Luxor (Luchsohr): Komplettlösung Asterix & Obelix XXL 2

Luxor (Luchsohr)

Du startest mit einem Römerfight und eine Tür öffnet sich. Anschließend gehst du den Gang entlang und durch die Wandöffnung. Die Bombe kannst du außer Acht lassen. Du gelangst in einen großen Raum, in dem mehrere RZS zu füllen sind. Je nachdem welche RZS du gerade gefüllt hast, dessen Tür öffnet sich. Die Reihenfolge in der ich schreibe, kann dementsprechend variieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


RZS 1: Gehe durch die Tür und den Gang entlang. Links und rechts steht das Heer, welches du besiegen musst. Anschließend musst du den Fußschalter betätigen und durch die Tür. In der Mitte des Raumes sind 2 FSK. Betätige den nicht Aktivierten und schiebe die Bombe durch die gerade geöffnete Tür. Folge dem Gang mit der Bombe und schiebe diese durch die nächste Tür nach rechts und dann wieder nach rechts an die Tetriswand.

Du kannst die erste Fackel entzünden. Gehe nun wieder zurück zu den beiden FSK und springe auf den Anderen. Gehe nun mit der Bombe durch die linke Tür und schiebe diese in den Bumber-Raum. Dort ist auf der anderen Seite eine weitere Tür, wo die Bombe durchmuss. Schiebe anschließend zweimal nach links zur nächsten Tetriswand. Entzünde die zweite Fackel, damit sich eine Tür öffnet. Durchquere diese und gehe nach oben, um den ersten Stein zu entzünden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


RZS 2: Gehe durch die Tür. Das nachfolgende Heer vorerst nicht bestiegen, sondern über die Plattformen zum Zaubertrank gelangen und erst jetzt dem Heer die Grenzen aufzeigen. Nun musst du den roten Fußschalter betätigen und den Gang entlang. Springe auf den FSK und absolviere im nächsten Raum einen Römerfight. Das Tor mit der Bombe ist nun offen.

Schiebe diese Bombe zum Tetristor, sprenge dieses und gelange über die Fahrstuhlplattformen nach oben und springe mit der Sekundärangriffstaste durch das Loch. Du kannst nun die erste Fackel anzünden. Gehe nun erneut zum Raum mit der Bombe und schiebe diese in den Raum mit dem Wasser und den Blumen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Bombe muss links an der Wand vorbei und dann rechts. Betätige nun den Schalter und die Bombe wird nach oben gefahren. Gelange nun über die Plattformen selbst nach oben und schiebe die Bombe zur Tetriswand. Diese wird gesprengt und du kannst die nächste Fackel entzünden. Gehe nun erneut zum Raum mit der Bombe und schiebe diese in den Raum mit den zwei RZS.

Wenn diese gefüllt sind, ist die Tetriswand offen und du kannst die Bombe dort platzieren. Du kannst nun auch die letzte Fackel entzünden und durch das Tor mit den 3 brennenden Fackeln durchqueren. Entzünde nun den zweiten Stein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


RZS 3: Gehe die Treppe hoch und den Gang rauf. Das Heer sollst du nicht besiegen, sondern zunächst über die Bumper zum Zaubertrank gelangen. Betätige nun den roten Fußschalter, gehe durch die Tür und den Gang entlang. Spring auf den FSK und fülle jeweils die RZS. Egal welche RZS du gerade gefüllt hast, die Szenarien hinter den Türen sind ähnlich. Mit dem roten Fußschalter wird jeweils die Wand entfernt und du gelangst über die fahrbaren Kreisplattformen zu den Fackeln.

Sind alle drei RZS gefüllt und die drei Fackeln entzündet, taucht eine weitere RZS auf, die es wieder zu füllen gilt. Hast du dieses erledigt, öffnet sich eine Tür. Durchquere sie, gehe den Gang entlang, spring auf den FSK und entzünde den letzten Stein. Der Ausgang des Luxor-Levels ist nun offen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Asterix & Obelix XXL 2: Protzus: Der zweite Endgegner

Zurück zu: Komplettlösung Asterix & Obelix XXL 2: Lutetia / Venetia

Seite 1: Komplettlösung Asterix & Obelix XXL 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Asterix & Obelix XXL 2

Asterix & Obelix XXL 2 - Mission Las Vegum
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Asterix & Obelix XXL 2 (Übersicht)

beobachten  (?