Devil May Cry 4: Sehr viele Stylepunkte bekommen

Sehr viele Stylepunkte bekommen

von: Pyro-Ice / 28.10.2008 um 21:48

Wenn ihr gegen irgendwelche Gegner kämpft (am besten schwache, da ist es einfacher), müsst ihr mal nicht die Gegner anvisieren sondern einfach mal so drauf schießen oder draufschlagen. So bekommt ihr massenhaft Stylepunkte gut geschrieben, die am Ende die Bewertung erhöhen. Dies kann manchmal sehr sinnvoll sein, damit man ordentlich Seelen bekommt und einen höheren Rang am Ende einer Mission.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Stil-Leiste

von: OllyHart / 28.10.2008 um 21:49

Die Stil-Leiste in Devil May Cry 4 nimmt im Kampfsystem eine wichtige Rolle ein, denn diese variiert von D bis SSS, wobei die S-Ränge stets angestrebt werden sollten, da sie die besten Ränge darstellen, die man im Kampf erhalten kann. Je höher diese Leiste gegen Ende der Mission ist, desto mehr Stil-Punkte erhält man für diese Mission und was wiederum heißt, dass man für die, je nach dem gesammelten Stil-Punkte, mehr oder weniger stolzen Seelen erhält. Die stolzen Seelen investiert man dann in Fähigkeiten, um diese letztendlich zu verbessern.

Folgende Faktoren im Kampf sollte man beachten, um die Stil-Leiste zu füllen:

  • Lasst euch nicht vom Gegner treffen
  • Variiert eure Attacken.
  • Übt stets Druck auf die Gegner aus.
  • Attackiert mehr als ein Ziel gleichzeitig.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Stolze Seelen

von: OllyHart / 19.02.2008 um 10:23

Um schneller, an viele stolze Seelen zu gelangen, empfiehlt es sich nach dem Beenden einer Mission, diese nochmals zu spielen. Nun da ihr beim Ersten abschließen der Mission, eure Fähigkeiten aufbessern konntet, lässt sich mit der neu angelegten Erfahrung, der Durchgang deutlich bequemer absolvieren und die Stil-Leiste wird sich schneller füllen, sprich ihr werdet gegen Ende der Mission mehr stolze Seelen erhalten, als beim Ersten mal.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kampftipp

von: OllyHart / 19.02.2008 um 10:24

Der Kämpfe am Anfang des Spiels lassen sich durch bestimmte Fähigkeiten erleichtern. Unter anderem empfiehlt es sich Streak von Anfang an dabei zu haben. Später im Spiel wird noch Kombo B hinzugefügt und die Snatch Fähigkeit wird aufgebessert. Snatch lässt euren Angriffsradius erhöhen, was zur Folge, dass ihr die Stil-Leiste besser hoch bekommt. Die Attacke Split ist auch zu gebrauchen. All diese Attacken bilden anfangs ein ordentliches Grundgerüst von Angriffen, welche ihr dann nach belieben fortführen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dantes WaffenarsenaL

von: Jedimaster / 28.10.2008 um 21:53

Wenn man die 12. Mission beendet hat, kann man endlich mit Dante spielen. Ihr werdet nun alle Style-Punkte von Nero erhalten und könnt diese bei Dante einsetzen. Am besten ist es wenn man den Swordmaster-Stil bis zum Maximum aufrüstet und alle Nahkampftechniken kauft. Von den restlichen Punkten sollte man sich die Fähigkeiten Speed und Airhike (Doppelsprung) kaufen da man an Stellen kommen kann die mit dem normalen Wandsprung unzugänglich waren, außerdem kann man besser ausweichen.

Nachdem ihr den Endboss Echidna besiegt habt, bekommt ihr die Nahkampfwaffe Gilgamesh. Man sollte sofort alle Fähigkeiten für diese Waffe kaufen da sie eine der besten Waffen im Spiel ist. Das coole an dieser Waffe ist, dass Dante seine Fäuste und Füsse im Kampf benutzt, außerdem ist jeder Schlag aufladbar und man kann ziemlich verheerende Combos benutzen/kreieren. Im weiteren Spielverlauf mit Dante bekommt man die Distanzwaffe Pandora und die Nahkampf-Distanzwaffe Lucifer.

Man bekommt Pandora wenn man den Endboss Dagon besiegt hat. Pandora kann mehrere Formen annehmen wie z.B. die einer Bazooka oder einer Kreiselklinge, dafür muss man allerdings den Gunslingerstil auf die 2. Stufe bringen und die entsprechenden Fähigkeiten für Pandora kaufen. Auf höheren Stilstufen kann man sogar eine Raketenbatterie und eine Laserkanone benutzen. Die Waffe Lucifer ist eine Waffe die im Nahkampf wie auch im Distanzkampf verwendbar ist und verheerenden Schaden anrichten kann, man bekommt sie wenn man Beriel den Eroberer der Feuerhölle besiegt hat.

Lucifer verschießt nämlich rote Klingen die im Gegner stecken bleiben und nach einiger Zeit explodieren. Der einzige Nachteil ist, dass es einige Zeit dauert bis die Klingen explodieren. Man kann ausserdem die Klingen die in der Luft schweben neu um sich anordnen und sie alle auf einmal verschiessen oder einem Gegner zuweisen. Dabei kreisen die Klingen um den Gegner und bohren sich in Ihn rein. Das ist allerdings nur möglich wenn man die Fähigkeiten der Waffe gekauft und den Swordmasterstil ,wie oben beschrieben, auf das Maximum erhöht hat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Devil May Cry 4 - Kurztipps: Viele rote Orbs / Der SSS-Rang / Sanctus mehr Schaden zufügen / Publicity Kunst / Geheimmission 12

Zurück zu: Devil May Cry 4 - Kurztipps: Kleidung / Credits ansehen / Berial besiegen / Super Dante / Super Nero Kostüm / Verschiedenes

Seite 1: Devil May Cry 4 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Devil May Cry 4 (24 Themen)

Devil May Cry 4

Devil May Cry 4 spieletipps meint: Prächtiges Action-Gewitter mit extrem coolen Hauptdarstellern, turmhohen Endgegnern und raffinierten Manövern. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Devil May Cry 4 (Übersicht)

beobachten  (?