Tag 3: Komplettlösung Kunst des Mordens - FBI

Tag 3

Büro

Im Labor benutzt ihr ein Wattestäbchen mit dem Messer, nehmt ein Reagenzglas und packt die Probe in das Gerät. Drückt den roten Knopf auf dem Monitor und lauft in euer Büro. Dort vergleicht ihr am PC die Daten mit dem Blutuntersuchungen aus dem Inventar. Redet zwischendurch mit dem Chef, bevor es in das Depot geht. Hier kombiniert ihr die beiden Statuenteile und findet ein Geheimversteckt mit einem weißen Pulver. Nehmt gleich noch aus der Kiste den Schlüssel.

Wieder im Labor untersucht ihr die weiße Probe mit Wattestäbchen und Reagenzglas im Analysegerät. Abschließend schaut ihr euch das Bild auf eurem PC an und fahrt ins Museum.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Museum

Der Pförtner will euch nicht in den Keller lassen. Betretet die Ausstellungshalle und holt hier hinter in der Ecke eine Schale von der Wand. Im Archivraum könnt ihr Alufolie und eine Lupe mitgehen lassen. Beide Gegenstände samt der Schale platziert ihr nun in der Orangerie ganz rechts vor der großen Statue.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lauft schnell Richtung Keller und betretet ihn auch. Sucht die Säule mit dem Plakat und öffnet den Schrank mit dem Schlüssel aus dem Inventar. Nehmt mit einem Wattestäbchen eine Probe des weißen Pulvers. Beim Verlassen des Museums erhaltet ihr eine SMS mit dem neuen Tatort.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


U-Bahnstation

Vor dem Eingang der Station könnt ihr eine Colaflasche einstecken, betretet dann die Station. Untersucht die Leiche und sprecht ein paar Mal mit dem Polizisten. Steckt zudem das Feuerzeug ein. Geht ins hintere Ende der Station. Dort findet ihr eine Zeitung und einen Kanister. Noch weiter hinten erkennt ihr ein Gitter. Benutzt hier die Cola mit dem Gitter und dreht die vier Schrauben auf, so dass das Gitter sich öffnet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Legt die Zeitungen hinein zu der Flasche, nachdem ihr sie im Kanister mit Alkohol getränkt habt. Zündet mit dem Feuerzeug die Zeitungen an, so dass ihr endlich die Flasche nehmen könnt. Verlasst die U-Bahnstation. Geht nach links zum Miethaus, wo ihr den Draht von der Tür klaut. Mit dem Draht erhaltet ihr aus der Flasche eine Botschaft. Benutzt als letztes das Auto.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Kunst des Mordens - FBI: Tag 4

Zurück zu: Komplettlösung Kunst des Mordens - FBI: Tag 2

Seite 1: Komplettlösung Kunst des Mordens - FBI
Übersicht: alle Komplettlösungen

Kunst des Mordens - FBI

Die Kunst des Mordens - Geheimakte FBI spieletipps meint: Eines dieser Spiele, das auf dem Papier alles richtig macht - und uns trotzdem kalt lässt. Allen voran Agentin Bonnet mit dem Charme einer Büroklammer. Artikel lesen
67
Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Von Gran Turismo bis Need for Speed: 2017 scheint ein hoffnungsvolles Jahr für Rennpiloten zu werden. Viele (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Festnahmen nach Betrug bei Turnier

Overwatch: Festnahmen nach Betrug bei Turnier

Nach einem Overwatch-Turnier sind zwei Männer festgenommen worden. Die Veranstalter des Turniers sahen es als erwi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kunst des Mordens - FBI (Übersicht)

beobachten  (?