Army of Two: Kurztipps

Freischaltbares

von: robi889 / 30.09.2008 um 17:04

  • Alle Primärwaffen und Elite Schwierigkeitsgrad freischalten: Dazu müsst ihr nur das Spiel im Rekrut oder Söldner Schwierigkeitsgrad durchspielen.
  • Alle Waffen freischalten: Das Spiel im Elite Schwierigkeitsgrad durchspielen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schnelles Geld

von: shAreiT / 11.03.2008 um 16:23

Beginnt mit der China-Mission und erfüllt das erste Ziel für 30.000 Dollar. Danach pausiert ihr das Spiel und ladet die Mission neu, um nochmal 30.000 Dollar zu kassieren. Es kann passieren, dass ihr den Berg hinunter zurückgehen müsst, um das Geld zu erhalten. Diesen Trick könnt ihr so oft wiederholen, wie ihr möchtet.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

man muss erts zum checkpoint gehen befor man neu startet

03. November 2009 um 17:20 von m4ttu melden

gut zu wissen

08. Dezember 2008 um 19:33 von flips33 melden


Profi Schwierigkeitsgrad

von: shAreiT / 11.03.2008 um 16:27

Dazu müsst ihr einfach das Spiel je einmal auf den beiden Schwierigkeitsgraden durchspielen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


2vs2 Online Tipps

von: Hotsauce / 31.10.2008 um 13:44

Das meiste was ihr in der Kampagne gelernt habt, könnt ihr beim Online 2vs2 auch gleich wieder vergessen. Hier geht es offensiver und aggressiver zur Sache. Macht nix wen ihr mal draufgeht. Man kann im Onlinemodus 2vs2 sehr schnell wiederbeleben. Nur auf den Partner draufstehen und kurz Kreuz antippen und schon steht er wieder.

Beim Online spielen geht es nicht darum möglichst viele Gegner abzuschießen, sondern welches Team die meisten Missionen erledigt und somit das meiste Geld verdient. Daher solltet ihr euch nur mit dem gegnerischen Team anlegen, wenn es eine Gefahr darstellt die Mission vor euch zu beenden.

Beschäftigt euch nicht mit den NPC's! Das ist ein Fass ohne Boden! Die werden pausenlos nachrücken. Nur die erledigen, die euch im Weg sind. Ansonsten einfach vorbeirennen in Richtung Missionsziel. Doppelte Panzerung ist beim Sprint durch den Kugelhagel sehr hilfreich.

Das Wiederbeleben des Partners hat immer erste Priorität. Sobald euer Partner am Boden liegt, lässt alles liegen und stehen um ihn zu reanimieren. So erspart ihr euch lästige Respawns, die euch an die hintersten Ecken der Karte befördern. Auch wenn ihr gerade eine Geisel trägt, setzt diese ab um euren Partner zu wiederbeleben. Wenn beide Co-Op Spieler über genügend Erfahrung verfügen, können sie auch getrennte Wege gehen um die Missionen schneller zu erledigen.

Dann muss man nicht unbedingt jedes Mal wiederbeleben, wenn der Partner auf der anderen Seite der Karte gestorben ist. Nur wenn sich die Entfernung zu laufen lohnt.

Sobald ihr 130.000$ auf dem Konto habt, solltet ihr in das Waffenpaket Nr.5 investieren. Dieses Waffenpaket enthaltet das beste Scharfschützen-Gewehr. Es hat genügend Durchschlagskraft um einen Gegner (vs Spieler), mit einem Schuss zu erledigen. Wenn der Gegner (vs Spieler) Doppelte-Panzerung hat, könnten es manchmal zwei Schüsse werden.

Das besondere an der Sniper Nr.5 ist, das sie über ein 10Schuss Magazin verfügt und durch den geringen Nachladebedarf auch auf kurzer Distanz effektiv ist. Die MG ist nur bei den NPC's nützlich. Bei einem Gegenspieler, der mit ner Sniper bewaffnet ist, ist die MG euer sicherer Tod. Da würde ich sogar die Pistole vorziehen. Kauft pro Spielrunde nur einmal ein Waffenpaket. Das Geld wächst nicht auf den Bäumen und es könnte euch am Schluss den Sieg kosten.

Vermeidet Nahkampf mit den vs Spielern, weil das immer so ne 50/50 Sache ist die sich meistens nicht lohnt, es sei den der Gegner sieht euch nicht und ihr kommt von hinten an. Die Explosionsfässer sind ein effektives Hilfsmittel. Wenn der Gegner an so einem Fass vorbei läuft, dann schießt auf das Fass und ihn haut es um. Dann habt ihr genügend Zeit ihn zu erledigen bevor er aufstehen kann. Benutzt das GPS um zusätzliche Geldquellen zu orten.

Bleibt nie lange am gleichen Ort stehen, weil ihr mit ner Sniper einfach zu erledigen seid. Wenn ihr lange geradeaus laufen müsst, dann benutzt den rechten Analogstick um ab und zu auch mal nach hinten zu schauen. Könnte sein dass da schon einer steht und euch gemütlich mit der Sniper anvisiert.

Der Ablauf der Missionen ist in etwa immer der gleiche. Versucht euch den Ablauf zu merken. So könnt ihr euch nach einer Mission schon in Richtung nächste Mission bewegen die noch nicht mal angezeigt ist, und seid schon vor den Gegnern am richtigen Ort.

Falls ihr mal gegen sehr gute Scharfschützen spielt die euch immer wieder beim Wiederbeleben des Partners aus dem Hinterhalt Snipern, dann solltet ihr das Wiederbeleben unterlassen und euch in der Nähe des Liegenden co-op verschanzen. Wenn ihr in einem bestimmten Umkreis des niedergestreckten co-op's seid, kann er sich nach 10-15Sek. in eurer Nähe Respawnen. Falls ihr aber beim Wiederbelebungsversuch auch noch draufgeht, dann landet ihr beide wieder in der hintersten Ecke der Karte.

Lasst euch nicht entmutigen, wenn ihr die ersten paar Runden verliert. Solange ihr nicht immer abbrecht wenn ihr unterlegen seid, könnt ihr nur dazulernen. Beobachtet die stärkeren Gegner und schaut ihre Vorgehensweise ab. Wenn ihr euch an diese Tipps haltet werdet ihr schnell dazulernen und die Ranglisten hochklettern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Effektiver schießen

von: Raul_7x / 04.10.2008 um 17:50

Um noch effektiver aus der Deckung heraus zu schießen empfehle ich euch erst ein paar Kugeln blind zu feuern und dabei zu versuchen, dass Fadenkreuz direkt auf den Gegner zu bringen. Habt ihr das gemacht, solltet ihr einfach weiterschießen und dazu noch L2 drücken um präzise zu schießen. Dadurch verliert ihr keine Zeit während ihr euch über die Deckung beugt und somit Treffer riskiert. Vor allem auf 'Profi' wird sich diese Methode auszahlen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Army of Two - Kurztipps: Taktiken / Geschützturm / Aggro-Modus


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Army of Two (11 Themen)

Army of Two

Army of Two Artikel lesen
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Es gibt ein neues Video zum Rollenspiel Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom. Ihr seht einige Spielszenen des neuen Abenteue (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

beobachten  (?