Devil May Cry 4: Bosskampf - Dante

Bosskampf - Dante

von: Sasuto / 29.09.2008 um 23:06

Dante ist ein schwerer Gegner, wenn man sinnlos in der Gegend rumhüpft, da er

  • ein längeres Schwert hat
  • seine Pistolen nicht nutzlos sind
  • schnelle Reflexe hat.

Aber es gibt eine wirklich ganz einfache Lösung: Feuert mit Blue Rose ununterbrochen auf Dante drauf. Er wird ihr Feuer erwidern. Geht immer näher an ihn heran, bis ihr ihn mit dem Devil Bringer packen könnt. (Wichtig! Nicht die Zielanvisierung aktiv haben). Wenn ihr immer gut im Timing seid, dann wird euch kaum etwas passieren. Trifft er euch aber doch einmal, dann holt Yamato raus und unterbrecht ihn. Wenn ihr das so macht, ist Dante wirklich kein Problem mehr.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der Kampf gegen Dante

von: DarkRiku1512 / 31.12.2008 um 23:34

Wenn ihr das zweite mal gegen Dante kämpfen müsst (in diesem Raum mit dem Bett in der Mitte), müsst ihr die ganze Zeit mit Blue Rose auf Dante schießen. Dann fängt er nämlich mit seinen Waffen auch an zu schießen. Dabei nähert ich euch ihn Langsam und dann könnt ihr ihn ohne Probleme Angreifen. Das macht ihr nun die ganze Zeit bis Dante besiegt ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Cooler Move

von: YGOFreak_1 / 05.07.2011 um 14:46

Ganz am Anfang der ersten Mission sieht man eine Filmsequenz, in der Nero mit beiden Füßen gegen Dantes Gesicht springt. Macht nicht viel Schaden, sieht aber total cool aus. Ihr könnt das auch machen, indem ihr die Fähigkeit "Rennen" freischaltet. Nun müsst ihr rennen und "Select" drücken. Das funktioniert aber nur mit Nero.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mehr rote Orbs

von: Seargent_Major / 19.08.2011 um 11:01

In der Mission 3 nachdem Ihr über den verschneiten Pass gegangen seid kommt doch eine sequenz wo die brücke einstürzt. Anschließender Kampf mit 2 oder 3 Frostmonstern. Habt Ihr das könnt Ihr auf die 4 Säulen springen und darauf zum stehen kommen.

Auf 2 von den 4 Säulen regnet es rote Orbs.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Distortion und I-Frames

von: Bladeseeker / 01.12.2011 um 17:00

In DMC4 gibt es viele Features, die meistens eher von erfahrenen Spielern genutzt werden und die viele nicht einmal kennen, geschweigedenn wissen, wie sie sie ausnutzen sollen.

Der bekannteste und unter Umständen auch effektivste Trick ist Distortion, wahrscheinlich ein Glitch, der nur bei Dante auftritt. In der Theorie ist er einfach. Sobald Dante mit irgendeiner seiner Nahkampfwaffen trifft, aktiviert oder deaktiviert man den Devil Trigger. Das führt dazu, dass dieser Angriff verdoppelt wird und somit auch das Doppelte an Schaden austeilt. Sehr schön sieht man das, wenn man einen Real Impact macht und in dem Moment, in dem der erste Schlag trifft distorted. Das führt dazu, dass Dantes Figur sich dehnt und verzerrt, daher auch der Name. So kann man, mit jeder Menge Timing, aus einem 3Hit-Real Impact einen mit sieben Treffern machen und den Erlöser auf DMD fast mit einem Angriff töten.

Weiterhin wichtig sind die I-Frames, also Invincibility Frames, was soviel heißt wie Bilder, in denen du unverwundbar bist. Diese gibt es als Dante in dem Moment, in dem man vom Boden springt, wenn man zur Seite rollt, einen Straight mit Gilgamesh macht und dabei zurückrutscht oder wenn man einen Trickster Dash macht. In jeder dieser Bewegungen ist man unverwundbar.

Nero hat weniger I-Frames, allerdings sind seine auch effektiver, meiner Meinung nach. Beispielsweise beim Shuffle, wo man erstens schneller nach hinten rutscht als Dante und zweitens auch schneller zurückschlägt. Außerdem hat Nero den DT-Cancel, was heißt, dass praktisch jede seiner Animationen von der Aktivierung seines DT unterbrochen wird. Egal ob er nun nach hinten geschlagen wird oder nach unten fällt, die DT-Animation bricht alle anderen ab. Eine Ausnahme bildet es, wenn er währenddessen einen Gegner mit dem Buster festhält, ansonsten werden alle Animationen gecancelt, was ziemlich hilfreich werden kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Devil May Cry 4 - Kurztipps: Schnell viele rote Orbs UND stolze Seelen

Zurück zu: Devil May Cry 4 - Kurztipps: Fähigkeiten / Modus / Kombinationen / Verschiedene Kampftipps / Bosskampf - Sanctus / Bosskampf - Bariel

Seite 1: Devil May Cry 4 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Devil May Cry 4 (24 Themen)

Devil May Cry 4

Devil May Cry 4 spieletipps meint: Prächtiges Action-Gewitter mit extrem coolen Hauptdarstellern, turmhohen Endgegnern und raffinierten Manövern. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Devil May Cry 4 (Übersicht)

beobachten  (?