So Blonde: Lösung

Kapitel 1

von: yve_springmann / 20.03.2008 um 23:44

Strand

Nehmt als erstes die Kokosnuss vom Boden und füllt sie an der Pfütze mit Wasser (das Minispiel könnt ihr getrost überspringen). Beim Wrack findet ihr einen Schlauch. Verlasst den Ort nach hinten zum Strand und untersucht das Boot. Nehmt die Früchte an euch und kombiniert Kokosnuss mit Notration und den Früchten, stellt die Schale dem Nasenbär auf dem Ast hin.

Nun könnt ihr die Tasche nehmen und deren Inhalt ansehen. Geht wieder zurück zum vorherigen Abschnitt und benutzt das Make-Up bei der Pfütze. Nun möchte Sunny mit dem Kind am Strand reden und kann dann zum Pier gehen.

Pier

Geht sofort am Boot vorbei zum hinteren Steg und sprecht mit beiden Männern. Schnappt euch den Kork und den Trichter von den Malutensilien. Geht zurück zum Pier und in das kleine Haus rein. Dort benutzt das Kork mit der schweren Kugel auf dem Regel, steckt die Leiter ein. AM Pier kombiniert ihr Leiter mit Max und klettert auf das Schiff. Hier alles absuchen und das Steuerrad benutzen, um ein kleines Amulett zu finden. Geht dann in die Mannschaftskabine, hier holt ihr euch den kleinen Ledersack und sprecht mit den Männern.

Nach dem nächsten Minispiel findet ihr euch im Gefängnis wieder, Benutzt die Nagelpfeile mit der Tür und lauft als Max nach oben. Auf dem Zwischendeck holt sich Max aus der Tasche eine Flasche, diese stellt er ganz oben links auf dem Deck neben den Angler. Schnappt euch dann die Angel und benutzt sie bei der Öffnung mit dem grünen Rauch. Ist der Schlüssel euer geht zu Sunny zurück. Holt euch als erstes eure Tasche zurück und benutzt das Kanonenpulver, danach kombiniert die Ledertasche mit dem Pulver.

Auf dem Weg nach oben könnt ihr noch Kekse einsammeln und auf dem Deck findet ihr links oben ein kleines Holzquadrat. Bei dem Wassereimer säubert ihr den Trichter aus dem Inventar. Im Mannschaftsquartier sprecht ihr mit allen und verlasst das Boot. Ihr könnt nun den Weg zur Kreuzung nehmen. Hier an der Tür den Trichter am Schloss befestigen und Pulver und Lunte reintun. Den Mann schlagen und dabei die Streichhölzer sehen, die Sunny aufnimmt. Mit den Hölzern die Explosion an der Tür starten.

Stadt

In der Stadt sprecht ihr mit dem Jungen und den Einwohner. Schaut im Gasthof vorbei und sprecht mit dem Wirt, anschließend mit dem Gast. Gebt dem Wirt die Münze, schaut euch das Zimmer an und gebt dem Wirt den Schlüssel zurück. Lauft zum Rathaus, wo ihr aber keine Audienz bekommt. Geht daher hinter das Rathaus in den Garten. Steckt hier eine Zange und ein paar Kieselsteine aus dem Teich ein. Schaut euch die Rosen an und sprecht den Gärtner auf die Blattläuse an. Im Rathaus sprecht ihr mit Juan und nehmt das Rad am Boden mit.

Es geht zurück über die Kreuzung zur Lichtung, wo ihr mit der Frau sprecht. Danach lauft zum Pier und an dessen Ende. Hier könnt ihr nun die Politur und den Pinsel einstecken. Auf dem Schiff geht ihr in den Raum mit den Kanonen und sprecht mit den Jungen. Überreicht ihm die Politur und fragt ihn nach der Ahle. Diese benutzt ihr im Zimmer der Kapitänin an der Schublade. Schaut euch die Unterlagen an und legt euch anschließend aufs Bett.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu So Blonde schon gesehen?

Kapitel 2

von: yve_springmann / 27.03.2008 um 20:23

Links auf dem Deck des Schiffes eine Flasche nehmen und in die Stadt zum Gasthaus. Mit allem reden und ein Rezept erhalten. Geht hinten in der Stadt in den Shop, von der Frau bekommt ihr etwas Stoff und in der Kabine liegt eine Garnrolle. In der Bank redet mit dem Mann und benutzt dann vorne rechts beim Fenster die Zange mit dem Nagel. Schnappt euch schnell die Schokolade hinter dem Tresen und verlast die Bank. Sprecht mi der Frau im oberen Stadtviertel und anschließend nochmals mit dem Mann in der Bank.

