für Anfänger einwenig schwer ist doch nach ein paar Rennen sollte man das Gefühl haben es zu fahren mit dem Wagen haut ihr alle auf der Grip-Strecke weg.

Speed: Nissan Skyline R34 das Auto hat ne enorme Beschleunigung und Top-Speed. Damit sollte der Speed-King und die Speed-Challenges kein Problem mehr sein.

Jedoch muss ich noch sagen das man die Wagen nicht nur kaufen sollte und auf das max. Tunen sollte. Ihr solltet euch auch die Blaupausen des spieletipps-teams anschauen und das auf die Wagen übertragen. Damit kann euch keiner mehr was.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

zum driften den RX-8?? Ich schaffe mit dem GTO 11.000 Punkte!

25. Juli 2012 um 08:43 von Rennsemmel01 melden


Fahrzeugempfehlungen

von: Biglumpi / 03.07.2008 um 21:14

Bei Grip hatte ich zuerst noch den Nissan 240 SX und später einen S3 von Audi. Aber am besten ist immer noch der Porsche 911 Turbo 11000 Punkte sind damit Kein Thema.

Bei Drag würde ich am Anfang einen Dodge Charger oder Challenger empfehlen. Wenn man die Taschen etwas voller hat auch noch einen Pontiac GTO dazuholen und voll auftunen: 6 Sekunden? Kein Problem!

Bei Driftrennen kann ich auch nur den Pontiac GTO empfehlen. Voll auftunen, kurze Übersetzung des Getriebens und eine straffe Lenkung sind die Voraussetzung für gute Driftrennen. Damit sind bis zu 10000 Punkte drin!

Für Speed-Challenge gibt es nur einen Top-Wagen: Den Nissan Skyline R34: Super Haftung, super Beschleunigung und Geschwindigkeit! Einfach nur voll auftunen und schon hat man nach dem Rennen min. 10000 Punkte (wenn man keinen Totalschaden hat)

Mit diesen Wagen kann man RIO WATANABE locker abziehen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Billig aber war!

von: Tristan1703 / 07.02.2011 um 12:59

Ich sage euch ein paar Billigautos die garnicht so schlecht sind.

Also ein Pagani für jeden Modus (ich mach nur Spaß!)

Ein Nissan 240SX für Drag.

Ein Nissan Sylvia für Drift.

Ein Pontiac Solstice für Speed.

Ein Honda Civic für Grip.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fahrzeugempfehlungen

von: Paper_Trail_ / 16.02.2011 um 09:38

Meine Fahrzeugempfehlungen sind:

Drift:

Mit dem Porsche GT2 habe ich alle Drift Rennen locker gewonnen und den Drift King besiegt. Aber für engere Straßen und Strecken empfehle ich euch den BMW Z4 oder Mazda RX-7.

Drag:

Da empfehle ich euch den Camaro SS und den Supra. Für den Wheelie Wettkampf empfehle ich euch den Camaro, mit den schaffe ich mit guten Tuning 408m. Für die Halb- und Viertelmeile empfhele ich euch den Toyota Supra. Ohne viel Feineinstellung schaffe ich auf der Viertelmeile 6-7 Sekunden. Auf der Halbmeile schaffe 9-11 Sekunden

Grip:

Dort kann ich euch einfach nur 2 bzw. 3 Autos empfehlen den neuesten Mitsubishi Lancer und den Nissan GT-R bzw. Nissan GT-R Proto

Speed:

In dieser Katergorie kann man viele nehmen aber das beste Auto das man im Speed steuern kann ist der Nissan GT-R Proto, auch sehr gut aber nicht so gut wie der GT-R ist der neueste Mitsubishi Lancer. Aber in der Speed Katergorie kann man viele Autos nehemen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fahrzeugempfehlung

von: Johnny-S / 26.06.2011 um 12:52

Also ich würde euch folgende Autos empfehlen in folgender Reihenfolge:

Zuerst sollte man mit den Anfangswagen zu der oberen challenge arbeiten (von der karrierekarte aus gesehen). Wenn man die gewinnt bekommt man nenn Nissan 350 z geschenkt. Den nimmt man dann später fürs driften! In der zwischenzeit sollte man sich den Dodge Challenger R/T geholt haben und etwas für Drag tunen. Mit dem SX 240 und dem R/T dann die erste Superpromo bestehen, dass fällt recht leicht, weil man viele punkte für die Dragraces bekommt. Danach holt man sich den S4 für Grip und den dann richtig auftunen. Nach und nach dann auch den 350z und den R/T voll auf tunen. Dabei muss gesagt sein, der R/T wird dann später von dem Schelby GT (die bessere variante des Mustang 06) ersetzt, aber das heißt nicht das der R/T sinnlos ist, nein der hilft einen später bei Wheeliwettkämpfen! ich glaube nach der 2. superpromotion, sollte man wieder die challenge ganz oben anstreben, da gewinnt man dann den RS 4, dieser ersetzt dann den S4. achja, sorry, nach der 1. superpromo sollte man sich dann um den Nissan skyline kümmern, der ist der beste Speed-Wagen überhaupt! So bestreite ich meine Karriere und hab sie durch diese variante 6 mal durchgespielt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: NfS ProStreet - Fahrzeugempfehlungen: Meine Fahrzeugempfehlungen / Fahrzeugtipps

Zurück zu: NfS ProStreet - Fahrzeugempfehlungen: Drag muss nicht sooo teuer sein! / Unglaublich aber wahr / Dragtipp II / Das Beste Drag Auto / Die 4 Kings

Seite 1: NfS ProStreet - Fahrzeugempfehlungen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

NfS ProStreet

Need for Speed - ProStreet spieletipps meint: Alle Jahre wieder "Need for Speed". "Pro Street" ist gut, bringt abseits der gelungenen Grafik und des realisitschen Fuhrparks aber keine neuen Ideen. Artikel lesen
82
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS ProStreet (Übersicht)

beobachten  (?