Komplettlösung Universe At War

Einführung

Die beiden Einsätze mit den Menschen sind selbsterklärend. Folgt dem Weg zum Kapitol und setzt die Granatenfähigkeit des Helden ein. Auf dem Weg zurück müsst ihr den Krankenwagen eskortieren, folgt einfach dem direkten Weg. Baut in der Basis ein paar Einheiten und eskortiert den Panzer im Norden zur Basis. Verteidigt die Basis nun solange, bis die Novus auftauchen. Mit diesen heizt ihr dem Läufer an allen Stellen seines Körpers richtig ein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Novus-Kampagne / Mission 1

Baut als Erstes die benötigten Gebäude und eine ansehnliche Armee der einfachen Soldaten. Schickt die Truppen zu den Feinden, einfach per Doppelklick in die Nähe klicken, dann benutzten die Soldaten die Beamtechnologie. Gegen den Angriff der Raumschiffe könnt ihr wenig unternehmen, baut anschließend einfach das Kraftwerk wieder auf. Wartet dann ab, bis die schwarze Loch-Waffe aufgeladen ist, und feuert diese auf die beiden Läufer ab, um die Mission zu gewinnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 2

Lauft mit den Truppen nach Westen und helft den Menschen. Im Folgenden müsst ihr drei Felder erreichen, an denen Menschen gefangen gehalten werden. Lauft dafür einfach an die angegebene Position. Nach der Befreiung startet der Gegner aber immer eine kleine Offensive. Zum Schluss des Einsatzes müsst ihr einen Hacker nach Osten zur Feindbasis schaffen. Räumt die versprengten Gegner weg und lasst den Hacker zum Zielpunkt laufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 3

Mit Vertigo holt ihr das erste Fragment. Danach baut ihr eine Roboter- und Flugzeugfabrik sowie eine Rohstoffgewinnungsanlage. Mit den ersten Flugeinheiten zerstört ihr die paar Ufos im Norden und zieht euch wieder zurück. Derweil sammelt ihr die nächsten Fragmente auf. Im Grunde besteht für Vertigo nie Gefahr, so dass er alleine fliegen kann. Allein das Fragment im Nordwesten solltet ihr zunächst vernachlässigen. Baut eine ordentliche Armee auf und lauft nach Norden, sobald die Läufer erscheinen.

Entweder kämpft ihr oder lasst sie zunächst passieren, normalerweise tun sie aber nichts. Kümmert euch stattdessen mit der Armee um die kleine Basis des Feindes eben im Nordwesten. Zerstört hier besonders die Türme. Sind diese Geschichte, könnt ihr mit Vertigo einfliegen und das letzte Fragment holen. Vernachlässigt aber schon zuvor nicht eure Basis. Produziert fleißig weiter und lasst ein paar Einheiten zur Verteidigung zurück.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 4

Hier müsst ihr zunächst recht flott 20.000 Credits sammeln. Baut also schnell zwei Rohstoffgewinnungsanlagen. Dann schickt ihr die Ohmbots zu den Pumpen und übernehmt so viele wie möglich. Schickt ruhig schon ein paar der Bots auf Vorrat nach Norden. Sobald ihr das Geld gesammelt habt, baut das Portal auf. In diesem Moment beginnt der Angriff des Feindes. Erobert mit den Bots die Türme im Norden, um etwas Luft zu verschaffen.

Währenddessen kurbelt ihr die Einheitenproduktion in der Basis an, auch Flugeinheiten und Panzer sollten dabei sein. Sobald eine Armee fertig ist, schickt ihr sie nach Norden, um den Läufer beim Dorf zu zerstören. Konzentriert wie immer bei den Läufer das ganze Feuer zunächst auf die Beine und zerlegt ihn nach und nach. Setzt auch die Spezialfähigkeiten der Einheiten gut ein.

Habt ihr das Dorf gerettet, sammelt eure Truppen und lauft weiter nach Osten. Hier trefft ihr nochmals auf einen Läufer. Danach müsst ihr noch ein paar versprengte Türme zerstören und das Haupthaus des Feindes, um die Mission zu gewinnen. Die Angriffe auf eure eigene Basis sind gering, es reichen also ein paar Verteidiger aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Universe At War: Mission 5 / Mission 6 / Mission 7 / Hierarchie Kampagne / Mission 1 / Mission 2


Übersicht: alle Komplettlösungen

Universe At War

Universe At War - Angriffsziel Erde 77
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Universe At War (Übersicht)

beobachten  (?