Geht wieder zur Lichtung, wo ihr Zucker gegen ein kleines Minispiel bekommt. Links geht ihr mit dem Passwort in das Lager und melkt die Kuh (mit der leeren Flasche). Sprecht noch mit den Wachen und geht zurück zum Gasthaus. Nehmt hier vom Kamin den Blasebalg und benutzt ihn mit dem Schlauch im Inventar. Kombiniert die Stoffreste mit dem Trichter und sprecht mit dem Wirt. Benutzt den Filter mit der leeren Tasse und schütten den Kaffee dort hinein.

Gebt dem Wirt die Milch und schäumt sie danach auf, bevor sich in den Kaffee wandert. Nun noch Zucker und die Schokolade hinzugeben, letztere wird zuvor mit der Nagelpfeile bearbeitet. Bringt das Resultat noch der Frau in der Bar und geht nach draußen. Sprecht mit dem Jungen und geht zurück in die Bar, um hier mit der alten Frau zu reden. Nun könnt ihr in den Dschungel, hier ein Blatt auflesen und nach hinten zum Dorf. Sprecht mit den Wachen am Lagerfeuer und betretet den Tempel.

Sprecht mit dem Häuptling und nehmt schließlich den MP3-Player. Spielt dem Mann den Player vor und tauscht gegen die Flasche Rum, legt den Player aber erst wieder auf den Altar. Draußen setzt ihr euch auf den Stein und steuert nun wieder Max. Geht durch das Gebüsch neben dem Tempeleingang und benutzt das Holz dort, um den Stein vor dem Eingang freizulegen. Geht hinein und absolviert auf Wunsch ein Minispiel. Mit dem Player geht es ins andere Lager, wo ihr dem Trommler die Musik vorspielt.

Anschließend in die Hütte und auf den Stuhl setzten. Euch ist dann erlaubt, das Gefangenenlager zu besuche, sprecht hier mit dem Mann ganz rechts. Auf dem Weg zurück zur Lichtung wird Sunny selbst gefangen genommen. In der Zelle nehmt das Glas und sucht rechts neben der Tür einen Hotspot zum Benutzen. Wendet das Glas auf die Tür an, sprecht mit beiden Männern im Raum. Wieder eingesperrt zeigt die Kreditkarte beim Einsatz an der Tür endlich mal Nutzen.

Verlasst das Schiff. Über die Kreuzung und den Dschungel geht es zur Kreuzung, von Juan bekommt ihr einen Schlüssel. Geht ins Rathaus und holt hier die Feder aus dem Büro. Im Gasthaus könnt ihr von Elvis ein Plakat holen. Auf dem Schiff sprecht mit der Kapitänin, anschließend lauft ihr zum Strand und schnappt euch die Schildkröte. Zurück geht es in Lager, sprecht mit dem Häuptling vor dem Zelt und mit seiner Frau im Inneren. Im Gefängnis gebt dem Mann die Schildkröten und Stift und Papier.

Sprecht mit ihm, dann geht zur Bank und zeigt dem Bankier das Schreiben seines Sohnes. Verlasst die Bank und ihr werdet gefangen genommen. Bei den Fragen antwortet einfach irgendwas, bis die Sonne wieder hervorkommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3

von: yve_springmann / 27.03.2008 um 20:28

Redet mit der Frau und geht zum Shop, danach zum Bürgermeister. Folgt seinen Anweisungen zu seinem Haus. Holt euch vor seinem Haus das Bambusrohr und ein Holzscheit. Außerdem vom Klo eine Metallstange und vor dem Fenster einen Stab. Kombiniert Stab, Stange und Rohr bei der Pumpe, die Garnrolle setzt ihr beim anderen Loch ein. Pumpt das Wasser hoch und zerkleinert das Holzscheit mit der Axt, legt das Holz unter den Boiler. Im Haus sprecht mit Juan und holt euch ein Stück Papier vom Tisch.

Draußen wendet das Papier auf das Holz an, danach zündet es mit Streichhölzern an. Badet im Haus und lauft zurück in die Stadt zum Shop, wo ihr mit der Frau sprecht. Draußen unterhaltet euch mit Angelo. Schaut kurz bei der Mine vorbei und besucht dann wieder Angelo. Lauft zum Park hinter dem Rathaus uns sprecht mit Carmen. Danach ins Lager und mit dem Häuptling reden und dann mit dem Bürgermeister. Auf der Lichtung schaut euch die kleinen Bäume an und fragt den Schiedsrichter nach den Regeln.

