Mission 5 - Der König des Dschungels: Komplettlösung Zack & Wiki

Mission 5 - Der König des Dschungels

Beim Tausendfüßler läutet die Glocke und schnappt euch die Säge. Mit dieser durchtrennt ihr die beiden Stäbe auf der anderen Seite der Brücke. Im Inneren der Höhle lauft die Treppen nach oben, ganz links könnt ihr eine Vase einsammeln. Lauft wieder zurück zum Eingang, wo ein Totem steht. Verdeckt den Totem mit der umgekehrten Vase. Es erscheint ein Stock. Steckt den ein und zündet ihn beim Feuer an der Startposition an. Lauft wieder den Weg nach oben zum Affen und verscheucht ihn mit dem Feuer.

Es geht wieder nach unten, dieses Mal ganz nach unten. Im mittleren Raum steckt ihr das Feuer in das Totem und wendet euch dem kleinen Puzzle zu. Steckt einfach drei benötigte Puzzleteile in die Wand, wobei ihr die Teile zum Teil drehen müsst. Lauft weiter nach rechts, bis ihr zu den Fledermäusen kommt. Klickt eine an und schüttelt die Glocke. Steckt den Regenschirm ein und lauft wieder nach links und ganz nach oben. Über das Dach des Tempel geht es auf die andere Seite, wo an einem Totem ein Seil hängt.

Benutzt hier den Schirm im richtigen Winkel. Unten angekommen stecket auf jeden Fall den Regenschirm wieder ein, bevor ihr euch der Truhe nähert. Im Flug klickt auf den Schirm und drückt die Taste 2, falls sich der Schirm nicht automatisch öffnet. Sicher unten angekommen könnt ihr euch der Truhe zuwenden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 6 - Kristallschlüssel

Betätigt den Hebel, damit Wasser in die rechte Form gelangt. Betätigt den Hebel nochmals, damit das Wasser gefriert. Nehmt den Stab und legt ihn in die andere Form. Stellt auf dieselbe Weise nochmals einen Stab her. Betrachtet die Farben bei der Tür rechts und ordnet die Formen bei der linken Form dementsprechend an. Benutzt den neuen Stab mit dem Sonnenstrahl rechts neben der linken Form. Das Eis sollte bei richtiger Haltung des Stabes in der Form gefrieren. Mit dem neuen Eisschlüssel könnt ihr Tür rechts öffnen und den Schatz holen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 7 - Die Hüter des Eises

In dieser Mission droht ständig Gefahr vom Hüter. Immer beim Glockenschlag wischt er eure Spuren im Schnee auf und erwischt euch dabei. Sobald die Glocke läutet solltet ihr daher einen sicheren Platz aufsuchen, der nicht im Schnee liegt. Weitere rechts im Bild könnt ihr einen Regenschirm am Baum aufnehmen. Etwas weiter unten könnt ihr einen Baum schütteln und so eure Spuren verbergen. Lauft dann zurück zum Startpunkt, spannt den Schirm mit der "2-Taste" auf und steckt das Ende in das Loch bei der Statue.

Daraufhin gefriert der See, so dass ihr die Schaufel holen könnt. Mit dieser grabt ihr den Feind im Schnee aus und läutet sofort die Glocke. Das Totem stellt ihr dann auf die Plattform beim rechten Versteck, so dass ihr die Leiter hochklettern könnt. Oben grabt ihr mit der Schaufel den Schnell vom Dach. Lauft über den Schnee auf dem Eis, damit dort einige Fußspuren sind und versteckt euch wieder. Beim nächsten Saubermachen bricht der Hüter nun im Eis ein, ihr könnt euch daraufhin ganz der Schatztruhe widmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 8 - Der Eiszapfen der Fülle

Lauft die Stiege hinab zu der Verfolgungsjagd. Läutet in der Nähe des Gegner die Glocke und tut selbiges beim Eber. Das Totem vom Feind transportiert ihr nach links und platziert es auf einem der Maulwurfshügel. Holt euch dann den Eberhammer. Mit diesem haut ihr das Emblem auf dem Boden links oberhalb der Leiter. Wieder unten versperrt ein Eiszapfen den Weg für den Feind, so dass ihr die Glocke läuten könnt. Das zweite Totem wandert zu einem freien Maulwurfshügel.

