Pokemon Battle Revolution: Sehr gutes Team

Sehr gutes Team

von: Supermaster / 18.02.2010 um 15:51

Ich habe heraus gestellt, dass es 6 sehr gute Pokémon im Team gibt:

Lucario Lv. 40-100

Chelterrar/Panferno/Impoleon Lv. 40-100

Staraptor Lv. 75-100

Gengar Lv. 50-100

Dialga Lv. 90-100

Rayquaza Lv. 35-100

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

harmoniert nicht mit einander und gelich zwei uber

15. März 2013 um 00:05 von Ichvsich melden


WIRKLICH gute Pokemon

von: VolumeZero / 21.05.2010 um 22:13

Viele, die Tipps über Pokemon oder Teams schreiben, lassen die Statuswerte oder das Attackenpotenzial der Pokemon ziemlich unbeachtet. Wenn man sich zum Beispiel ein Drachenteam aufstellen möchte, dann sollte es einigermaßen so aussehen:

Knackrack: Hart

Drachenklaue/Wutanfall, Erdbeben, Feuerzahn, Knirscher

Seadraking: Mäßig

Hydropumpe, Eisstrahl, Drachenpuls/Draco Meteor, Regentanz

Dragoran: Hart

Wutanfall, Nassschweif/Kaskade, Feuerschlag, Drachentanz

Mitdiesen Attacken kommen sie auch jeweils gegen ihre Schwächen an: Knackrack und Dragoran brauchen Feuerattacken gegen Eis-Typen und alle drei sind sowieso gegen Drachen-Typen gerüstet.

Ebenfalls sehr gute Pokemon, die ich auch oft benutze, sind:

Gengar: Scheu

Hypnose, Spukball, Fokusstoß, Donnerblitz/Energieball

Garados: Hart

Drachentanz, Nassschweif/Kaskade, Eiszahn, Erdbeben

Elevoltek: Hart (kann man sich aber auch mithilfe eines Codes holen)

Erdbeben, Donnerschlag, Eishieb, Durchbruch(mit Code Kreuzhieb)

Lucario: Hart

Nahkampf, Drachenpuls, Turbotempo, Eisstrahl/Eisenschweif

Togekiss: Scheu

Luftschnitt, Aurasphäre, Kraftreserve, Donnerblitz/Strauchler

Wie auch bei den Drachen wurde hier sehr auf den Ausgleich der Schwächen geachtet. Wichtig ist vor allem Kraftreserve bei Togekiss gegen Elektro-Typen. Gegen die anderen Schwächen Eis und Gestien hat man Aurasphäre. Donnerblitz/Strauchler ist für Wasser-Typen, die oft auch Eisstrahl oder Eishieb einsetzen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

bei dragoran würd cih mehr auf die typen abdeckung schauen zb eishieb donnerschlag und erdbeben mit drachen tanz auf garados statt eiszahn vielleicht steinkante

15. März 2013 um 07:40 von Ichvsich melden


Erlaubte Pokemon in Wii-fi-Kämpfen

von: Mark_s / 08.07.2010 um 19:52

Es ergeben sich ja immer wieder Fragen welche Pokemon online erlaubt sind und hiermit versuch ich es jetz mal zu klären:

- Arceus ist verboten

- gecheatete legendäre Pokemon sind verboten

- gecheatete "nicht"legendäre Pokemon sind erlaubt

- der Shyni Cheat trägt nichts zur Sache

- Pokemon die ihr euch z.B. auf Blattgrün gecheatet habt und normal auf Diamant rüberlädt, sind erlaubt (Deoxys).

- Pokemon mit gecheateten Attacken sind verboten, vorausgesetzt das Pokemon kann diese Attacke nur durch Cheat lernen.

SEHR WICHTIG:

Wenn ihr jetzt z.B. den 'Durch die Wand'-Cheat aktiviert habt und dabei seid z.B. Dialga zu fangen, registriert euer Spiel das als "im Cheat" gefangenes legendäres Pokemon und wird somit von der Wii-fi evtl. als verboten eingestuft. Versichert euch also vor legendären Pkmn zu speichern und auszumachen, ansonsten ist wird gefangene Pokemon als "im Cheat" angenommen.

Genauso ist es bei Shaymin und Dakrai, speichert jeweils vor ihnen macht aus, wieder an und fangt sie nun nicht "im Cheat". So (oder mit den Events) setzen die meisten Typen ihre legendären Pokemon online ein (klappt aber auch nicht immer). Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

1 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Von Spieler zu Spieler und von Konsole zu Konsole ist das unterschiedlich!

05. Mai 2013 um 09:29 von Meta-Knight33 melden

XD XD XD

24. Dezember 2012 um 16:18 von gaca melden

Arceus ist nicht verboten.

16. November 2012 um 12:44 von Sora77 melden


Ein kleiner Trick

von: AliFan1024 / 06.12.2010 um 08:42

Wenn ihr keine Editionen wie Diamant oder Perl habt, dann benutzt platin oder Heartgold/Soulsilver. ES KLAPPT WIRKLICH!! Probierts aus, wenn ihr mir nicht glaubt

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hat mir sehr geholfen!!!

30. Dezember 2010 um 23:13 von saftladen melden


Ninjatom leicht besiegen!

von: Reshiram-Fan / 17.04.2012 um 21:28

Ihr kennt das bestimmt euer Gegner bei Wi-Fi hat Ninjatom mit ultrastarken Attacken und ihr habt kein Pokémon dabei was Schaden verursacht! Dann macht folgendes:

  1. Wenn ihr ein Pokémon mit Sandsturm oder Hagelsturm habt setzt die Attacke ALS ERSTES ein (Es können auch Fähigkeiten sein wie Sandsturm oder Hagelalarm) dann ist es nach einer Runde besiegt)
  2. Wenn ihr sehr effektive Attacken habt setzt sie ein! (Das wären dann folgende Typen: Geist,Unlicht,Feuer,Flug)

ACHTUNG!

Wenn ihr zweitens nehmt Verzichtet auf starke Attacken denn das wäre Verschwendung da Ninjatom nur 1 KP besitzt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ein ninjatom kann mann auch durch status und tanrstein sowie stachlerschaden erledigen

02. April 2013 um 01:21 von Ichvsich melden


Zurück zu: Pokemon Battle Revolution - Kurztipps: Delegator besiegen / Beeren / Pokemon aus Diamant/Perl / Schl. Ei in Battle Revolution / Die ECHTEN Codes für Magbrandt und Elevoltek

Seite 1: Pokemon Battle Revolution - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Battle Revolution

Pokémon Battle Revolution spieletipps meint: Was auf dem NDS die Massen begeistert entpuppt sich auf der Wii als langweilige Mogelpackung. Selten wurde so viel Potenzial verschenkt. Artikel lesen
58
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Battle Revolution (Übersicht)

beobachten  (?