Sucht den Gärtner im Park auf, der euch an den Geologen verweist. Dieser haust in der Hütte vor Juans Haus. Draußen werft ihr auf die Möwe Kieselsteine, drinnen lauft den Turm hoch. Schaut durch das Rohr und nehmt ein Seil mit, dass ihr nur per Hotspot-Anzeige erkennt. Sprecht noch mal mit dem Geologen und holt euch dann das Buch von der Wand und hinten einen Hut, außerdem zieht den Nagel mit der Zange heraus. Zurück zur Lichtung und dem Schiri das Buch geben. Da es nicht ausreicht müsst ihr zurück zum Haus des Geologen.

Hier am Brunnen vorne den Eimer nehmen und auf den Brunnen anwenden. Danach das Seil mit Haken kombinieren und auf Brunnen benutzen, den Eimer mit dem Hut auslegen und den Eimer letztmals mit dem Brunnen benutzen. Das Wasser schüttet ihr auf der Lichtung auf die drei kleinen Bäume. Lauft zur Bank und anschließend ins Gasthaus, um Unterschriften zu sammeln. Stattet auch der Frau im Shop einen Besuch ab. Sucht dann Elvis, den ihr nach Rücksprache mit dem Wirt am Strand findet. Weiter geht es zum Kloster.

Draußen benutzt ihr die Zange mit dem Flugdrachen. Drinnen schaut euch die Bibel und die Graffitis an. Sprecht mit Juan und nehmt das blaue Buch. Schaut euch alle Graffitis an und benutzt die Bibel. Hinter dem Gemälde hinten rechts steckt ein Safe. Schaut ihn euch an und stellt die Zahlen richtig ein, dann fügt die letzte Scheibe aus dem Inventar ein und dreht alle Scheiben einmal. Nehmt die Scheibe wieder raus und dreht die beiden linken Scheiben zusammen einmal, die rechte zweimal.

Setzt die andere Scheibe wieder ein und dreht alle einmal, dann sollte sich der Safe öffnen. Nehmt Bild und Schlüssel, letzteren benutzt ihr mit der Bibel. Geht zurück zu Elvis und überreicht ihm Saiten und Bibel. Sprecht mit Juan und ihr findet euch im Gefängnis wieder. Hier mit allen reden und dann Juan um Hilfe bitten. Dieser steuert sein haus an. Schnappt euch die Stange von der Pumpe und ein Holzscheit, benutzt beides bei der Tür. Drinnen öffnet mit dem Schlüssel den Schrank und holt die Utensilien, außerdem noch Kleidung.

Zurück im Lager gebt dem Bräutigam die Sachen und sprecht mit Sunny mit den Anwesenden. Fragt dann hinten rechts an der Tür. Nach der Sequenz mit den beiden Männern, dann mit Max und wieder mit dem Bösewicht reden. In Richtung Rathaus laufen und dessen Garten, dort am Bambus hochklettern. Mit Juan reden und das Gedicht klauen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4

von: yve_springmann / 27.03.2008 um 20:33

Lauft zum Schiff von Morgane, dabei schnappt euch vor dem Gasthaus das neue Plate bezüglich der Steuern. Auf der Lichtung sammelt die Glühwürmer ein und benutzt diese auf dem Schiff mit dem Schädel über dem Jungen. Geht dann in das Zimmer von Morgane und durchsucht die Schublade. Nehmt das Bild und vergleicht das Papier mit dem Gedicht. Den Drohbrief zeig t ihr auf dem Deck dem Jungen und kombiniert den Brief mit dem Steuerschreiben. Nun mit dem Häuptling im Lager reden und im Gasthaus mit allen sprechen.

Max in den Dschungel folgen und beim Dorf mit dem anderen Häuptling (beim Tempel) reden. Lauft zu den Ruinen. Hier ein paar Blätter von der Pflanze nehmen und auf die Opferschale anwenden, dasselbe mit den Blättern aus dem Inventar machen. Im Inneren alles ansehen und mit den Geistern reden. Den Knochen bekommt ihr vom Trommler, zuvor müsst ihr aber beim Tempel dem Häuptling den Kochlöffel klauen, dafür gebt ihm die Kekse, dann nehmt den Löffel und bringt ihn ins andere Lager.