Zerstört den großen Eiszapfen und steckt den Hammer wieder ein, mit dem ihr den Maulwurf erschlagt. Lasst die Glocke läuten, so dass ein Bohrer erscheint, der genau in das Loch weiter rechts bei der Steinscheibe passt. Es erscheint der Tausendfüßler bzw. nach einem Glockenläuten eine Säge. Doch zunächst holt ihr wieder den Bohrer und lauft über die Stiege und Treppe nach ganz oben zum großen Eiszapfen, der an der Decke baumelt. Bohrt den Zapfen mit dem Bohrer an.

Holt nun den kleinen Eiszapfen in der Nähe des Maulwurfes und steckt ihn in das Loch des großen Zapfen. Mit dem Hammer festigt ihr den kleinen Zapfen am großen, dabei müsst ihr den Hammer seitlich halten. Es geht wieder ganz nach unten und nach links, wo eine Vase steht. Hebt diese auf und läutet die Glocke für die Schlange. Nehmt den Stab an euch und lauft nach rechts die Stiege hoch. Beim Frisch lasst ihr den Stab fallen und läutet wieder die Glocke, so dass die Schlange wieder zum Leben erwacht und den Frosch vom Sims holt.

Verwandelt nun den Frosch und transportiert die Bombe schnell nach oben zum großen Zapfen, wo die Bombe in der Loch wandert. Nach der Explosion müsst ihr nun nur noch den Zapfen mit der Säge absägen und habt dann freien Weg zum Schatz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 9 - Frostatem

Bei diesem Bosskampf müsst ihr den Eisdrachen dreimal mit der Lichtkanone treffen. Dabei sind immer die Spiegel so anzuordnen, dass der Strahl von der Kanone richtig gelenkt wird. Betätigt zunächst den Schalter an der Kanone, um den Boss das erste Mal zu treffen. Nun erscheinen rechts und links insgesamt drei Eisspiegel, die ihr auf den Halterungen platzieren müsst und im richtigen Winkel drehen. Da sich die Anordnung bei uns bei jedem Neustart änderte, müsst ihr hier die Lösung selbst herausbekommen.

Zumindest beim dritten Treffer müsst ihr unter Umständen auch die Spiegel an der Wand einbeziehen. Versucht auf jeden Fall die Laufbahn des Lichtstrahles vorherzubestimmen, denn wenn ihr zu oft den Schalter unnützt drückt, ist die Mission vorbei und ihr müsst neustarten. Dasselbe blüht euch, wenn ihr euch nicht vor dem Eisatem in Sicherheit bringt. Am besten versteckt ihr euch hinter der Kanone oder dem Eiszapfen. Meist ist nur Zeit, um einen Spiegel zu richten, geht also zwischendurch immer wieder in Sicherheit. Nach drei Lichtladungen könnt ihr die Schatztruhe öffnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Zack & Wiki: Mission 10 - Der Feuersee / Mission 11 - Brücke der Verdammnis / Mission 12 - Spuren der Vergangenheit / Mission 13 - Drachenschuppen / Mission 14 - Der alte Wyrm

Zurück zu: Komplettlösung Zack & Wiki: Tutorial / Mission 1 - Grube des Unheils / Mission 2 - Die Flöte / Mission 3 - Die 3 Giganten / Mission 4 - Die Wächter der Quelle

Seite 1: Komplettlösung Zack & Wiki
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Zack & Wiki (5 Themen)

Zack & Wiki

Zack & Wiki spieletipps meint: Eines der besten Wii-Spiele und für Rätselfreunde ein Kauftipp. Zudem eines der wenigen Spiele, das enorm von der Bewegungssteuerung profitiert. Artikel lesen
84
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zack & Wiki (Übersicht)

beobachten  (?