Venetia: Komplettlösung Asterix & Obelix XXL 2

Venetia

Venetia beginnt mit einem erneuten Römerfight, um die Tür zu öffnen. Wenn du alle Gegner besiegt hast kannst du diese durchqueren und den Anweisungen Schiffers folgen. Der Raum wird geflutet und du gelangst auf die gegenüberliegende Seite. Geh mit Obelix zum Trampolin und benutze dies. Asterix gelangt über die Plattform zu Seilbahn.

Nun müssen beide die roten Fußschalter betätigen, um die Tür zu öffnen. Obelix benutzt das nächste Trampolin und springt auf den FSK. Die nächste Tür öffnet sich und Asterix und Obelix begeben sich bei Dunkelheit ins Freie.


Folge nun dem Weg zur ersten Römerzielscheibe (RZS) und erledige die Anweisungen Schiffers. Folge dem Weg weiter zur 2. RZS und fülle diese ebenfalls. Die nächste Tür öffnet sich und Asterix kann die Seilbahn benutzen. Durch den Glockenschlag öffnet sich die Tür zum nächsten Raum. Dort müssen die 4 Fackeln entzündet werden.

Zuerst aber füllst du die beiden RZS mir Römern. Eine Plattform kommt aus dem Boden. Über diese gelangst du zur ersten Fackel und zündest diese an. Begebe dich zur Treppe mit der Riesenglocke. Dort siehst du ein Trampolin, welches Obelix benutzen kann.


Das Heer kann er mit der Sekundärangriffstaste gut besiegen. Noch besser aber ist es, sich nach ein, zwei Angriffen einen Römer zu packen und das Heer mit ihm (Römer) auszupeitschen. Nun zündet Obelix die zweite Fackel an. Anschließend begibt sich Asterix zur Treppe mit der Riesenglocke und geht dort nach links zu der schmalen Öffnung.

In diesem Raum zündet er die dritte Fackel an. Jetzt begibst du dich im großem Raum zu den Schiebeplattformen an der Wand. Steige auf die kleinen Kiste und spring auf die erste Plattform.


Sobald diese wieder in die Wand fährt, springst du zur nächsten über. Letztendlich kannst du am Ende die letzte Fackel anzünden und das Bodentor öffnet sich. Besiege das Heer und folge dem Weg in der Dunkelheit nach unten. Über den FSK öffnet sich eine weitere Tür, die du durchquerst und anschließend in den See springst. Jetzt benutzt du die Plattform rechte Seite Mitte und Asterix steigt in die Seilbahn, während Obelix zieht.

Er muss zwischendurch die erste RZS füllen, damit ein Weg ausfährt und kurze Zeit später eine Zweite füllen, so dass ein weiterer Weg erscheint. Nun kann er Asterix bis zum Ende der Fahrt befördern.


2 weitere RZS müssen gefüllt werden und Asterix kann zusammen mit Obelix in den nächsten Raum. Dort folgt ein Römerfight, und ein Tor öffnet sich. Obelix gelangt über das Trampolin auf eine Plattform, füllt die RZS und gelangt über die Schiebeplattformen zur ersten Fackel (anzünden!). Gegenüber von Trampolin ist auf der rechten Seite des großen Raumes eine schmale Öffnung.

Asterix durchquert diese, füllt die RZS, steigt auf die Plattform und geht in die Seilbahn. Wenn er die Fackel angezündet hat öffnet sich ein Tor. Dies stellt das Ende von des Levels dar!


Weiter mit: Komplettlösung Asterix & Obelix XXL 2: Protzus: Der erste Endgegner

Zurück zu: Komplettlösung Asterix & Obelix XXL 2: Lutetia

Seite 1: Komplettlösung Asterix & Obelix XXL 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Asterix & Obelix XXL 2

Asterix & Obelix XXL 2 - Mission Las Vegum
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Asterix & Obelix XXL 2 (Übersicht)

beobachten  (?