Den Knochen legt ihr auf den Altar und dann den Make-Up-Koffer auf die Opferstätte. Wendet euch dann der Tür zu. Stellt die Ringe so ein, dass von oben nach unter immer mit einer Lücke der Mann, der Kamm, der Mond und die Frau zu sehen sind. Die Tür sollte sich dann öffnen. Nehmt die Scheibe mit und versucht sie am Auge. Ihr müsst die Scheibe polieren und zwar bei dem Jungen am Deck des Schiffes. Danach erscheint eine Brücke über die Schlucht.

Beim nächsten Rätsel tretet ihr nur auf die bei der Tür eingestellten Symbole und haltet euch stets rechts. Im Baum mit Max sprechen und Auge sowie Makeup-Koffer nehmen. Das Gedicht Max vorlesen. Am Marktplatz vorbei mit der Frau reden und nun beiden Häuptlingen das Auge zeigen. Es geht in den Sumpf, wo ihr vorne am Feuer ein Bambus und eine Muschel nehmt. Kombiniert beides und wendet es auf die Lianen an. Benutzt die Lianen mit der Zange und wendet sich auf den anderen Baum an.

Holt euch nun das Stück Holz und lauft nach rechts unten. Hier kombiniert das Holz mit dem Stein und benutzt das Holz. In der Höhle des Eremiten sprecht mit ihm und erhaltet eine neue Aufgabe. Die Lilie könnt ihr im Sumpf oben links mit der Muschelsäge erhalten. Geht dann in die Stadt und zum Park hinter dem Rathaus, sprecht mit dem Mann, dann zum oberen Marktplatz und ein paar Haare aus dem Brunnen fischen. Zum Schiff und in Morganes Kabine eine Flasche nehmen, die ihr am Pier mit Wasser aus dem Meer füllt.

An der Kreuzung steckt ihr einen Hammer ein und geht zu den alten Ruinen, wo ihr den Vulkanfelsen mit dem Hammer bearbeitet. Fragt den Einsiedler nach der letzten Zutat, geht zum Voodoo-Häuptling und schließlich zu den Ruinen wieder. Nehmt am Baum hinten die Rinde und zurück zum Einsiedler, wo ihr alle Zutaten in den Mörser steckt und am Feuer das Ganze erhitzt. Fragt den Mann nach einer Schüssel und ihr landet im Haus von Juan. Lauft wieder zum Dorf und sprecht mit der Frau.

Stattet Juan einen Besuch ab und danach Morgane auf dem Schiff. Holt euch noch Kekse im Raum davor. Auf dem Pier gebt ihr der Frau das Auge und lauft zur Kreuzung. Als Juan lauft ihr zur Lichtung und sprecht mit der Frau. In Diablos Unterschlupf nehmt ihr Weste und Schal, beim Shop stoßt ihr die Perlen um, damit ihr den Ohrring nehmen könnt. Bei der Kreuzung schnappt ihr euch das weiße Hemd. Letzteres hängt ihr mit dem Klammern am Vulkankrater an das Seil und betätigt das Rad. Zuletzt zeiht euch auf der Lichtung um.

Stellt euch als Diablo auf den Holzstumpf und tretet ein. Sprecht mit Maria und dann der Wache. Als Sunny holt das Seil und fesselt die Wache. Schnappt euch hinter die Stange und bearbeitet sie mit dem Hammer, dann befestigt es an der Tür. Sprecht mit Maria. Lauft ins Dorf und nun erstmals in die Altstadt. Gebt dem Hund die Kekse und steckt das Halsband ein. Beim Piratenlager lockt ihr den Wachhund mit einer Notration von Schlauboot weg und werft das Halsband hinterher.

Nehmt das Seil mit und fesselt damit den schlafenden Piraten im Hintergrund. Im Lager klopft ihr an die Tür, um das Kleid der Braut zu bekommen. Schaut euch noch die Katze an und rennt ins Gasthaus, wo ihr Elvis um ein Färbemittel erleichtert. Lauft zu Juans Haus, wo ihr das Mittel auf die Seife hinten im Bad anwendet. Als letzte Aktion müsst ihr dann nur noch das Pulver auf den Bösewicht streuen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

So Blonde

So Blonde 74

Beliebte Tipps zu So Blonde

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

So Blonde (Übersicht)

beobachten  (?