Witcher: Quest-Tipps

Wie finde ich mich bei Quests zu Recht?

von: OllyHart / 23.12.2007 um 15:25

Diese Frage ist relativ einfach zu klären. Habt ihr bei irgendeinem Quest eine kleine Schwierigkeit, klickt im Journal den Quest an und geht dann auf „Quest auf Karte verfolgen“. Auf der „Mini-Map“ zeigt euch ein roter Punkt, wo ihr euch als nächstes hinbegeben müsst. Reicht euch dies nicht aus, drückt die „M“ Taste, die euch eine noch übersichtlichere Karte ermöglicht.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Nebenquests lösen

von: OllyHart / 23.12.2007 um 15:36

Wenn ihr Geldprobleme habt, macht euch schleunigst daran mehr Nebenquests zu lösen! Sie werden euch all euere Geldsorgen vergessen lassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Epilog: Die Asche von Wyzima

von: clancyfan93 / 28.10.2010 um 10:30

Geht nach dem Gespräch zusammen mit Yaevinn und Rittersporn zu König Foltest, um ihm Bericht vom Verrat des Großmeisters zu erstatten. Dannach sprecht ihr mit Rittersporn und kämpft durch die Stadt bis ihr denn Kloster ereicht habt. Mit Hilfe von den rotmakierten das auf der Karte stehende markierten Punkten. Wenn ihr die Kämpfe gewonnen habt geht ihr mit Siegfried in das Haus und redet drinnen mit einem Flüchtling. Für den Keller benötigt ihr ein Schlüssel und das findet ihr im Untergeschoss in einer Kiste. Dannach redet ihr mit dem Verrückten und geht, dann durch das Fenster raus. Von da aus tötet ihr die Mutanten, dannach sprecht ihr auf dem am Boden liegenden Ordensritter der ein Stück weiter vorne liegt.

Nun geht ihr auf die Kloaken hinauf und dann stellt ihr euch dem Zeugl zum Kampf heraus. Schlägt ihn mit euren Silberschwerts auf die seine Tentakel ein, bis sein Kopf auftaucht. Jetzt müsst ihr mit euren Schwert immer sein Kopf abschlachten, bis der Bossgegner tot ist. Geht wieder nach draußen und kämpft euch bis zu den Toren des Klosters durch und anschließend betretet ihr es. Drinnen befinden sich zwei Wächtern die ihe sie erledigen müsst,dannach entnehmt von seinen Leichen die Schlüssel und betretet dann die Tür, um die Quest abzuschließen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Quest-Tipps

von: Aran / 07.10.2008 um 21:23

Kommt man bei einigen Quests einfach nicht weiter, dann hilft es oft diese erst später wieder in Angriff zu nehmen, da nicht selten andere Quests Neues zur Alten beitragen und diese voranbringt. Wenn man die Frau sicher nach Hause bringen will, empfiehlt es sich nach jeden erfolgreich getöteten Gegner zu speichern, da die Quest wirklich nicht einfach ist und die Frau oft stirbt! In Kapitel zwei muss man für Shani drei alkoholische Getränke besorgen. Doch zwei davon findet man nicht, da es ein Text-Fehler im Spiel gibt. Gesucht sind: Temerischer Roggenwodka, Kirschlikör und Metine Rose. Seid vorsichtig mit den Anschuldigungen im weiten Kapitel, da man sich schnell gute Freundschaften kaputt machen kann (selbst dann, wenn alles klar zu sein scheint ist dieser doch unschuldig!). Die rote Pflanze im Sumpf (Kapitel zwei) schafft man am besten, wenn man bei dem Feuerzauber "Einäscherung" lernt und diese aus der Entfernung abschießen kann. So kriegt man das Monster getötet, ohne, dass man selbst Schaden nimmt. Den Hundetalg im zweiten Kapitel kriegt man zwar von Hunden, doch sollte man diese nicht vor den Augen der Leute töten. Es kann ja mal "aus Versehen" passieren, dann ein Hundchen plötzlich ablebt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Quest-Tipps

von: OllyHart / 28.02.2008 um 00:14

  • Kommt man bei einigen Quests einfach nicht weiter, dann hilft es oft diese erst später wieder in Angriff zu nehmen, da nicht selten andere Quests Neues zur Alten beitragen und diese voranbringt.
  • Wenn man die Frau sicher nach Hause bringen will, empfiehlt es sich nach jeden erfolgreich getöteten Gegner zu speichern, da die Quest wirklich nicht einfach ist und die Frau oft stirbt!
  • In Kapitel zwei muss man für Shani drei alkoholische Getränke besorgen. Doch zwei davon findet man nicht, da es ein Text-Fehler im Spiel gibt. Gesucht sind: Temerischer Roggenwodka, Kirschlikör und Metine Rose.
  • Seid vorsichtig mit den Anschuldigungen im weiten Kapitel, da man sich schnell gute Freundschaften kaputt machen kann (selbst dann, wenn alles klar zu sein scheint ist dieser doch unschuldig!).
  • Die rote Pflanze im Sumpf (Kapitel zwei) schafft man am besten, wenn man bei dem Feuerzauber „Einäscherung“ lernt und diese aus der Entfernung abschießen kann. So kriegt man das Monster getötet, ohne, dass man selbst Schaden nimmt.
  • Den Hundetalg im zweiten Kapitel kriegt man zwar von Hunden, doch sollte man diese nicht vor den Augen der Leute töten. Es kann ja mal „aus Versehen“ passieren, dann ein Hundchen plötzlich ablebt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Witcher - Quest-Tipps: Quest Die Nachtigall verspätet sich problemlos


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu The Witcher (7 Themen)

Witcher

The Witcher spieletipps meint: So muss ein "Director's Cut" aussehen: Sinnvolle Erweiterungen und beseitigte kleine Nervereien machen das tolle Adventure noch toller. Artikel lesen
86
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher (Übersicht)

beobachten  (?