Kapitel 2: Komplettlösung Perry Rhodan (2008)

Kapitel 2

  • am Terminal meldet ihr euch an und betretet dann den Komplex
  • schaut euch die Werbung an, bevor ihr mit dem Zug zur Rezeption fahrt
  • dort lasst euch einen Ausweis ausstellen, woraufhin ihr den Transmitter benutzen könnt
  • im Labor sprecht mit Kari und zwar über alle Themen, sie wird ihren Platz daraufhin kurz verlassen, schaut euch um. Benutzt jetzt den Computer und nehmt die Fliegen vom Boden, benutzt letztere mit der Pflanze und nehmt den Kot, versucht dann über den Transmitter den Raum zu verlassen
  • Kari kommt zurück, sprecht nochmals mit ihr und klickt den Kristall auf dem Schreibtisch an
  • verlasst das Labor und geht wieder zur Rezeption, um nach der Robotikabteilung zu fragen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


  • fahrt mit dem Zug zur Cafeteria, der gesuchte Mann findet sich an einem der Tische, leider vom Essen gezeichnet
  • holt am Tresen einen Kaffee und überreicht ihm den Mann, holt sofort einen zweiten Kaffee und steckt in diesen den Kot der Pflanze, anschließend gelangt ihr automatisch zur Robotikabteilung
  • hier alles ansehen und die Fernbedienung aus dem Inventar mit dem Aufladegerät benutzen, nun Stimmengerät vom Stuhl und Box hinten vom Tisch nehmen
  • die Box stellt ihr in den Scanner und anschließend das kleine Metallteil dazu
  • geht in den Raum nebenan und schaut euch den Bildschirm ganz rechts an, dann nehmt noch die Karte vom Tisch
  • über den Transmitter geht ihr zu Kari ins Labor und sprecht mit ihrem Chef über alle Themen, gebt anschließend die Keykarte an Kari und fahrt zur Cafeteria

Ist dieser Beitrag hilfreich?


  • beim Tresen kauft ihr einen Burger und schnekt ihm den plattköpfigen Kartenspieler hinter, danach codiert er für euch die gestohlene Karte um
  • mit dem Zug fahrt ihr zur Robotik, vorne könnt ihr einen Datenträger vom Boden aufnehmen, die Daten kombiniert ihr mit dem Übersichtsplan im Inventar
  • benutzt das kleine Modellraumschiff mit dem Schacht
  • schaut auf die Karte um den Weg zu finden, das Ziel ist der Raum wo die Explosionsstoffe gelagert werden
  • drückt auf der Fernbedienung folgende Richtungen: 8mal nach vorne, 1mal nach rechts, 4mal nach vorne, 1mal nach links, 2mal nach vorne, 1mal nach rechts, 12mal nach vorne, 1mal nach links, 3mal nach vorne; abschließend drückt ihr den leuchtenden roten Knopf
  • betretet nun rechts den neuen Bereich und geht in die Tür der Kabine der Sicherheitsüberwachung

Ist dieser Beitrag hilfreich?


  • schaut euch die Videoüberwachung einmal an und benutzt beim zweiten Mal den Stimmengenerator aus dem Inventar mit der Videoaufzeichnung
  • verlasst den Raum und meldet euch mit eurer Karte am Schalter an, dann betretet den Raum hinten
  • hier wird ein Code verlangt, der 06284 lautet
  • im Labor geht ihr in den ersten Raum rechts und schnappt den Robotertorso und den Chip
  • benutzt vorne am Transmitter den Stimmengenerator und fahrt nach oben
  • schaut euch hier die Leiche an und nehmt den Kristall sowie die Flüssigkeit vom Tisch an euch, den Datenkristall schaut ihr am Schreibtisch gleich an

Ist dieser Beitrag hilfreich?


  • verlasst den Raum und kommt kurze Zeit später wieder, Perry wird dann verhaftet
  • im Gefängnis nehmt ihr den Löffel, das Essen und den Becher, den Becher benutzt ihr mit der linken Wand, um eine Botschaft lesbar zu machen
  • der Löffel wird mit dem Ritz unten an der Wand benutzt
  • lauft nach vorne zur Tür und benutzt nach dem Gespräch mit dem Wärter fünfmal die Metallstrebe mit der Tür
  • draußen drückt ihr den Knopf rechts neben euren Sachen und könnt diese dann einstecken
  • verlasst den Komplex und düst mit dem Gleiter ins nächste Kapitel

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Perry Rhodan (2008): Kapitel 3

Zurück zu: Komplettlösung Perry Rhodan (2008): Kapitel 1

Seite 1: Komplettlösung Perry Rhodan (2008)
Übersicht: alle Komplettlösungen

Perry Rhodan (2008)

Perry Rhodan (2008) 81
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Perry Rhodan (2008) (Übersicht)

beobachten  (?