AoE 3 - Dynasties: Ashigaru

Ashigaru

von: koller1 / 16.04.2012 um 19:11

Ashigaru sind die einzige japanische Infanterie-Einheit mit Feuerwaffen. Sie können sich schnell von einem Ort zum anderen bewegen und sind dabei auch noch Angriffs-stark. Wie alle Fernkampf-Einheiten haben sie wenig Gesundheit und Rüstung und sind daher für den Nahkampf nicht geeignet. Auch gegen Gebäude sind sie nicht die beste Einheit, jedoch schadet ein Trupp von etwa 50-80 Mann der Ashigaru keiner Einheit da sie sehr Nützlich gegen Angriffswellen von Kavalleristen und Infanteristen sind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sepoy richtig einsetzen

von: koller1 / 16.04.2012 um 19:12

Die Sepoy sind eine Indische Infanterie Einheit mit Feuerwaffe. Aus ihnen sollte der Hauptteil der Armee bestehen wenn man mit den Indern spielt. Sie sind Angriffs- und Verteidigung-stark, dafür jedoch teurer als manche andere Einheit. Sie können in der Kaserne ausgebildet werden und sind gegen jede Art von Gegner sehr effizient.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gurkha

von: koller1 / 16.04.2012 um 19:15

Die Gurkha sind Plänkler der Inder und gut gegen schwere Infanterie. sie sind eine ziemlich billige Einheit mit Feuerwaffen und im Nahkampf nicht brauchbar. Gut geeignet für den Anfang eines Gefechts, aber man sollte im Laufe der Zeit auf Sepoy umsteigen und sie durch diese ersetzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Samurai richtig einsetzen

von: koller1 / 16.04.2012 um 19:22

Die Samurai sind eine Japanische in der Kaserne auszubildende Infanterie-Einheit. Die Samurai haben sehr lange Schwerter und machen daher viel Flächenschaden, sie sind vor allem in der Menge gut und noch besser wenn man sie komplett verbessert. Diese Nahkampfeinheit sollte man mit Bogenschützen zusammen in den Krieg schicken, um Fernkampfeinheiten rechtzeitig abwehren zu können.

In einem Feldzug der Japaner dürfen die Samurai nicht fehlen!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Zamburak

von: koller1 / 16.04.2012 um 22:26

Die Zamburak sind eine auf Kamelen reitende Kavallerie-Einheit mit Feuerwaffe. Wie fast alle Kavalleristen sind die Zamburak schnell und stark gegen Infanteristen. Da die Zamburak eine Fern-Kampfwaffe besitzen sind sie gegen Artillerie nicht sehr gut geeignet. Ein Trupp hinter oder auch an der Front dieser berittenen Einheit schadet nie!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: AoE 3 - Dynasties - Kurztipps: Sowar richtig einsetzen / Howdah / Mahout / Shogun und Daymo / Flammenpfeil

Zurück zu: AoE 3 - Dynasties - Kurztipps: Japans Vor- und Nachteil / Heimatstadt-Stufe erhöhen! / Früher Sieg / Japan Taktik (Multiplayer) / Inder Taktik (Multiplayer)

Seite 1: AoE 3 - Dynasties - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

AoE 3 - Dynasties

Age of Empires 3 - The Asian Dynasties spieletipps meint: Wie ein Standard-Betriebsauflug: Wir besuchen neue Gegenden und treffen win paar neue Leute, aber echte Highlights fehlen. Artikel lesen
82
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6-_4Uoo_7Y4 Stellt euch vor ihr seid der größte Star auf Youtube und (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AoE 3 - Dynasties (Übersicht)

beobachten  (?