Kapitel 6: Tag 6: Komplettlösung Assassin's Creed

Kapitel 6: Tag 6

Akt 1: Robert de Sable

Da ihr dieses Spiel nun schon eine Zeit lang spielt, solltet ihr wissen, wie man sich Zugang zu den Städten verschafft. Genau, entweder die Mönche vor dem Dorf, für die ihr aber vorher dem Mann helfen müsst, oder ihr klettert über die Wachen herüber. Was nun folgt, sollte auch schon automatisch von Hand gehen. Zuerst erklimmt ihr den Aussichtsturm am nordwestlichen Rand der Stadt und synchronisiert oben eure Erinnerung. Danach macht ihr die Informanten Mission. Dazu springt ihr vom Turm runter und steigt aus den Heuwagen heraus. Lasst euch auf dem Weg zum Ziel nicht von eurer roten Warnanzeige irritiere, denn die Wachen in der Nähe sind sehr misstrauisch auf Grund der gesamten Anschläge der letzten Zeit.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Assassin's Creed schon gesehen?

Diese sollte überhaupt kein Problem sein und wenn ihr mit ihr fertig seid, könnt ihr euch entscheiden, ob ihr direkt eine der noch verfügbaren Missionen nehmt, oder auf den Turm südlich von euch klettert und eine Befragungsmission macht. Zweites wäre eindeutig von Vorteil. Handelt wie immer, erst dem zukünftigem Opfer zuhören, dann hinterherschleichen und dann ein paar aufs Maul geben. Ist er endlich willig zu reden, hört ihr achtsam zu und töten ihm danach. Nun habt ihr alle nötigen Informationen zusammen. Kehrt schließlich zum Büro zurück und euch erwartet der Mordauftrag.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auf dem Weg dort hin, werdet ihr sehr vielen Wachen begegnen (Speziell wenn ihr über die Dächer geht). Diese sollten allerdings kein Problem sein, da sie nur alleine vorkommen und ihr ihnen zumeist in den Rücken fallt. Nach wenigen Minuten solltet ihr schon am Zielort angekommen sein. Jetzt kommt der schwierigste Teil der Arbeit. Wie schon von euch in Erfahrung gebracht, sind seine wachen und Robert selbst harte Brocken.

Schaltet also zuerst die meisten der Wachen aus, bis ihr euch an Robert heranwagt. Alle Gegner versuchen euch die ganze Zeit zu umzingeln, was das alles natürlich um einiges erschwert. Außerdem zieht euch Robert, wenn er euch trifft, auf einmal zwei Energiepunkte ab. Habt ihr ihn glücklich getroffen, dreht er euch den Rücken zu.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dies ist eure Chance. Zückt schnell euren Dolch und rammt ihn Robert in den Rücken. Robert ist nun tot, scheinbar. Doch entpuppt sich der angebliche Robert als eine sie, was allerdings auch schon hätte wehrend des Kampfes auffallen sollen, des kein normaler Mann stößt solch weibliche Kampfgeräusche aus. Trotz dass das eine Finte war, müsst ihr wieder fliehen, was die große Masse an Wachen deutlich erschwert.

Sucht euch also so schnell wie möglich einen Unterschlupf. Seid ihr in Sicherheit, kommt raus und geht kein unnötiges Risiko mehr ein. Nehmt dann den Weg durch die Straßen und versucht nicht aufzufallen. Im Büro angekommen spult die Erinnerung nicht nach vorne, sonder ihr müsst euch selbst auf den Weg in die nächste Stadt machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 6: Tag 6

Akt 2: Der echte Robert de Sable

Ihr schleicht euch nun also mit Hilfe der Mönche aus der Stadt heraus oder ihr verkloppt die Wachen vor dem Tor. Wie auch immer, draußen angekommen schwingt ihr euch auf ein Pferd und macht euch auf in Richtung Markierung auf der Karte. Diese Stadt ist Akkon. Seid ihr in der Stadt angekommen, dreht ihr aber sofort wieder um und reitet weiter. Ihr nehmt dann aber nicht den ersten, sonder den zweiten Weg gen Osten.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Kann mir einer von euch bitte erklären wie ich nach Arsur komme? Ich kann nicht Frei Reiten, ich habe nur diese Schnellreisen. Weiß jemand wie man das ändert?

19. Dezember 2013 um 20:49 von DeadBomb90 melden


Weiter mit: Komplettlösung Assassin's Creed: Kapitel 7: Tag 7

Zurück zu: Komplettlösung Assassin's Creed: Kapitel 5: Tag 5

Seite 1: Komplettlösung Assassin's Creed
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Assassin's Creed (18 Themen)

Assassin's Creed

Assassin's Creed spieletipps meint: Dank überzeugender Spielwelt ein wegweisendes Spiel. In Sachen Atmosphäre über jeden Zweifel erhaben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassin's Creed (Übersicht)

beobachten  (?