Spyro - Eternal Night: Kurztipps

Dunkle Spryo

von: Thony64 / 11.12.2007 um 10:38

Um dem dunkle Spryo im Spiel freizuschalten, müsst ihr erstmals die Story einmal durchgespielt haben und speichern. Als nächstes geht ihr auf die Extras und absolviert alle fünf Drachen-Herusforderungen. Dann wird der dunkle Spryo freigeschaltet. Startet ein neuen Spiel und haltet dazu dem Knopf für die Elemente gedrückt, bis er erscheint im Spiel.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Spielefehler zu seinem Vorteil nutzen

von: Spiele_kenner / 11.01.2008 um 12:49

Ihr denkt euch jetzt bestimmt: "Wie geht das denn? Ein Spielfehler zum Worteil?" Dieser Spielebug bewirkt, dass ihr im DRACHENZEITMODUS (!) eure Elementarfähigkeiten unendlich lang und oft einsetzen könnt. So macht ihr den Bug zu einem Vorteil:

Wählt das Element, das ihr haben wollt (am besten eignet sich Erde, da es am meisten abzieht). Geht in den Drachenzeitmodus (Der - Knopf). Und jetzt kommt es auf dass Element an:

Erde: Drückt den c-Knopf so oft wie ihr könnt hintereinander.

Feuer: Haltet den c-Knopf gedrückt.

Elektrizität: Ist genauso wie Erde.

Eis: Ist ebenfalls wie Erde.

ACHTUNG: Wenn ihr keine Elemetarkraft mehr habt (der grüne Balken leer ist), geht das nicht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Den Dunklen Spyro Spielen

von: Spiele_kenner / 13.01.2008 um 17:29

Wenn ihr den Dunklen Spyro spielen wollt, macht folgendes: Spielt dass Spiel durch, geht auf Extras, ladet das Geschpeicherte dass ihr durch habt und jetzt ist da was neues! Die Drachenherausforderungen.

Schafft alle 5 und ihr könnt den Dunklen Spyro Spielen.

P.s. Wenn der Dunkle Spyro seine Elementarkraft einsetzt, kann er bewirken dass die Grünen Kristalle, unendlich lang da sind ( Natürlich muss man erst mal Grüne Kristalle finden).

Achtung: Der obere Tipp funkt nicht bei den anderen Kristallen ( Geisterkristalle, Lebenskristalle und Schwalledelsteine)!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Im Spiel sind die Grünen Edelsteine ohnehin ziemlich lange vorhanden. Fazit: Diesen Tipp zu lesen, ist absolut verschwendete Zeit!!!!!

09. Juli 2008 um 19:47 von Martini melden


Kleine lässtige Spinnen (Himmelshöhlen)

von: Martini / 04.07.2008 um 21:38

Du kommst nicht weiter? Dan lies diese Analyse....

Dieses kleine Insekt ist - bis auf eine einzige Ausnahme - unglaublich resistent gegenüber physischen Angriffen,! Also versuch garnicht erst, Dich ihrer auf die herkömmliche Weise zuentledigen.

Vielmehr ist hier schier übermenschliche Schnelligkeit gefordert, da Diese Spinnen, unfassbar schnell, auf Dein Herennahen reagieren.

Im richtigen Moment springst du (durch drücken der Taste A und gleich nochmal mit A) nach ganz oben und ziehst den Balancestein gemeinsam mit der Wii-Fernbedienung nach unten, um den "Schwanz-Schlag" auszuführen. Schließlich sollten diese Krabbler endlich erledigt sein.

Wenn Dir das zu schwer ist, dann wechsel im richtigen Augenblick (mit Hilfe der Taste -) in die Drachenzeit. Wenn Du jetzt den oben genannten Anweisungen folgst, solltest Du sicherlich Erfolgreich aus der Schlacht hervorgehen können. Allerdings macht diese Variante nur halb so viel Spaß! Entscheide, an Hand Deines "Könnens", ob Du Hart- oder Weichzocker bist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Graul Leicht gemacht

von: Martini / 07.07.2008 um 22:42

Wenn Du dich, wärend Seiner Ruhephase, hinter Grauels (von Ihm aus) rechte Hand stellst und dann ausschließlich die B-Taste drückst, bleibst Du dort hängen wenn Er sich zu Dir drehen will. Bearbeite Ihn immer weiter, auch wenn Dein Finger schmerzen wird, dann hast Du ihn relativ gefahrlos "weggeklatscht".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Spyro - Eternal Night - Kurztipps: Eine andere Arena / Arborick / Die Gegner in der Arena


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Spyro - Eternal Night

The Legend of Spyro - The Eternal Night spieletipps meint: Der lila Hüpfdrache mit Feueratem turnt durch ein solides Action-Jump-and-Run. Leider mangelt es an Abwechslung und auch die Steuerung ist nicht optimal.
72
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spyro - Eternal Night (Übersicht)

beobachten  (?